Aktuelle Zeit: Di 18. Feb 2020, 08:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wackeldackel & A Zoom Objektive
BeitragVerfasst: Do 5. Sep 2013, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Jul 2013, 19:05
Beiträge: 3626
Wohnort: Uplengen
Habe schon geschaut aber so nicht gefunden ( oder nicht richtig gesucht )
Gibt es Erfahrungen oder Erfahrungswerte für Zoom-Objektive mit A (oder auch ohne ) zur Brennweiteneinstellung im Wackeldackel ?
Bei dem 70-210 hab ich einfach mal den ca. mittleren Wert von 150mm eingestellt . Erfahrungen konnte ich aber noch nicht sammeln

_________________
Gruß Achim

Zwischen dem was man sagt und dem was der Andere gehört und verstanden hat können Welten liegen :ka:

Morgen ist Heute schon Schnee von Gestern




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wackeldackel & A Zoom Objektive
BeitragVerfasst: Do 5. Sep 2013, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 00:29
Beiträge: 3631
Wohnort: Braunschweig
Moin,
man stellt die längste Brennweite des Objektivs ein, da dort ja auch am meisten von der Kamera korrigiert werden muß. beim 70-210 also auf 200 (210).
Gruß Norbert

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei

(Preise sind verhandelbar)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wackeldackel & A Zoom Objektive
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2013, 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 14:57
Beiträge: 5123
Wohnort: bei Köln
ich wuerde entweder die korrekte oder die kleinste Brennweite einstellen. Ueberkompensation sieht ziemlich uebel aus.

Gruß
Heribert

_________________
Grueße
Heribert

https://pentaxphotogallery.com/artist-g ... id=3626148


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wackeldackel & A Zoom Objektive
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2013, 14:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Jul 2013, 19:05
Beiträge: 3626
Wohnort: Uplengen
Heribert hat geschrieben:
ich wuerde entweder die korrekte oder die kleinste Brennweite einstellen. Ueberkompensation sieht ziemlich uebel aus.

Gruß
Heribert


Mit diesem Thema habe ich mich überhaupt noch nicht befasst .
Da gibt es doch bestimmt einen FRED hier der mir da input geben kann ?

_________________
Gruß Achim

Zwischen dem was man sagt und dem was der Andere gehört und verstanden hat können Welten liegen :ka:

Morgen ist Heute schon Schnee von Gestern




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wackeldackel & A Zoom Objektive
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2013, 16:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 31. Okt 2012, 12:20
Beiträge: 1638
Wohnort: Mettmann
Ich versuche daran zu denken die richtige (gezoomte) BW einzustellen. Ich möchte in den Exifs lesen können mit welcher BW ich fotografiert habe.

Gruß Uli

@Norbert, ich glaube Heribert liegt richtig :ichweisswas:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Welches kurze, lichtstarke, schnelle Zoom?
Forum: Kaufberatung
Autor: frie12
Antworten: 29
Objektive von Pentax mit Samsung-Logo
Forum: Objektive
Autor: lunany
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz