Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 13:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 18:36 
Offline

Registriert: Mi 30. Aug 2017, 19:11
Beiträge: 62
Meine Pentax Vollformat Objektive 70-200 und 150-450 wackeln etwas an der Kamera. Sie haben ein Spiel bis ca. 1mm. Wenn ich das Objektiv festhalte, kann ich mit der anderen Hand an meiner Kamera wackeln.
Es ist mir erst jetzt so richtig aufgefallen. :kopfkratz:

Gibt es jemanden, der ähnliche Erfahrungen macht oder gemacht hat?

Ich finde, es dürfte nichts wackeln, gar nichts. Kamera und Objektiv muss eine feste Einheit bilden.

Danke im voraus.


Zuletzt geändert von MaNo am Fr 13. Okt 2017, 11:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 18:45 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2012, 01:18
Beiträge: 3697
Bei Bajonettanschlüssen ist immer etwas Spiel, je schwerer das Objektiv, desto mehr merkt man's. Mit M42-Schraubgewinde konnte man's richtig festschrauben, dafür sind Bajonette schneller beim Objektivwechsel.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 18:46 
Offline

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 12:31
Beiträge: 757
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
also bei mir (K-1 und K-70) wackelt nix,
28-70, 70-200, 150-450 und die anderen Pentax-Gläser sitzen fest
auch die Altgläser aus der Diazeit sitzen ...
Kommt bei dir auch sowas wie ein Klick wenn du das Objektiv einsetzt, und dann bis zum Ende/Klickgeräusch nach Links drehst?


Zuletzt geändert von nacht_falke am Mi 27. Sep 2017, 18:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 6585
Hallo Matthias,....scheint sich um das neue Tilt-Bajonett zu handeln,....Pentax hat da gar nix dazu publik gemacht :ugly: :rofl:

...sorry,..den konnte ich mir nicht verkneifen ;)

...im Ernst,....1mm????!!!! ,...das ist zu viel,...viel zu viel wenn ich das genau nehme :yessad:

...an meiner K70 mit DA300+TK wackelt da eigentlich nix :nono: ,....kommt natürlich schon darauf an wie massiv man daran "hebelt",..aber bei normaler Verwendung passiert da echt nix.

...mal sehen was die Kollegen zu berichten haben :ja:

beste Grüße

Bernd

_________________
Ich habe,glaube ich,die Zwischenstufe zwischen Tier und Homo sapiens gefunden. Wir sind es.
(Konrad Lorenz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 18:50 
Offline

Registriert: Mi 30. Aug 2017, 19:11
Beiträge: 62
nacht_falke hat geschrieben:
also bei mir (K-1 und K-70) wackelt nix,
28-70, 70-200, 150-450 und die anderen Pentax-Gläser sitzen fest
auch die Altgläser aus der Diazeit sitzen ...
Kommt bei dir auch sowas wie ein Klick wenn du das Objektiv einsetzt, und dann ganz bis zum Ende nach Links drehst?

Klick macht es nicht, aber sitzt fest.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 3040
Die Objektive werden mit einer Feder an den Anschlag des Bajonetts gedrückt. Da kannst Du gegen arbeiten. Haben die auch Spiel, wenn du nicht versuchst zu verkanten?

_________________
Naturfotografie in der Eifel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 18:57 
Offline

Registriert: Mi 30. Aug 2017, 19:11
Beiträge: 62
pentidur hat geschrieben:
Die Objektive werden mit einer Feder an den Anschlag des Bajonetts gedrückt. Da kannst Du gegen arbeiten. Haben die auch Spiel, wenn du nicht versuchst zu verkanten?

Die haben nur etwas Spiel, wenn ich die Kamera gegen die Objektive drehe. Mit wenig Kraft natürlich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 19:00 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2012, 01:18
Beiträge: 3697
MaNo hat geschrieben:
pentidur hat geschrieben:
Die Objektive werden mit einer Feder an den Anschlag des Bajonetts gedrückt. Da kannst Du gegen arbeiten. Haben die auch Spiel, wenn du nicht versuchst zu verkanten?

Die haben nur etwas Spiel, wenn ich die Kamera gegen die Objektive drehe. Mit wenig Kraft natürlich.


Hast Du eine andere Kamera, mit der Du's gegenchecken kannst?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 19:12 
Offline

Registriert: Mi 30. Aug 2017, 19:11
Beiträge: 62
LX MX hat geschrieben:
MaNo hat geschrieben:
pentidur hat geschrieben:
Die Objektive werden mit einer Feder an den Anschlag des Bajonetts gedrückt. Da kannst Du gegen arbeiten. Haben die auch Spiel, wenn du nicht versuchst zu verkanten?

Die haben nur etwas Spiel, wenn ich die Kamera gegen die Objektive drehe. Mit wenig Kraft natürlich.


Hast Du eine andere Kamera, mit der Du's gegenchecken kannst?

Nur eine alte Canon und da gehen die Pentax Objektive nicht dran.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 20:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 00:29
Beiträge: 3259
Wohnort: Braunschweig
Bei mir wackelt nichts (150-450 an K-3, K-1).
Da es bei Dir mehrere Objektive sind, die das Phänomen aufweisen, vermute ich ein etwas lockeres Kamera-Bajonet 8-)
Zieh doch mal die Schrauben nach ...

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Probleme mit
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Streulicht
Antworten: 3
Crop - Vollformat - ach was!
Forum: Analoge Kameras
Autor: lunany
Antworten: 3
K1 Probleme mit speichern
Forum: Technische Probleme
Autor: sicknote
Antworten: 5
Pentax K-30 Bug im Live View mit K/M Objektiven
Forum: DSLR
Autor: hoss
Antworten: 15
Vollformat für wen interessant?
Forum: DSLR
Autor: buffalo-harry
Antworten: 103

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum