Aktuelle Zeit: Sa 21. Apr 2018, 15:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 20:40
Beiträge: 279
Wohnort: Gießen
Hi,

morgen steht bei mir ein Besuch in einer Tropfsteinhöhle auf dem Programm und da wollte ich mal fragen ob jemand den ein oder anderen Tipp bzw. Trick weiß?

Zur Ausrüstung:
Ich werde wohl die K-r und das Tamron 17-50 sowie mein A50 1.7 und A28 2.8 mitnehmen.

_________________
Gruß
Micha

Meine Bilder bei


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 13:50 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 20:42
Beiträge: 7483
Stativ und Zeit.

Sonst wird sowas schnell ein ""nurMalZeigen"

_________________
-
„Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut.”
H. Cartier-Bresson


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 13:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 19:24
Beiträge: 1952
Wichtigstes:
Kläre mit den Besitzern, a) ob Du überhaupt fotografieren darfst, b) ob Stative erlaubt sind und c) ob Du solche Fotos veröffentlichen darfst.

Es ist nicht unüblich, dass a) schon mit "nein" beantwortet wird.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 14:06 
Online

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:05
Beiträge: 2274
Schau mal hier:

40456504nx51499/usertreffen-f34/0503-2017-ut-tropfsteinhoehle--ausflug-ut-dortmund-fotos-t23750-s20.html

ab Seite 3 gibt es Bilder mit exifs. Vielleicht mal als Anhalt. Obwohl dort Blitzen erlaubt war, sind wohl die meisten Bilder mit Stativ und LZ entstanden.

zu beholder3 Aussage kann ich nur ergänzen,. dass einige Fotografen, sofern es erlaubt sind, die Objekte mit Taschenlampe, auch farbig, ausleuchten.

Viel Erfolg

_________________
Gruß aus dem Sauerland
Stefan
---------------
Entscheiden, was entschieden werden muss.
Sagen, was gesagt werden muss.
Tun, was getan werden muss.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 19:24
Beiträge: 1952
Stormchaser hat geschrieben:
zu beholder3 Aussage kann ich nur ergänzen,. dass einige Fotografen, sofern es erlaubt sind, die Objekte mit Taschenlampe, auch farbig, ausleuchten.


Dazu möchte ich anmerken, dass ich Führungen kenne, wo man für jegliches "trödeln" persönlich ermahnt wird. Das beendet dann allein dadurch Träume von Stativen und persönlichen Beleuchtungen, wenn man nicht binnen 10 Sekunden zum Ziel kommt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 15:38 
Online

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:05
Beiträge: 2274
Das kann ich bestätigen,... aber der Ort des UT, auf den ich verlinkt hatte, da hatten wir die komplette Höhle für eine gewisse Zeit zum fotografieren für uns alleine, ein Luxus im Vergleich zu sonstigem.

_________________
Gruß aus dem Sauerland
Stefan
---------------
Entscheiden, was entschieden werden muss.
Sagen, was gesagt werden muss.
Tun, was getan werden muss.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 17:11 
Offline

Registriert: Mo 9. Jan 2017, 15:40
Beiträge: 163
Hi,
normal ist Fotografieren meist nicht erlaubt, mit Blitz schon gar nicht. Bei den extremen Lichtverhältnissen, würde ich versuchen gleich mit manuellen Belichtungseinstellungen zu arbeiten. Für illegales Fotografieren eine Belichtungszeit wählen die du noch halten kannst, ein Objektiv, was mit Kamera dran noch gut unter die Jacke geht. Alle Geräusche abschalten. Normalerweise gibt's immer eine Möglichkeit mal ungesehen Fotos zu machen (am besten aus der freien Hand), je mehr Licht umso einfacher. Da ist nur die Motivauswahl etwas begrenzt...
Viel Erfolg,
Joerg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 5739
Wohnort: Meckesheim
Also sofern fotografieren erlaubt ist ohne Bitz und nur mit Stativ und Zeit brauchst du dazu,aber meistens rennen die bei Besichtigungen nur durch oder das fotografieren ist gänzlich verboten.
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Feb 2017, 20:09
Beiträge: 130
Kann ich so bestätigen. Selbst wenn Fotografieren erlaubt ist, meist handelt es sich um ein geführte Tour unter Zeitruck, da kann man schnell mal einen Schnappschuss machen, aber überzeugen werden die Bilder dann nicht. Ist die Tour individueller, könntest du mit den oben genannten Hinweisen mehr Glück haben.

Viel Erfolg, LG zb


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 20:40
Beiträge: 279
Wohnort: Gießen
Hi,

danke euch für die vielen Hinweise.
Habe mich noch mal informiert, fotografieren ist erlaubt allerdings nur ohne Blitz und leider auch ohne Stativ :yessad:
Es ist keine geführte Tour, also es bleibt schon etwas Zeit, allerdings muss ich schon etwas auf den Rest der Gruppe Rücksicht nehmen.

Naja mal sehen, ich nehme auf jeden Fall mal alles mit, auch das Stativ, wenn einer meckert kommt es halt wieder ins Auto ;)
Ich berichte und zeige dann was dabei rausgekommen ist, auch wenn es nur NMZ wird...

_________________
Gruß
Micha

Meine Bilder bei


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Beim Biber - NMZ
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: reaser
Antworten: 21
K-50 und Makro Tipps
Forum: Tipps und Tricks
Autor: pela
Antworten: 8
Harley mit einer Smith&Wesson :-)
Forum: Offene Galerie
Autor: ErnstK
Antworten: 14
Saugnapfstativ für Actioncam, Erfahrungen gesucht
Forum: Zubehör
Autor: Deepflights
Antworten: 4
Anfänger mit Pentax K-70 beim Fotomarathon Köln 03.09.2016
Forum: Einsteigerbereich
Autor: vragec1504
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum