Aktuelle Zeit: Mi 14. Apr 2021, 13:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2020, 19:52 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 17629
Wohnort: Bremen
Moin!

Normalerweise sollte zuerst der Akku im BG, und erst dann der Kamerainterne verbraucht werden.
Im BG habe ich einen großen Akku, da lässt sich ja eine Plastikschale herausnehmen, dass man auch die großen Akkus nutzen kann.
Gestern wunderte ich mich, dass der interne Akku nahezu leer war.
Also BG abgeschraubt, internen Akku getauscht, BG angeschraubt und neuen dicken Akku eingelegt.

Was war denn das? Kameramenü zeigt an, dass im BG keine Akku eingelegt ist.
BG fester angeschraubt, immer noch nichts. Dicken Akku raus, Schale mit kleinem Akku eingelegt, siehe da, Akku im BG wird angezeigt.
Anderen dicken Akku versucht, voll geladen, angeblich wieder kein Akku im Griff.
Kontakte gereinigt, keine Veränderung.

Dann dachte ich, vielleicht hat sich da minimal etwas "verzogen", dass die Kontakte des dicken Akku im BG nicht sicher greifen.
Dünnes Papier unter den Akku gelegt, und siehe da, Akku ist da und wird auch im Menü angezeigt. :)

Eigentlich simpel, und ich befürchtete schon der BG ist defekt.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2020, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2614
Hannes21 hat geschrieben:
Normalerweise sollte zuerst der Akku im BG, und erst dann der Kamerainterne verbraucht werden.

Hallo Hannes,

aber 8ung: das macht die Kamera nicht automastisch so. Das muss man ggf. im Menü so einstellen (wobei das so natürlich auch die Voreinstellung sein könnte).

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2020, 20:46 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 17629
Wohnort: Bremen
Ich weiß Udo, das habe ich ja so eingestellt. :ja:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2020, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2614
Hannes21 hat geschrieben:
Ich weiß Udo, das habe ich ja so eingestellt. :ja:

:thumbup:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2020, 06:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 3206
Wohnort: CH
Hallo Hannes
Ich habe ja auch die KP mit Batteriegriff.
Ist der grosse Akku ein Original Akku oder gibts den nur als Fremdmarke? :kopfkratz:
Ich habe nur den originalen Akku im BG. :ja:
Könnte aber einen grösseren gebrauchen. :ja:
Kannst Du mir sagen wie der Typ heisst.? :ka: :ka:
Gruss Uwe :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2020, 06:21 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 9988
Wohnort: St. Blasien
Moin Uwe

Der grössere Akku heißt D-Li 90

Edit sagt: Das sind die Akkus der K7, K5, K3 und K1

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2020, 06:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 3206
Wohnort: CH
Danke Diego. :2thumbs:
Gruss Uwe :wink:

Ist ja gut habe ich noch die K-3 :rofl: :rofl: :rofl:
Werde den Akku im BG von der KP ausprobieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2020, 08:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 3206
Wohnort: CH
Hallo Hannes danke für den Tipp mit dem grossen Akku im BG der KP.
Habe den D-LI 90 aus der K-3 genommen und im BG der KP die kleine Schale rausgenommen und den D-LI 90 aus der K-3 reingelegt .
Dann habe ich aus der KP den originalen Akku rausgenommen zum schauen ob die KP Strom hat.
Und siehe da es funktioniert. :2thumbs:
Hätte es nicht funktioniert , hätte ich wie Du beschrieben ein Papier unterlegt.

Danke Hannes
Danke Diego

Für die wertvollen Hinweise. 8-)
Gruss Uwe :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2020, 08:58 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 17629
Wohnort: Bremen
Dafür nicht, Uwe!
Ich wusste das vorher auch nicht und habs zufällig im Form gelesen. ;)

Das ist m. E. einer der Vorteile, wenn man den BG an der KP nutzt. Der D-Li 90 hält wesentlich länger als sein ´kleinerer Bruder.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2020, 11:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:32
Beiträge: 3559
...aber der Batteriegriff macht aus der sonst so kleinen KP doch eine etwas weniger schlanke Kamera, oder?

_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


______________

______________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Pentax 150-450 AF Probleme
Forum: Technische Probleme
Autor: remo11
Antworten: 12
Probleme mit Yongnuo 622 Blitzfunker
Forum: Zubehör
Autor: graf_zahl78
Antworten: 9
Kleine Probleme mit K5-II + Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro C
Forum: Objektive
Autor: Pingu
Antworten: 2
Massive AF-Probleme K-5 II und DFA 1:2.8 100mm-Macro
Forum: DSLR
Autor: m@rmor
Antworten: 30

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz