Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 02:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 16:07 
Offline

Registriert: Mo 20. Jan 2014, 16:18
Beiträge: 1532
Am Ende des Tages haben alle Hersteller mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede und mit jedem neuen System kauft man sich neue Nachteile ein. Sowas will wohl überlegt sein (ich bin auch erstmal zweigleisig gefahren).

Über den Service von Nikon, Canon, Fuji etc. gibt es auch negative Berichte. Meine Fujis würden aktuell sogar in England repariert werden - natürlich wäre mir ein Service Point vor Ort lieber. Als Profi (oder besonders guter Kunde) könnte ich dort immerhin auch einen "Professionel" Service in Anspruch nehmen (wie bei langsam fast allen Herstellern).

Die Fälle die ich von anderen Herstellern kenne, basieren aber in der Regel auch der Unzufriedenheit mit einzelnen Arbeitsleistungen. Bei Pentax kommen da aber gravierende strukturelle Probleme hinzu. Was ich in den letzten Jahren und auf der Roadmap an Produkten sehe, befindet sich fast alles im Premium Bereich. Der Wechsel zu Canon/Nikon von der Produktseite her wird von Jahr zu Jahr uninteressanter. Der Service bewegt sich von Premium immer weiter weg - das passt vorne und hinten nicht zusammen.

@ venolab:
Wie läuft das denn mit dem Kostenvoranschlag bei deiner Reperatur?

_________________




(aktualisiert am 16.09.2017)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 16:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Okt 2016, 12:42
Beiträge: 479
C.D. hat geschrieben:
@ venolab:
Wie läuft das denn mit dem Kostenvoranschlag bei deiner Reperatur?


Ganz normal. Ich habe das Objektiv nach Hamburg eingeschickt. Zwei Tage später kam der Kostenvoranschlag per Mail. Alle zu tätigenden Reparaturen sind aufgelistet und dann der Preis, aufgeschlüsselt nach Arbeits- und Materialkosten. Alles i.O. Ich kann ihn dir gern per PN mal rumschicken. Gib Bescheid, wenn Interesse besteht.

Den Hinweis: "Die Reparatur wird ausschließlich vom Hersteller durchgeführt. Die Reparaturzeit kann bis zu 8 Wochen betragen." habe ich erst schmunzelnd zur Kenntnis genommen. Getreu dem Motto: Das schreiben die eh überall drauf. Pustekuchen. Genau so ist es nämlich auch.

Aber ich wurde ja informiert und hätte mein Kreuz ja auch bei "Gerät entsorgen" machen können. :d&w:

_________________
Beste Grüße aus Dresden, Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 16:27 
Offline

Registriert: Mo 20. Jan 2014, 16:18
Beiträge: 1532
Danke für die Info. Also darf März die Objektive noch prüfen, aber nicht kurz das Schräubchen am Tubus festdrehen (das zumindest immer für die Blockade verantwortlich gemacht wurde).
Und in Japan stellt man dann beim Öffnen fest, dass doch noch was anderes dran ist und der KVA nicht passt... :rolleye:

_________________




(aktualisiert am 16.09.2017)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 00:29
Beiträge: 3259
Wohnort: Braunschweig
C.D. hat geschrieben:
ÄUnd in Japan stellt man dann beim Öffnen fest, dass doch noch was anderes dran ist und der KVA nicht passt... :rolleye:

Teurer wird es auf keinen Fall :ichweisswas: Der KV setzt den höchsten Kostensatz fest.

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 18:23 
Offline

Registriert: Mo 20. Jan 2014, 16:18
Beiträge: 1532
Foerster92 hat geschrieben:
C.D. hat geschrieben:
ÄUnd in Japan stellt man dann beim Öffnen fest, dass doch noch was anderes dran ist und der KVA nicht passt... :rolleye:

Teurer wird es auf keinen Fall :ichweisswas: Der KV setzt den höchsten Kostensatz fest.


Das stimmt nicht. :ichweisswas:

In einem Kostenvoranschlag wird kein Festpreis vereinbart. Unwesentliche Überschreitungen sind möglich und selbst wesentliche Überschreitungen können vorkommen. Dann muss der Kunde informiert werden. Dann hat er vereinfacht gesagt nicht viel mehr Möglichkeiten als (in diesem Fall das Objektiv) zum höheren Preis reparieren zu lassen oder von der Reparatur zurückzutreten und bereits geleistete Aufwendungen zu zahlen. Bei einem Objektiv, das nur von einem repariert wird (hier Pentax in Japan), wird das natürlich kaum zielführend sein.

_________________




(aktualisiert am 16.09.2017)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:04
Beiträge: 2581
Neuigkeiten:
Es erfolgt ein Umtausch.

Das ist allerdings nur dem nachdrücklichen Einsatz von Isabel und AC-Foto zu verdanken, die durchgesetzt haben, was jeder Hersteller in seiner Servicebibel in güldenen Lettern geschrieben haben müsste. Das Objektiv sollte in den nächsten Tagen hier eintreffen.

Euch allen noch einen schönen Abend, ich trinke jetzt ein gutes Bier auf diese gute Nachricht :cheers:

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 19:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2012, 01:18
Beiträge: 3695
:cheers:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Dez 2011, 23:43
Beiträge: 7207
Wohnort: Im Herzen Bayerns
GuidoHS hat geschrieben:
Neuigkeiten:
Es erfolgt ein Umtausch.

Das ist allerdings nur dem nachdrücklichen Einsatz von Isabel und AC-Foto zu verdanken, die durchgesetzt haben, was jeder Hersteller in seiner Servicebibel in güldenen Lettern geschrieben haben müsste. Das Objektiv sollte in den nächsten Tagen hier eintreffen.

Euch allen noch einen schönen Abend, ich trinke jetzt ein gutes Bier auf diese gute Nachricht :cheers:



Glückwunsch! Gottseidank wurde es gelöst. Schade dennoch, dass man so viel Energie reinstecken muss.

Und: Man sollte beim Forensponsor kaufen, weil der/die noch weiß, was Service heißt! :2thumbs: :cheers:

_________________
Nicht zu zeigen was, sondern wie ich es gesehen habe...




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 6583
Gratuliere!!!!,...und Hut ab vor dem Händler und Isabell :ja:

...irgendwie schon komisch das man ne Reparatur heutzutage feiern muß :lol: :ja:

viel Glück mit dem neuen Teil :cheers:

Bernd

_________________
Ich habe,glaube ich,die Zwischenstufe zwischen Tier und Homo sapiens gefunden. Wir sind es.
(Konrad Lorenz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Sep 2013, 11:51
Beiträge: 2256
Wohnort: Erlangen
Na das liest sich so, als könntest du doch noch aufatmen. Glückwunsch Guido :clap:

Methusalem hat geschrieben:
Gratuliere!!!!,...und Hut ab vor dem Händler und Isabell :ja:

+1

Methusalem hat geschrieben:
...irgendwie schon komisch das man ne Reparatur heutzutage feiern muß :lol: :ja:

Da ist was dran. Als ich das Wort "Glückwunsch" getippt habe, dachte ich auch bei mir: Komische Welt in der wir leben.

Grüße, Martin

_________________
| |


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Astro-Tracer reparieren?
Forum: DSLR
Autor: laerche11
Antworten: 38
K50 reparieren lassen oder anders investieren
Forum: Kaufberatung
Autor: semandesu
Antworten: 6
K-30 reparieren oder K-5 /K-3 zulegen?
Forum: Kaufberatung
Autor: Maximilian
Antworten: 21
Ich muss wahnsinnig sein ...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Ursa
Antworten: 10
Am W-Ende war Motorradmesse in HH....ich war da ;-)
Forum: Offene Galerie
Autor: topmarder
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum