Aktuelle Zeit: Do 18. Okt 2018, 16:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Abstraktivismus in der Elphi
BeitragVerfasst: So 11. Feb 2018, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Mai 2016, 18:06
Beiträge: 502
finlan hat geschrieben:
Freut mich, das mein "Projekt" polarisiert.
Ich bin ja auch noch auf der Reise, welche Art von Fotografie nun "meins" ist und versuche mich gerne mal an Dingen, die ich bislang nicht "gesehen" habe.


Wer aufhört zu suchen geht auf´s Ende zu xd

Dichtung und Reflexion gefällt mir. Die neue Variante ist gut so.

_________________
Herzlichen Gruß aus Marl, Helmut.

Immer schön Mensch bleiben!

P.S.: Ich freue mich über Kommentare zu meinen Bildern.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstraktivismus in der Elphi
BeitragVerfasst: So 11. Feb 2018, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Apr 2013, 14:32
Beiträge: 96
Ich weiß nicht so genau warum, aber irgendwie ist der Blick hängen geblieben. Öfter mal was neues. :ja:

_________________
LG
Otto


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstraktivismus in der Elphi
BeitragVerfasst: Mo 12. Feb 2018, 10:49 
Offline

Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:02
Beiträge: 892
Hallo,

Motividee und technische Umsetzung heben die Aufnahmen für meinen Geschmack aus der allgemeinen Bilderflut hervor. Klasse gemacht!

_________________
Beste Grüße aus'm Woid,

Erich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstraktivismus in der Elphi
BeitragVerfasst: Mo 12. Feb 2018, 11:26 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 9111
Wohnort: Hessen
Ja, super Bilder, ich finde auch die Farbe hierbei ein Muß!

Gelungen! :bravo:

_________________
Gruessilies Mika ___________________________________________ PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstraktivismus in der Elphi
BeitragVerfasst: Mo 12. Feb 2018, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 7887
...hi,...ich mag solche Spiele auch sehr gern.

...ich hab' mir die Bilder jetzt mehrfach immer wieder angeschaut.Eben weil ich sowas normal schon sehr mag, hab' ich mich gefragt warum sie nicht so richtig zünden bei mir.

...meine Gedanken dazu:

...bei mir haben die Bilder alle einen ziemlichen Rot-Magenta (Ferkelrosa :mrgreen: ) Stich,welcher auf dem eher kühl-bläulichen Hintergrund des Forums bei mir gar nicht gut aussieht.Kann an meinem Monitor liegen klar!!!...Aber über den Weißabgleich müßte ich mal noch etwas nachdenken.

...auch fehlt mir bei den Bildern ein Rahmen zB in Form eines Passpartouts.So hängen sie ohne Abschluß einfach so in der Gegend rum :lol: Gerade bei so grafischen Sachen finde ich einen Rahmen
enorm wichtig, geben sie doch was zum festhalten und schaffen etwas Klarheit.

...nach diesen Maßnahmen fällt es wahrscheinlich auch etwas leichter den richtigen Ausschnitt und die Bea zu finden.

...und klar,..sind nur meine Gedanken dazu was ich versuchen würde wenn's meine Bilder wären.

...das Du Dich daran versuchst ist doch klasse,.. :2thumbs:

beste Grüße

Bernd

_________________
Ich habe,glaube ich,die Zwischenstufe zwischen Tier und Homo sapiens gefunden. Wir sind es.
(Konrad Lorenz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstraktivismus in der Elphi
BeitragVerfasst: Mo 12. Feb 2018, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Dez 2014, 14:10
Beiträge: 1049
Wohnort: Herrnburg
Vielen Dank für das Lob und den Input.
Ich habe das mal testweise beim poster24 oder so hochgeladen. Mit schwarzem Rahmen und Passepartout sieht das viel besser aus. Überlege schon es mir drucken zu lassen.

Bin mit dem Weissabgleich nicht 100% fein. Spiele wohl noch ein wenig rum damit :-)

_________________
--
You miss 100% of the shots you never take...

Instagram:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstraktivismus in der Elphi
BeitragVerfasst: Di 13. Feb 2018, 07:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 11261
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Für mich passt die Ausarbeitung in dieser Intensität :ja:
Gerade die #4 finde ich für mich recht gelungen :ja: - suggeriert sie mir in dieser Aufnahme einen *Leuchtkörper mit Glühfaden* sehr schön :thumbup:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de *Neue Bilder*
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Unverbauter Blick auf die Elphi zum Schnäppchenpreis
Forum: Urban Life
Autor: Krasnal
Antworten: 6
Bilder vom UT Hamburg 21.01.2017 - Elphi und Speicherstadt
Forum: Offene Galerie
Autor: finlan
Antworten: 20
Elphi im CSD-Look und die B.A.P. Unión
Forum: Offene Galerie
Autor: butcher1995
Antworten: 20

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz