Aktuelle Zeit: Di 19. Okt 2021, 04:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Speicherkarte defekt?
BeitragVerfasst: Mo 23. Aug 2021, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jan 2013, 18:06
Beiträge: 1124
Hallo und guten Abend zusammen,

ich hoffe, ihr seid alle bisher gut und unbeschadet durch die Coronazeit gekommen.

Durch Corona und die wenigen bis gar keine Reisemöglichkeiten ist bei mir das Hobby Fotografieren lange brach gelegen.

In diesem Frühjahr ergaben sich dann doch mal wieder ein paar Ausflüge, bei denen die Kamera (KP) dabei war. Bei einem Überspielen von der Speicherkarte (SanDisk Extreme Plus 80MB/s32 GB) hatte ich plötzlich ein Problem, dass sich die Bilder zwar auf den PC speichern ließen, wenn ich dann aber eins anklickte, fror das Programm ein. Bei einigen Bildern stellte sich auch das Vorschaubild nicht richtig dar. Es war auch schwierig, diese Bilder zu löschen, ging aber über das normale Programm, was auf dem PC drauf ist. Danach funktionierte alles normal. (Ich nutze zum Überspielen und evt. bearbeiten dazu normalerweise den Fast Stone Image Viewer völlig problemlos.)
Dann fuhren wir in den Urlaub, alles wunderbar, schöne Fotos gemacht. Nach dem Urlaub kam letzte Woche noch die Taufe unseres Enkels dazu, und dabei trat dann erstmalig 2 oder 3 mal nach dem Auslösen die Nachricht in der Kamera auf: Bilddatei konnte nicht gelesen (oder gespeichert?) werden. Es ging so schnell, dass ich den genauen Wortlaut nicht mehr weiß. Ich stellte die Kamera aus und wieder ein und konnte wieder fotografieren.

Die letzten Tage wollte ich die Bilder von der Speicherkarte auf den PC überspielen und das Theater ging von vorne los. Speichern der Bilder (266 Stück) nur mit großen Problemen. Einfrieren des Programms bzw. dann des ganzen PC, wenn ich ein Bild öffnen wollte. Es gelang mir dann allerdings gestern Abend, diesen Urlaubsbilderordner wieder zu löschen.
Zum Glück sind wenigstens die letzten 24 Bilder (Taufe) überspielt worden, damit scheint auch alles in Ordnung zu sein.
Heute habe ich es dann mit einem externen Cardreader versucht, die ersten knapp 50 Bilder konnte ich speichern, seitdem ist wieder Schluss. Es erscheint beim Versuch, die Bilder nach dem Kopieren einzufügen, die Nachricht: „Die Quelldatei oder vom Quelldatenträger kann nicht gelesen werden.

Ach ja, noch was habe ich versucht: die Speicherkarte in den digitalen Bilderrahmen gesteckt, da erscheinen die Bilder, allerdings nicht chronologisch, Bilder von letzten Sonntag sind dann auch mal zwischen den Urlaubsbildern von vor 4 Wochen.

Auch das Ansehen von der Speicherkarte aus auf dem PC geht.

Ich hoffe, es ist nur die Speicherkarte, habe mir heute eine neue gekauft, hätte aber doch ganz gerne die Urlaubsbilder auch vollständig. Zur Not lass ich sie halt auf der Speicherkarte und benutze sie ansonsten nicht mehr.
Außerdem wüsste ich gerne, woran das ganze Problem liegt.
Ich hatte schon mal im Forum gestöbert, fand aber keine Antwort auf mein Problem.
Hat einer von euch schon mal so was erlebt, und einen Rat?

Liebe Grüße Doro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Speicherkarte defekt?
BeitragVerfasst: Di 24. Aug 2021, 01:46 
Offline

Registriert: So 17. Feb 2019, 16:50
Beiträge: 213
Puuhhh, das hört sich nach einer defekten oder evtl. auch gefälschten Speicherkarte an.
Wenn es in der Kamera schon Probleme gab, die Bilder zu speichern, dann hat die Karte ein Problem.

Versuch mal mit dem Program "Digital Image Recovery" die Bilder von der Karte zu retten, wenn es dieses Programm nicht schafft sehe ich schwarz für deine Bilder.
Ob erfolgreich oder nicht: am besten die Karte danach mit dem Programm "H2testw" überprüfen, dieses Programm entlarvt zuverlässig defekte oder gefälschte Speichermedien. Achtung: dabei wird der komplette Inhalt der Speicherkarte überschrieben.

Zu guter letzt noch ein wichtiger Tipp: Speicherkarten IMMER in dem Gerät formatieren, in dem es verwendet wird!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Speicherkarte defekt?
BeitragVerfasst: Di 24. Aug 2021, 07:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jan 2013, 18:06
Beiträge: 1124
Hallo Brezus,
.
vielen Dank für die Tipps. Versuche ich. Zum Formatieren eine Frage: Ich habe die Karte glaube ich, schon in den vorherigen K5 + K5 II gehabt. Weiß nicht mehr, ob ich sie dann in der KP noch mal formatiert habe. Muss man das eigentlich in der KP dann auch noch mal?
LG Doro

_________________
Shit happens. Manchmal bist du die Taube, manchmal das Denkmal. (E. v. Hirschhausen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Speicherkarte defekt?
BeitragVerfasst: Di 24. Aug 2021, 07:31 
Offline

Registriert: So 17. Feb 2019, 16:50
Beiträge: 213
Fotosucher hat geschrieben:
Hallo Brezus,
.
vielen Dank für die Tipps. Versuche ich. Zum Formatieren eine Frage: Ich habe die Karte glaube ich, schon in den vorherigen K5 + K5 II gehabt. Weiß nicht mehr, ob ich sie dann in der KP noch mal formatiert habe. Muss man das eigentlich in der KP dann auch noch mal?
LG Doro


Müssen nicht, aber die Erfahrung hat gezeigt, dass das Formatieren in dem Gerät, in dem die Karte verwendet wird, stets von Vorteil ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Speicherkarte defekt?
BeitragVerfasst: Di 24. Aug 2021, 07:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2968
Brezus hat geschrieben:
Fotosucher hat geschrieben:
Hallo Brezus,
.
vielen Dank für die Tipps. Versuche ich. Zum Formatieren eine Frage: Ich habe die Karte glaube ich, schon in den vorherigen K5 + K5 II gehabt. Weiß nicht mehr, ob ich sie dann in der KP noch mal formatiert habe. Muss man das eigentlich in der KP dann auch noch mal?
LG Doro

Müssen nicht, aber die Erfahrung hat gezeigt, dass das Formatieren in dem Gerät, in dem die Karte verwendet wird, stets von Vorteil ist.

Und ich würde die Karte aus Prinzip von Zeit zu Zeit immer mal formatieren. Muss zwar nicht nach jedem Fotoausflug sein, aber ein paar mal im Jahr schadet nicht.

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Speicherkarte defekt?
BeitragVerfasst: Di 24. Aug 2021, 08:15 
Offline

Registriert: So 17. Feb 2019, 16:50
Beiträge: 213
xy_lörrach hat geschrieben:
Und ich würde die Karte aus Prinzip von Zeit zu Zeit immer mal formatieren. Muss zwar nicht nach jedem Fotoausflug sein, aber ein paar mal im Jahr schadet nicht.


Ich formatiere die Karte jedesmal wenn ich die Bilder auf den PC übertragen habe. Das ist die schnellste und einfachste Methode eine Karte zu löschen und die neuen Aufnahmen sind im Falle einer evtl. anstehenden Datenrettung nicht fragmentiert.
Nie und Nimmer würde ich eine Speicherkarte mit dem Datei-Explorer von Windows löschen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Speicherkarte defekt?
BeitragVerfasst: Di 24. Aug 2021, 09:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jan 2013, 18:06
Beiträge: 1124
Ok. da habe ich wieder viel dazu gelernt. Ich habe bisher die Bilder nach dem Überspielen immer mit dem Fast Stone gelöscht. Und zwischendurch formatiert habe ich noch nie. Also werde ich das jetzt mit der neuen Karte auf jeden Fall so machen. Vielen Dank noch mal. Ihr habt mich auch noch dazu beruhigt, ich hatte schon Angst, die Kamera wäre evt. defekt.
Heute Abend werde ich versuchen, die Bilder lt. Brezus Tipp zu retten.
Ich berichte dann.

LG
Doro

_________________
Shit happens. Manchmal bist du die Taube, manchmal das Denkmal. (E. v. Hirschhausen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Speicherkarte defekt?
BeitragVerfasst: Di 24. Aug 2021, 09:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 12748
Wohnort: Meckesheim
ich lösche meine Karten auch immer in der jeweiligen Cam und hab die glaube ich noch nie formatiert Asche auf mein Haupt
aber selbst die 10 Jahre alten 8 GB Karten gehen noch einwandfrei
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Speicherkarte defekt?
BeitragVerfasst: Di 24. Aug 2021, 13:07 
Offline

Registriert: Mo 7. Sep 2020, 10:56
Beiträge: 276
1 oder 2x musste ich auch schon meine Bilder retten. Kamera K-5II
Da die Karte nur 16GB hat habe ich das mit dem guten alten Windows XP
gemacht.

Der Nachteil ist dass die Bilder irgendeine nichtssagende Nummer bekommen, nicht mehr chronologisch sind und auch der Zeitstempel nicht mehr stimmt.
Das ".jpg" musste ich auch wieder anhängen.

Gruß
Oli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Speicherkarte defekt?
BeitragVerfasst: Di 24. Aug 2021, 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2968
Brezus hat geschrieben:
xy_lörrach hat geschrieben:
Und ich würde die Karte aus Prinzip von Zeit zu Zeit immer mal formatieren. Muss zwar nicht nach jedem Fotoausflug sein, aber ein paar mal im Jahr schadet nicht.

Ich formatiere die Karte jedesmal wenn ich die Bilder auf den PC übertragen habe. Das ist die schnellste und einfachste Methode eine Karte zu löschen und die neuen Aufnahmen sind im Falle einer evtl. anstehenden Datenrettung nicht fragmentiert.
Nie und Nimmer würde ich eine Speicherkarte mit dem Datei-Explorer von Windows löschen.

Das sehe ich wiederum nicht ganz so eng. Ich lösche die Bilder auf der Karte immer auf dem Mac (wobei es dann beim Mac wichtig ist auch noch den Papierkorb zu löschen, da die Bilder sonst darin liegen bleiben und weiterhin Speicherplatz fressen). Und dann wird alle paar Monate mal in der Kamera formatiert. Bisher hatte ich in den letzten 5 Jahren da nie ein Problem.

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

K-S2 Blendensteuerung defekt, jetzt repariert, aber
Forum: Technische Probleme
Autor: Peek-a-boo
Antworten: 2
Pentax 60-250mm defekt nach Sturz
Forum: Technische Probleme
Autor: freizeitkiste
Antworten: 10
Objektiv defekt?
Forum: Objektive
Autor: pentaxnweby
Antworten: 4
Welche Speicherkarte für die K200D?
Forum: Kaufberatung
Autor: Lord Necci
Antworten: 4
K-30 Batteriekorb defekt
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: Schorschi
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz