Aktuelle Zeit: Sa 18. Jan 2020, 00:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2017, 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 09:01
Beiträge: 1538
....auch auf dem halbwegs platten Land in Niedersachsen gibt's Kreidefelsen mit türkisblauem Wasser dazu.
Aus der abgebauten Kreide wird Düngekalk hergestellt.

Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4

Bild
#5

In diesem See waren wir als Kinder so manches Mal baden (hoffentlich lesen meine Eltern hier nicht mit!). Offiziell waren wir in der Söhlder Badeanstalt.
Bild
#6

Bild
#7

_________________
Gruß
Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2017, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 16:59
Beiträge: 3313
Wohnort: im Nordwesten
Moin Carsten,
da zeigst Du ja eine "exotische" Landschaft (leider war das Licht aber wohl nicht so doll?). Die Übersichtsbilder sind ja schonmal nicht schlecht, aber ich glaube da geht noch mehr. Vielleicht müste dann aber auch mal das 15er von der Kamera :rofl: .
Kommt man da auf das Gelände rauf und näher ans Wasser?

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2017, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 09:01
Beiträge: 1538
Moin Utz,

da geht in der Tat noch viel mehr. Das ganze hatte heute für mich aber eher therapeutischen Charackter. Ich bin zur Zeit körperlich ein wenig außer Gefecht gesetzt. Und da es heute mal trocken war, habe ich den ärztlichen Rat befolgt und mir im Rahmen eines Spaziergangs etwas Bewegung verschafft. Insofern war es heute mehr das Bekämpfen von aufkommender Langeweile als der Wille grandiose Fotos zu schießen. Kann daher sein, dass in den kommenden Wochen noch mehr von mir von der Sorte "Fotos die aus Langerweile entstanden sind" kommt. Da müsst Ihr dann stark sein und durch. :mrgreen:
Schraat hat geschrieben:
Vielleicht müste dann aber auch mal das 15er von der Kamera .
ich glaube das ist hoffnungslos...ohne schweres Werkzeug geht da nix :rofl: Ich hatte auch die K30 mit dem 35er limited dabei und auch einige Fotos damit gemacht. Das was damit entstanden ist, ist aber auch weder Fisch noch Fleisch.
Schraat hat geschrieben:
Kommt man da auf das Gelände rauf und näher ans Wasser?

Ja, allerdings war da heute Betrieb. Da würde sich ein Wochenende wahrscheinlich besser anbieten. Wenn ich wieder fit bin, werde ich bei besserem Licht da auf alle Fälle mal runter. Das türkis-blaue Wasser mit dem Umfeld reizt mich schon sehr.

_________________
Gruß
Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2017, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Dez 2011, 23:43
Beiträge: 7958
Wohnort: Im Herzen Bayerns
Schraat hat geschrieben:
leider war das Licht aber wohl nicht so doll?).


Ich finde das gerade sehr reizvoll.

Ich habe das erste Bild gesehen und erst gedacht, dass sei ein Colorkey-Bild. Das Wasser gibt einen wunderbaren Kontrast zur sonstigen Trübnis im Bild. Wirklich cool! :thumbup:

_________________
Nicht zu zeigen was, sondern wie ich es gesehen habe...



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2017, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 19:42
Beiträge: 7947
Ich würde sogar die Bilder noch weiter entsättigen (aber NICHT monochrom) , mal ganz davon abgesehen dass ich fest überzeiugt bin davon noch mehr bilder hier sehen zu können !

_________________
-
„quidquid agis, prudenter agas et respice finem .”


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Dez 2017, 06:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 8332
Wohnort: Laatzen
Bekämpfe Deine Langeweile ruhig weiter mit Fotos! Hauptsache, Du zeigst sie uns. Und schon mal gute Besserung für Dich!

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Dez 2017, 07:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 14:46
Beiträge: 4371
Wohnort: Trierweiler-Sirzenich
klabö hat geschrieben:
Bekämpfe Deine Langeweile ruhig weiter mit Fotos! Hauptsache, Du zeigst sie uns. Und schon mal gute Besserung für Dich!

+ 1

_________________
Viele Grüße

Jamou


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Dez 2017, 07:47 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:03
Beiträge: 10315
Wohnort: Hessen
Ich überlege gerade - Entsättigen oder nicht? :ka:

Auf jeden Fall gefallen mir #2 und 7 am besten! :thumbup:

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Dez 2017, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 09:01
Beiträge: 1538
Vielen Dank für die Genesungswünsche.

Heute ist ja optimales Wetter zur Bildbearbeitung. Insofern habe ich mal drei Bilder, wie von Jörn vorgeschlagen, ein wenig entsättigt, die Bearbeitung isg. ein wenig härter gemacht und ein bisschen vignettiert:

Bild
#2a

Bild
#3a

Bild
#7a

....ich finde das hat was.

StaggerLee hat geschrieben:
mal ganz davon abgesehen dass ich fest überzeugt bin davon noch mehr bilder hier sehen zu können !

aktuell habe ich da nicht mehr viel sehenswertes auf der Festplatte. Ich bin ja nur außenrum auf befestigten Wegen um die Gruben gegangen.
Sofern das Wetter die nächsten Tage mitspielt, will ich da nochmal hin und mich ein wenig intensiver mit dem Förderband beschäftigen. Da kommt man ohne Weiteres ran.

_________________
Gruß
Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Dez 2017, 15:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 19:42
Beiträge: 7947
DIESE Bearbeitung finde ich ziemlich klasse !
Und zum Wetter drück ich Dir die Daumen!

_________________
-
„quidquid agis, prudenter agas et respice finem .”


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Achtung: Sie gibt sich die Kugel
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: GuidoHS
Antworten: 11
Rügen mit ND Filter
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Samo
Antworten: 25
Es reicht nun. Jetzt gibt es Haue
Forum: Sport und Action
Autor: Poepi
Antworten: 9
Großes UT 2017? Gibt es schon erste Threads?
Forum: Usertreffen
Autor: AlltagsLicht
Antworten: 8
Ebenfalls Rügen - Kap Arkona
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: marccoular
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz