Aktuelle Zeit: Di 18. Jan 2022, 02:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 3. Sep 2014, 16:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 4581
Wohnort: im schönen Wetter
Hat da jemand einen Erfahrungswert?
Meyer Görlitz Orestegor 4/300 oder Pentacon 4/300 mit Six- Anschluß und dem K-Bajonett-Adapter. Dann sollte zumindest eine Unendlichfocussierung funktionieren an ner K 30.
Die interessante Frage ist, ob diese Kombi auch im Zusammenhang mit dem 1,7 AF Adapter funktioniert oder zumindest der Catch-In.
So ein Objektiv wiegt über 2kg und ist abgeblendet durchaus gut für brauchbare Ergebnisse.

Als M42 wäre es nicht so interessant, da mein DA 200 mit dem 1,7 Adapter auch auf die Brennweite kommt.

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Sep 2014, 17:08 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 11384
Waqs meinst Du mit Six-Anschluß? MF? 645? 6/7? Ich habe ein 400/5.6 645 mittels Adapter an Pentax-K und es funzt. Allerdings ist das Teil auch schon bei Offenblende rattenscharf. Mit dem 1.7 geht der AF sporadisch bei hellem Licht, der Catch-in-Fokus könnte funktionieren, weil die Schärfe angezeigt wird.

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Sep 2014, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 4581
Wohnort: im schönen Wetter
Das ist ein Pentacon-Six Anschluß. Mittelformat Ost 6x6.

http://de.wikipedia.org/wiki/Pentacon_Six

Da kommt dann ein passender Pentax-K Adapter drauf.

Ein 400er 645 wäre natürlich auch was.. aber da würde der Finanzminister hier wohl keine Zustimmung geben :yessad:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Sep 2014, 17:40 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 11384
Meins habe ich gebraucht für 700 € geschossen - so zwischen 700 und 1000€ kosten die gebraucht, neu immer noch über 3000€ - der Markt ist aber nicht sooo groß.

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2014, 08:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 4581
Wohnort: im schönen Wetter
Ich werde die Augen mal offen halten.
Das Meyer/Pentacon 4/300 ist ja auch für Mittelformat gerechnet. Aber ein A 400er oder A/FA 400er 5.6 645 ist eine ganz andere Kategorie. Kommt auf jeden Fall auf die Wunschliste :ja:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz