Aktuelle Zeit: Mo 16. Mai 2022, 21:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Jugendliebe...
BeitragVerfasst: Fr 13. Mai 2022, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 10779
Hi,

War am letzten Wochenende bei der Klassikwelt Bodensee,....ja klar,...jede Menge altes geniales Eisen.

...aber bei der Italienischen Lady war's dann um mich geschehen :lol:

...die 750er SF Laverda hab' ich schon als Kind in zig Modellen gehabt und eine habe ich dann spähter persöhnlich in den Motorradhimmel gebracht. :ugly:

...aber als Sie sah war das Grummeln im Bauch sofort wieder da! :mrgreen:





...in der Halle

#1





...auf der Piste

#2







#3






#4









#5





....vielleicht geht's ja dem ein oder anderen auch so :mrgreen:

nen schönen noch! :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendliebe...
BeitragVerfasst: Fr 13. Mai 2022, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Dez 2014, 11:26
Beiträge: 415
Wohnort: Berlin
Sehr schön Bernd. Und ich kann Dich verstehen. Es gibt im Leben immer wieder Punkte wo man an die Vergangenheit erinnert wird :dasisses:


PS: Ich sollte nicht fast einen Liter Wein im Alleingang killen. Da werde ich immer so sentimental :ugly:

_________________
Viele Grüße aus Berlin
Alina Marie


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendliebe...
BeitragVerfasst: Fr 13. Mai 2022, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 4195
Wohnort: im Nordwesten
Moin,
ein echtes Schmuckstück (jedenfalls für den, der auf Sehnenscheidenentzündung vom Kuppeln steht :rofl: )
Bei den Bildern in Fahrt hätte ich mir ein bisschen mehr Platz und etwas Bewegungsunschärfe an den Rädern gewünscht. Aber schön ist sie trotzdem xd

Wenn Du noch mehr "altes Eisen" hast, immer her damit.

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendliebe...
BeitragVerfasst: Fr 13. Mai 2022, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 20:40
Beiträge: 2193
Wohnort: Gießen
Was ein geiles Moped und es wird auch noch artgerecht gehalten :mrgreen: :2thumbs:

Sehr schöne Bilder :thumbup:

Aber die Tatsache dass so eine Laverda eigenhändig gehimmelt hast... :klatsch: :beef:

Gerne noch mehr Bilder vom alten Eisen !

_________________
Gruß
Micha

Meine Bilder bei


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendliebe...
BeitragVerfasst: Fr 13. Mai 2022, 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 10779
Alina Marie hat geschrieben:
Sehr schön Bernd. Und ich kann Dich verstehen. Es gibt im Leben immer wieder Punkte wo man an die Vergangenheit erinnert wird :dasisses:


PS: Ich sollte nicht fast einen Liter Wein im Alleingang killen. Da werde ich immer so sentimental :ugly:



Danke!,....sentimental ist doch OK!,...und besoffen schon zweimal! :mrgreen:


Schraat hat geschrieben:
Moin,
ein echtes Schmuckstück (jedenfalls für den, der auf Sehnenscheidenentzündung vom Kuppeln steht :rofl: )
Bei den Bildern in Fahrt hätte ich mir ein bisschen mehr Platz und etwas Bewegungsunschärfe an den Rädern gewünscht. Aber schön ist sie trotzdem xd

Wenn Du noch mehr "altes Eisen" hast, immer her damit.



Hi Utz,...ja die Sehnenscheiden erinnern sich noch gut an diverse Kupplungen von nicht nur italienischen Schönheiten,die englischen Charakter Köpfe sind da auch nicht so schlecht:lol:

...und klar das hast Du voll erfaßt,...die Zeiten waren sehr konservativ bei den Bildern,die Räder stehen.Das nervt mich auch daß mir das passiert ist.
Da hast Du die Finger genau in die Wunde gelegt!






Micha85 hat geschrieben:

Aber die Tatsache dass so eine Laverda eigenhändig gehimmelt hast... :klatsch: :beef:

Gerne noch mehr Bilder vom alten Eisen !



Hallo Micha,...freut mich daß Dir das Teil auch taugt und die Bilder auch halbwegs passen!

Das mit dem Himmeln von diversen Sachen die heute der Hammer währen ist leider Teil meiner Lebensgeschichte,....
die wilden Jahre zwischen 18 und 30 forderten da ihren Tribut,aber zumindest habe ich überlebt. :lol:


Ja natürlich habe ich noch anderes schönes und/oder skuriles altes Eisen fotografiert,ich werde sicher noch was zeigen sobald ich mich durch die Bilder gewühlt habe.




Hab't mal Danke für Euer Interesse und die Zeit für's schreiben! :cheers:

nen schönen noch!

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendliebe...
BeitragVerfasst: Sa 14. Mai 2022, 09:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 15:35
Beiträge: 2371
Moin,
die Laverda hab ich auch immer angehimmelt, hat aber nie gereicht. Habs nur bis zur 500er Morini geschafft, aber die ist richtig geil ums Eck gegangen, geradeaus war langweilig.
Mir gefallen alle Bilder, auch wenn sie etwas statisch sind, ich mußte sie mehrfach ansehen. Die technischen Schmankerl, der Motor und die Vorderradbremse, sind auf allen Bildern sehr gut zu betrachten, einfach eine Augenweide.
Für alles ein :thumbup:

_________________
VG Frank-Uwe

Unterstelle nie Bösartigkeit, wenn Dummheit als Begründung reicht. T-Shirtaufdruck eines Unbekannten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendliebe...
BeitragVerfasst: Sa 14. Mai 2022, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 26300
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... mit Motorrädern habe ich es nicht so :nono: - Helmpflicht > dann zu damaliger Zeit Afro-Frisur kaputt.... ne ne, das war nix für mich :nono: :lol:
... schönes Maschinchen :ja: - weiß gar nicht was mich so stark an dieses Chassis erinnert :ka: - jedenfalls nichts an diesen :rofl:

NG und schönes WE :wink:
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendliebe...
BeitragVerfasst: Sa 14. Mai 2022, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 13545
Wohnort: Meckesheim
ein sehr schönes Teil hab ich auch in echt erlebt
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jugendliebe...
BeitragVerfasst: Sa 14. Mai 2022, 19:35 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 6479
Wohnort: Berlin
Ich kenn mich damit so gar nicht aus, aber das Teil sieht schon sehr toll aus, besonders die Form macht auf mich Eindruck :ja:
Es ist immer wieder schön, eine Jugendliebe zu treffen - durftest du sie daten? :)

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz