Aktuelle Zeit: Mi 23. Okt 2019, 11:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frankfurt bei Nacht
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 17:02 
Online

Registriert: Di 4. Jun 2013, 10:52
Beiträge: 242
Hallo,habe mir das gestern schon gedacht, dass die Bayern das versemmeln.
Also bin ich in die große Stadt gefahren und habe ein paar Bilder gemacht:

Frankfurt bei Nacht

Da ich immer noch zu den "Einsteigern" gehöre, wäre ich für Kritik und Anregungen zu
den Bildern dankbar.
Bild
Datum: 2014-04-23
Uhrzeit: 20:25:35
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 30s
Brennweite: 16mm
KB-Format entsprechend: 24mm
ISO: 80
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II S

Bild
Datum: 2014-04-23
Uhrzeit: 20:31:56
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 15s
Brennweite: 16mm
KB-Format entsprechend: 24mm
ISO: 80
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II S

LG aus Hessen :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt bei Nacht
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 18:52 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 8978
Wohnort: St. Blasien
Hallo,

ich hab einfach meine Probleme, wenn es Nacht sein soll und alles ist so hell, wie beim ersten BIld.
Es war zwar sicher die blaue Stunde aber es ist wirklich zu hell. Die Lichter haben überhaupt keine Zeichnung.
Beim zweiten Bild ist die Helligkeit der City für mich in Ordnung. Die gefällt mir. Aber was haben die Bayern gemacht, dass die Hochhäuser so schief stehen :ka:

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt bei Nacht
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 18:56 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 15321
Wohnort: Bremen
Irgendwie fehlt den Bildern auch die Schärfe, ich finde, sie sehen leicht verwackelt aus (wackeliges Stativ?, viel Wind?, etc.)

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt bei Nacht
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 22:20 
Online

Registriert: Di 4. Jun 2013, 10:52
Beiträge: 242
Vielen Dank für die anregende Kritik.
An den Hochhäusern kann man ja noch arbeiten, relativ einfach.
Wie aber bekomme ich die Schärfe hin.
Kleinere Blende?
Den Fokus hatte ich auf das vordere Drittel des Bildes,
liegt da vielleicht mein Problem?

LG
Peter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt bei Nacht
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 22:25 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 8978
Wohnort: St. Blasien
Hallo Peter,

Hannes hat ja schon was angesprochen. Ein billiges Stativ, oder auch ein Stativ mit ausgezogener Mittelsäule können bei Wind bereits leichte Vibrationen erzeigen, die ein BIld unscharf machen.
Andere Frage. Hattest du ein Stativ dabei? Wenn wir etwas von deinem Making of wüsten, dann könnten daran die Tipps aufbauen.

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt bei Nacht
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 22:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Okt 2013, 22:16
Beiträge: 107
Hi,

ich bin ebenfalls noch Anfänger und mache auch gerne mal Nachtaufnahmen.
Dein erstes Bild finde ich eigentlich ganz hübsch es ist mir aber auch zu hell. Bzw. empfinde ich es als nicht ganz stimmig, da der Vordergrund des Bildes fast aussieht wie tagsüber, die Häuser hinten aber relativ dunkel sind. Z.B. wenn ich das Grün der Wiese mit dem Hintergrund vergleiche.
Vom Bildausschnitt gefällt mir das Bild. Ich finde es könnte noch das Boot unten rechts drauf sein.

Beim zweiten Bild stört mich total dieser helle Baum im Vordergrund. Wurde der angestrahlt oder hast du ihn angeblitzt?

Generell eignen sich in Frankfurt die Brücken sehr gut für Nachtaufnahmen da man dort den Vordergrund freier wählen kann. Hatte ich hier mal eins eingestellt: Ist auch kein Topbild aber es gibt nicht so große Unterschiede zwischen hellen und dunklen Bereichen.

Solltest du das ganze in nächster Zeit mal wiederholen wollen können wir gerne mal gemeinsam losziehen. Ich müsste auch mal wieder ein paar Nachtfotos von FFM schießen :ja:

Viele Grüße

Dogo :hat:

_________________
------------------------
Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst! (Japanische Weisheit)
------------------------


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt bei Nacht
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 22:41 
Online

Registriert: Di 4. Jun 2013, 10:52
Beiträge: 242
Mein Stativ ist das cullmann 525 magnesit mit dem Kopf 4.3 oder so ähnlich,
man sollte doch mit diesem Stativ ein gutes Foto hinbekommen.
Das Bild habe ich mit Blendenvorwahl und Spiegelvorauslösung, aber ohne FB, gemacht.
Vielleicht ist das der Knackpunkt?
Viel Wind war ja gestern nicht.
Auf welche Stelle hättet ihr den Fokus beim 1. Bild gesetzt?

LG
Peter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt bei Nacht
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 22:53 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 8978
Wohnort: St. Blasien
66er hat geschrieben:
Auf welche Stelle hättet ihr den Fokus beim 1. Bild gesetzt?


Bei Blende 8 und 16mm ist es schon fast egal, wo der Fokuspunkt sitzt. Die Hyperfokaldistanz ist bei 1,62m.
Das heisst, wenn du auf 1,62m fokusiert, sollte alles von ca 0,80m bis unendlich scharf sein.

Das ist es nicht.

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt bei Nacht
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 23:02 
Online

Registriert: Di 4. Jun 2013, 10:52
Beiträge: 242
Werde einfach nochmals an den Main gehen und ausprobieren,
vielleicht mal mit Dogo?
Melde mich dann mal.
Vielen Dank nochmals.

LG
Peter :bravo:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt bei Nacht
BeitragVerfasst: Fr 25. Apr 2014, 05:16 
Offline

Registriert: Mi 2. Jan 2013, 00:31
Beiträge: 320
Hallo 66er,
ich muss meinen Vorrednern widersprechen: ich finde die erste Aufnahme sehr gelungen und nicht zu hell. Die blaue Stunde ist auch die richtige Zeit für "Nachtaufnahmen" - zu späterer Stunde ist der Kontrastumfang nicht mehr zu bändigen und entweder die Lichter brennen total aus oder die Schatten saufen ab.
Beim zweiten Bild finde ich die Komposition nicht so gelungen und der Baum ist leider total überbelichtet.
Viele Grüße,
David

_________________
// // //


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ein Wochenende in Frankfurt
Forum: Urban Life
Autor: photoliebe
Antworten: 4
Flughafen München bei Nacht - Mit Update
Forum: Urban Life
Autor: PenTobi
Antworten: 9
Skyline Frankfurt (Main)
Forum: Urban Life
Autor: Krasnal
Antworten: 5
Hamburg bei Nacht (Update 15.11.15)
Forum: Urban Life
Autor: Karman
Antworten: 29
Stühlinger bei Nacht
Forum: Urban Life
Autor: splash_fr
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz