Aktuelle Zeit: Fr 22. Feb 2019, 05:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 11:11 
Offline

Registriert: Fr 3. Jan 2014, 13:34
Beiträge: 52
Hallo miteinander,

gestern habe ich meine neue K1 (im Kit mit 18-105) von der Post abgeholt. Schon durch die Versandverpackung habe ich ein Klappern gehört, dass ich annahm, ein separates Teil (vielleicht das Objektiv) würde im Karton herum rutschen. Heute Nacht konnte ich sie dann endlich auspacken.
Kamera und Objektiv waren zusammen in Folie verschweißt, sonst Styroporchips. Also das war es nicht.

Dann das erste Staunen: die OVP der Kamera war an zwei Ecken schon lädiert, an einer so sehr gequetscht, dass selbst auf dem inneren schwarzen Deckel, der an dieser Ecke gar nicht mit den Außenseiten verbunden ist, eine kleine Quetschung zu erkennen ist. Insgesamt wirkte auch das ganze Papp-Innenleben schon ziemlich beansprucht. Keine Schachtel meiner alten Kameras sieht selbst nach Jahren so aus.

Bei allen vorherigen Kameras war der Karton stets mit einem runden Aufkleber versiegelt. Hier nicht.

Da der Versandkarton selbst keine Spuren aufweist, ist das gute Stück wohl bereits in diesem Zustand verpackt worden.

Kamera rausgeholt und das nächste Staunen: Es klackte tatsächlich im Inneren des Bodys so extrem laut. Ich weiß, dass dies die Sensoreinheit ist zwecks SR und kenne das von meinen bisherigen Modellen, aber so extrem nicht. Das hätte ich nie erwartet, da die K1 ja wesentlich mehr Masse verbaut hat.
Nachdem ich ein Objektiv angeflanscht hatte, war es etwas leiser, aber für meinen Geschmack klingt es trotzdem noch beunruhigend laut und fühlt sich auch, im Gegensatz zu meinen anderen Bodys, nicht gedämpft an. Man spürt einen harten Anschlag am Ende des Kippvorgangs, der sich anhört, als würde man eine Plastikflasche auf einen Tisch stellen.

Ansonsten sieht die Kamera unbenutzt aus, das ganze Drumrum (auch die OVP des Objektivs weist Knickspuren auf) lässt ja eher auf einen Rückläufer schließen, der schon viel unterwegs war und/oder auf einen Sturz aus nicht unerheblicher Höhe.

Nun meine Fragen:

- Kommt die K1 ohne Siegel am Karton?
- Ist das Klacken der Sensoreinheit bei Euch auch deutlich lauter und spürbarer, als bei allen andern Bodys? Es hört sich geradezu "billig" an, als wäre alles in ein einfaches Plastikgehäuse verbaut.
- Kann mir bitte jemand sagen, wie ich die Anzahl der bisherigen Auslösungen aufrufen kann?


Ansonsten war ich positiv überrascht. Die K1 schien mir (ohne Vergleich) nicht so klobig, wie ich befürchtet hatte und sie passt ganz gut in meine Hand, nur der Daumen schmiegt sich nicht gut in die dafür vorgesehene Mulde. Dazu sind meine Finger zu kurz und auch nicht mehr so gelenkig.
Als ich dann aber meine alten Bodys raus holte, zwecks Klappervergleich, war es offensichtlich. Größenmäßig spielt sie da schon in einer ganz anderen Liga.
Die wenigen Bilder, die ich dann im Zimmer noch gemacht habe, gefallen mir auch erst einmal. Eigentlich wollte ich natürlich heute damit losziehen, aber nun traue ich mich nicht, noch mehr Fotos zu machen, falls ich die Cam zurückgeben muss. :-(

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir helfen könntet, schon mal ganz herzlichen Dank dafür!

LG aus dem grauen Norden,
Susann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 11:16 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Dez 2012, 23:17
Beiträge: 2790
Ich habe das bei meiner K1 nicht so erlebt. Ich habe bei so etwas kein gutes Gefühl und würde daher anregen, dass du dieses Gerät zurücksendest und dir ein Einwandfreies schicken lässt.

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 11:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 22:12
Beiträge: 1860
Wohnort: Berlin
Wenn es dich zu sehr stört, einpacken und zurückschicken/vom Kauf zurücktreten.
Das recht gibt es ja beim Onlinekauf in Deutschland (Zeitraum (glaube ich) 14 Tage)!
Danach hier: https://ac-foto.com/ noch mal neu bestellen. (Das ist der Forensponsor!)

_________________
Klaus

+++ Ist jetzt blank: Frau nach Laser-Intimrasur pleite +++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 11:21 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 14308
Wohnort: Bremen
Hmm, also bei meiner K1 höre ich die SR-Einheit schon etwas "lauter" als bei der KP oder K70, aber so direkt aufgefallen ist mir da bisher noch nichts.
Die Frage nach dem Klappern kommt hier schon des öfteren, aber meist von Leuten, die das nicht wissen.
Du wusstest das ja schon und dennoch ist es dir unangenehm aufgefallen. Das darf es eigentlich nicht tun.

Man kann jetzt an Hand deiner Beschreibung keinen Hörvergleich machen, vielleicht kommt jemand mit einer K1 aus deiner Wohnortnähe zum Vergleichen.

Auf Grund deiner Verunsicherung sowie der eingedellten OVP würde ich das Paket zurück schicken, sonst wirst du dich immer fragen ob alles in Ordnung ist und auf Dauer wegen der Zweifel nicht zufrieden sein.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2018, 11:24
Beiträge: 120
Susann hat geschrieben:
Hallo miteinander,


- Kann mir bitte jemand sagen, wie ich die Anzahl der bisherigen Auslösungen aufrufen kann?[/b]



LG aus dem grauen Norden,
Susann



Anzahl Auslösungen geht hier:
http://www.robo47.net/tool/8-Ausloesung ... tter-Count

vlG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 17:58 
Offline

Registriert: Fr 3. Jan 2014, 13:34
Beiträge: 52
Ganz lieben Dank Euch allen!

Ich habe die Cam bereits wieder verpackt und morgen werde ich den Händler anrufen.

Nachdem ich heute noch einmal ein bisschen probiert habe, fand ich es gar nicht mehr so extrem im "typischen" Handling, dass ich fast geneigt war zu denken: ok, gehört so
Aber dann habe ich die heutigen Bilder am PC angeschaut und bin erschrocken.
Gestern bei Kunstlicht mit dem 50er smc F 1:1,7 gute Fotos gemacht, wo alles gepasst hat, heute bei Tageslicht und mit bisschen größeren Entfernungen (auch mal aus dem Fenster raus) grauslich. Fokus gigantisch daneben oder alles unscharf.
Besonders dann das Kit-Objektiv sehr enttäuschend. Egal ob offen oder abgeblendet, es war kaum eine Schärfenebene auszumachen. Selbst bei kleiner Blendenöffnung und 50mm ein durchgängig unscharfes Bild. Obwohl standardmäßig auf jpg gestellt war und somit eine kamerainterne Schärfung erfolgen sollte. Dabei fand ich die Bilder im LensClub für ein Kit-Objektiv nicht schlecht, sonst hätte ich mir nämlich eh nur den Body bestellt.

Und dann habe ich noch Pixelfehler entdeckt, zwar nicht groß, aber bei ca. 60% schon auffallend (je nach Motiv) und dazu u.a. in einem gestalterisch relevanten Bildabschnitt, dann war klar, dass ich das Teil zurück schicke. Ich habe keine Lust, bei meinen Bildern immer noch Pixelfehler retuschieren zu müssen.

Laut Shutter-Count war die Kamera unbenutzt (danke Ex-Canikon).

Ich werde versuchen, ein neues Kit vom Händler zu bekommen. Die K-1 wird kaum noch angeboten, AC-Foto hat sie nicht mehr gelistet, als Kit habe ich sie außer bei "meinem" Händler nirgends mehr gesehen. Und es gibt da ja schon einen ordentlichen Preisvorteil. Gebraucht finde ich die Angebote für den Body alleine zu teuer.

Ich hoffe mal das Beste.

Danke und noch einen schönen Restsonntag,
Susann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Okt 2017, 16:12
Beiträge: 236
Ich hab jetzt meine K1 mal nach allen Regeln der Kunst gedreht und gewendet. Meist höre ich ein kleines Schnurren, manchmal jedoch auch ein deutlich spürbares Klack. Ich halte das für normal!
Sie hat auch schon mehrere tausend km Moped - und nen Fahrrad-Crash - ertragen.

Mach dir keinen Kopp und viel Spaß mit dem Teil!

_________________
LG
Ralf aka Alphonso III


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Nov 2012, 20:23
Beiträge: 209
Wohnort: 35713 Eschenburg
Hallo Susann,
die ramponierten Verpackungen wären für mich schon Grund genug,
vom Rückgaberecht gebrauch zu machen.
Du wirst mit der Kam nie richtig entspannt fotografieren, sondern immer auf irgendwelche Geräuche lauern.
Mit der Unschärfe sowiso nicht.

Gruß Reiner

_________________
Die Sonne scheint ins Dickwurzloch.....lasse doch.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2019, 11:54 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 00:25
Beiträge: 654
Hallo, ich denke auch, dass ein Verkaufsruecktritt das Beste ist. Alternative wäre höchstens, beide Teile gleich in die Garantiereparatur zu schicken
Bezüglich der Suche nach den Kit mal über EU-Kauf (Österreich, Niederlande, Polen ...) nachgedacht?
Viel Glück!
VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2019, 12:22 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:03
Beiträge: 9457
Wohnort: Hessen
Wenn die Cam beim unserem Sponsor nicht mehr gelistet ist, würde ich einfach einmal anrufen ...

Und für die nächste K-1: Pixelfehler kann die Cam selber heilen. Siehe Einstellungsmenü. :thumbup:

_________________
Gruessilies Mika ___________________________________________ PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Lohnt eine neue Grafikkarte?
Forum: Kaufberatung
Autor: hallopaps
Antworten: 20
live view bei dunkelheit sehr verrauscht
Forum: Technische Probleme
Autor: DeSelby
Antworten: 6
Pentax K-70 und bisherige/neue Objektive
Forum: DSLR
Autor: Qniemiec
Antworten: 5
Bremer Samba Karneval - war auch da neue Bilder
Forum: Menschen
Autor: DeFuFroschn
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz