Aktuelle Zeit: Do 23. Sep 2021, 11:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 15. Sep 2021, 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 10371
Wohnort: Laatzen
Dass du eher zu den Kreativ-Getriebenen als zu den Entspannungskünstlern zählst, war mir ja klar, Bernd. xd Die Ergebnisse deiner Variante-3-"Spielereien" sind jedenfalls absolut sehenswert. :thumbup:
Ich habe mir seit einiger Zeit vorgenommen, das "Weniger-ist-mehr-Prinzip" auch in der Fotografie einzusetzen. Gebe zu, so ganz gelungen ist es mir noch nicht. Fängt schon damit an, dass ich meinen Rucksack immer wieder mit einem "Für-alles-gewappnet-sein"- Objektivpark vollpacke. Man weiß ja nie.
Also ich werde mich weiterhin in Variante 2 versuchen. 8-)

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Sep 2021, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 9432
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Klaus, nimm einfach mal die Kamera mit einem Objektiv und ziehe los.
Vieles kannst du nicht fotografieren, hast aber trotzdem Bilder auf der Karte.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL, SMC FA 50/1.7 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Sep 2021, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 19:43
Beiträge: 5485
Bernd, unterhaltsam und gut geschrieben. Und was für Ergebnisse! Vielleicht zu konservativ für Dich, aber ich liebe die #5! Ein Gemälde!

_________________
It´s all about the fun. And the light.

Meine Lieblingsbilder gesammelt unter:

und


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 16. Sep 2021, 11:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 9961
Daß das Thema doch etwas interessant zu sein scheint freut mich :mrgreen:


Catch-22 hat geschrieben:
Wenn ich so garnichts finde, wende ich mich oftmals vom Großen ab und dem kleinen zu.
Das 35Ltd läßt sich ja gut in die Hosentasche stecken ;-)


...sehr gute Variante! :2thumbs: ,...einfach vom Großen in das kleine Denken,...sehr gute Variante und oftmals gut machbar. :ja:




Jeep hat geschrieben:
lach Bernd ja so kann man das sehen aber nicht immer :mrgreen: :lol:
LG Gerd


.... :mrgreen: :cheers:



klabö hat geschrieben:
Fängt schon damit an, dass ich meinen Rucksack immer wieder mit einem "Für-alles-gewappnet-sein"- Objektivpark vollpacke. Man weiß ja nie.
Also ich werde mich weiterhin in Variante 2 versuchen. 8-)



...das mit dem Rucksack vollpacken habe ich mitlerweile sehr gut im Griff,...meinem Rücken sei Dank. :lol:

...und die Variante 2 ist ja auch eine perfekte Lösung Klaus! :ja: :2thumbs:



Juhwie hat geschrieben:
Bernd, unterhaltsam und gut geschrieben. Und was für Ergebnisse! Vielleicht zu konservativ für Dich, aber ich liebe die #5! Ein Gemälde!


...Mensch Juhwie das ist ja klasse mal wieder was von Dir zu hören :ja: ,...freut mich sehr!

Die 5 ist auch mein Lieblingsbild,es paßt hier einfach sehr gut zusammen das Nix.
...und es ist mir keineswegs zu konservativ,das paßt für mich so wie es ist einfach gut.
Aber ich gebe Dir recht,ein JPG aus der Cam gefällt mir sehr selten. :lol:




Noch ein Wort zum Schluß,....

Versteht mich bitte nicht falsch,...ich möchte meine Art mit "Nix" umzugehen nicht verallgemeinern,
...es geht doch eher darum wie jeder Einzelne mit solche Situationen umgeht,...und jeder tickt da ein bischen anderst.
Das wichtigste ist das man frustfrei da durch kommt.
Die einzelnen Möglichkeiten hier mal zusammen zu fassen ist doch der Gag wie ich finde.
Ich finde es auch für viele bestimmt schon allein deswegen hilfreich das man sich selber auch mal mitteilen kann,...was oft schon die halbe Miete ist bei so "psychosachen" :mrgreen:
Gerade in einem Fotoforum wo es viele gibt die ohne große Erklärung wissen was gemeint ist.Nichtfotografen sowas zu erklären ist da deutlich schwieriger. :lol:
So ein bischen wie die "anonymen Nix Fotografierer" :mrgreen:


also ziert Euch nicht Eure Methoden hier zu posten,...wir sind alle ganz Ohr! ;)


noch nen Nix freien Tag für Euch :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 16. Sep 2021, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 4079
Wohnort: im Nordwesten
Methusalem hat geschrieben:
Das kennen bestimmt einige hier! :mrgreen:..........

Moin Bernd,
na klar kenn ich das auch :ja: Das passiert ja sogar, wenn man nicht nur so dasitzt, sondern auch, wenn man ein ganz bestimmtes Ziel hat.
Neulich war ich mit ein paar Fotofreunden in einem Skulpturengarten. Ich wollte da erst gar nicht die Kamera aus dem Rucksack holen. Zuviel Leute, sch....Hintgergründe, kein Zugang (weder praktisch noch künstlerisch) zu den Objekten..... eine endlose Negativliste. Also erstmal leichter Anflug von Variante 1 :beef: , dann umgeschwengt zu Variante 2 (da gabs ein Cafe mit tollem Kuchen xd ) :kaffee: . Und dann hat mich doch noch die Variante 3 erwischt 8-) und ich hab mich einfach nur auf Details konzentriert. Was soll ich sagen, so unzufrieden war ich abends dann gar nicht. Meine Erfahrung: Selbst wenn alle 3 Varianten praktisch zeitgleich da sind, es kommt darauf an, dass Variante 1 nicht den Abschluß der Session bildet :ichweisswas:

 
 
    
 
 


 
 
    
 
 


 
 
    
 
 

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 16. Sep 2021, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 10371
Wohnort: Laatzen
Deine #3 ist echt klasse, Utz. Die schöpferische Kaffeepause hat sich offenbar gelohnt. :2thumbs:

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 21. Sep 2021, 23:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Feb 2019, 19:50
Beiträge: 1309
Wohnort: Rheinhessen
klabö hat geschrieben:
Deine #3 ist echt klasse, Utz. Die schöpferische Kaffeepause hat sich offenbar gelohnt. :2thumbs:

+1

_________________
Sven

--
Die Sprache ist die Quelle aller Mißverständnisse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 22. Sep 2021, 08:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 9961
Hi Utz,

Toll umgegangen mit 'ner blöden fotografischen Situation! :mrgreen: :2thumbs:

Ich finde die 3 Bilder welche dann doch entstanden sind sehr befriedigend!,

....und wenn man dann zu hause ist und das Gefühl hat daß doch noch was ging' ist der Tag sowieso gerettet. :mrgreen:

Danke für Deinen Beitrag mit Bildern! :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nix zum Fotografieren....
BeitragVerfasst: Mi 22. Sep 2021, 09:31 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 01:25
Beiträge: 2571
quartax hat geschrieben:
Danke für die Anregung, Bernd!
Und deine Bilder zeigen, dass es sich lohnt.

Für mich sind es übrigens #3 (Schwanensee / Ballett) und #4 (da wird mir so schön schwindelig...)


+1

Und man würde auch etwas dazulernen, was die Kamera für technische Möglichkeiten in sich verbirgt.


@schraat: Die Nr. 2 ist mein Favorit.

VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 22. Sep 2021, 10:07 
Offline

Registriert: Mo 15. Okt 2012, 11:28
Beiträge: 140
Moin Utz,

die Bilder sind genau mein Geschmack.
Bild 1 und 3 sind meine Favoriten

Welches Objektiv hast du dafür benutzt?

Bei der Variante 2 wäre ich auch ganz bei dir (Cafe mit tollem Kuchen)!! - danach sieht die Welt oft entspannter aus.

VG Carola


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Fotografieren mit dem Tablet PC...
Forum: Small Talk
Autor: Grobi_ep3
Antworten: 2
Zeigt mir eure Schubladen oder sonstigen Aufbewahrungsorte..
Forum: Small Talk
Autor: Dunkelmann
Antworten: 24
Eure Foto-Blogs (Eigene Webseiten, Flickr, 500px und Co.)
Forum: Small Talk
Autor: User_007429
Antworten: 19
Thema Lesen: Brauche eure Meinung
Forum: Menschen
Autor: califax
Antworten: 22
[Sammeln] Menschen fotografieren die Menschen fotografieren
Forum: Menschen
Autor: kalkwerk
Antworten: 26

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz