Aktuelle Zeit: Do 11. Aug 2022, 01:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Di 5. Apr 2022, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 3536
Wohnort: Mainz am Rhein
eben hat es geklingelt. Nachbarin steht vor der Tür, kommen sie schnell.
Nachbar kolabiert. Jetzt auf dem Weg in Krankenhaus.

Was für ein Tag.

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2022, 09:10 
Offline

Registriert: Di 17. Feb 2015, 20:08
Beiträge: 396
Nun ja. Also kann man nix machen.
Als ich nach draußen bin habe ich das UPS-Auto gesehen und verfolgt. Hatte den Eindruck das der irgendwie komisch rumkurvt. Bei einem Halt habe ich den Fahrer angesprochen. Er sei am Montag und Dienstag bei mir gewesen. (Letzte Woche). Es war niemand da und er habe einen Zettel eingeworfen. Nun, ich hatte keine Benachrichtigung im Briefkasten weder am Montag noch am Dienstag.
Aufgrund der Tatsache und der komischen "Rumkurverei" des Autos kam mir der Verdacht das er einfach die Adressen anfährt und wartet bis sich das GPS eingelogt hat. Und dann weiter. Ist aber eine nicht bewiesene Unterstellung meinerseits.

Hallo Dicki,

Du liegst mit deiner Vermutung nach meiner Erfahrung mit einem anderen Paketdienst dicht an der Wahrheit.
Bei mir hat an drei Tagen in Folge der Zusteller immer zur gleichen Zeit, +- 2 Minuten mich angeblich nicht angetroffen. Der Service des Unternehmens war dermaßen unfreundlich und hat noch nicht einmal auf die erbetene Stellungnahme zu meiner mail geantwortet. Die Firma bei der ich das Produkt bestellt hatte meine "wir haben nur gute Erfahrungen gemacht" sonst nichts. Also habe ich Rückabwicklung und Kostenerstattung gefordert, was auch dann prompt erledigt wurde.

Eigentlich wäre es nach meiner Meinung im Sinne der Kundenfreundlichkeit, dass März hier aktiv wird bei UPS und die kostenlose Zustellung per Express mit vorheriger Benachrichtigung einfordert.
Aber die haben keine Lust auf Stress, also lieber den Kunden verarschen.
Hoffe mal für Dich, das die Kamera doch jetzt voll funktionsfähig bei Dir einläuft.

Gruß

Horst


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2022, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 11910
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Die sollen lieber zu DHL wechseln, dort klappt es auf jeden Fall.
Wenn ich nicht da bin, dann Zettel in den Briefkasten und ich hole am nächsten Tag das Paket ab.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL, SMC FA 50/1.7 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2022, 13:55 
Offline

Registriert: So 23. Mär 2014, 20:14
Beiträge: 256
Horst54 hat geschrieben:
Eigentlich wäre es nach meiner Meinung im Sinne der Kundenfreundlichkeit, dass März hier aktiv wird bei UPS und die kostenlose Zustellung per Express mit vorheriger Benachrichtigung einfordert.

DHL ... ohne Express. Weil wenn die Lieferung (warum auch immer) nicht zugestellt werden kann muß man zur Filiale. Je nach eigener Location muß man bei DHL Express Lieferungen für die Abholung sehr weit fahren. In meinem Fall wäre das über 1h in eine Richtung.

Und das Lieferzeitfenster bei DHL Express bringt Dir auch nix. Hatte für ein Paket von DHL Express das Fenster 13-17:00 gebucht, war 12:40 Zuhause, Zettel im Kasten war nicht da. Bei DHL Express angerufen, und als erstes gesagt, "bitte sagen Sie mir die aktuelle Uhrzeit", was die Dame auch getan hat. Dann hab ich Paketnummer genannt und nur gefragt. "Und was meinen Sie habe ich für ein Problem?". Nur so nebenbei, der Fahrer hat das Paket dann nach 13:00 gescant, war halt dumm, das ich vor 13:00 angerufen hatte...
Lange Rede kurzer Sinn, ich habe einen Zweiten Lieferversuch benötigt, sprich noch einen zweiten halben Tag ans Bein gebunden. Und das ist mir nicht nur einmal passiert.
Einmal hatte ich ein DHL Express Paket ohne Zeitfenster gehabt, der war nur zu faul die Treppe hochzulaufen, oder keine Lust. Ich kann von meinem Bürofenster den Eingang sehen. Da war niemand. Da hab ich dann die Dame (auch wenn sie keine Schult hatte) zusammengefaltet, und gesagt, das entweder der Fahrer noch einmal kommt, oder ich die nächst höhere Ebene sprechen möchte.... letztlich kam dann der Fahrer noch einmal, und zwar sehr kleinlaut!

Fazit:DHL Express ist überteuert, die Fahrer sind oft lustlos, und scannen das Paket nur ab ohne zu klingeln. Daher nur DHL (mit entsprechend hoher Transportversicherung), da kann man dann wenigsten das Teil in der Filiale oder Packstation abschnappen, je nachdem wo es hinterlegt wurde.

_________________
"It makes me feel great! Smarter! More aggressive! ..." (Purple Tentacle)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2022, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 3536
Wohnort: Mainz am Rhein
DHL klappt hier gut. Post ist im Ort. Parketstation zur Not auch.

HAtte letztens einen fetten Katalog im Briefkasten. Der wurde da mit Gewalt hineingeschoben und ist natürlich halb hinter den Zugriffschutz geklappt. Unmöglich den rauszubekommen. Habe ich mich bei DPD beschwerd, via e-mail.
Dann bin ich nochmals zu Briefkasten. Habe die Versandtasche aufgeschnitten und zum Glück waren es zwei Kataloge. Habe die dann nacheinander rausgezogen. OK.
Aber dennoch, man hätte das auch oben auf den Briefkasten legen können.

Am nächsten Morgen kam ich zur Briefkastenanlage. Meine Tür vom Briefkasten wurde komplett herausgerissen.
Wer da wohl sauer war?
Ich habe dann den Briefkasten instand gesetzt und nix mehr gesagt, sonst fliegt mir noch ein Stein ins Auto.

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2022, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 3536
Wohnort: Mainz am Rhein
Zurück zur Kamera.

Heute von der Chefin von Fa. Maerz eine Mail erhalten.
Kamera geht heute raus.

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2022, 16:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 11910
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Ihr dürft keine Mails schicken, anrufen und am nächsten Tag geht das Teil in die Post.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL, SMC FA 50/1.7 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2022, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 3536
Wohnort: Mainz am Rhein
ging wohl nicht schneller. Das Teil mußte ja erst mal wieder in Hamburg ankommen.

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Do 7. Apr 2022, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:32
Beiträge: 3691
dicki hat geschrieben:
eine Nachbesserung steht dem Händler ja zu.


Nein, die Wahl hast du als Käufer. Vor allem bei einem sogenannten "Gattungskauf", d. h. wenn ein Händler ein mangelfreies Exemplar einfach aus dem Regal ziehen und dir geben kann. Siehe https://www.juraforum.de/gesetze/bgb/439-nacherfuellung

dicki hat geschrieben:
Zudem sind die einzelnen Bat-Griffe alle schwarz.


Falls natürlich kein anderes Exemplar aus der Gattung verfügbar ist, wird es wieder knifflig...
Falls ich dann aber ein gleiches Exemplar bei einem anderen Händler bekommen könnte, dann würde ich den Kaufpreis zurückverlangen und fertig.

Ich drücke die Daumen, dass der extrem nervige Falls bald abgeschlossen sein wird. Sowas braucht wirklich niemand - und dann noch alles zusammen inkl. Lieferdienst...

_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


______________

______________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Do 7. Apr 2022, 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 3536
Wohnort: Mainz am Rhein
Kamera ist da. Aber nix e-mail von UPS.
Habe mir heute von Fa. Maerz die Liefernummer schicken lassen und festgestellt das die Kamera heute kommt.
Nun isse endlich da.
Ausgepackt und auspobiert. Erst mal gut. Dann hat sich das hintere Einstellrad (Griff) nicht mehr auf die Blende ausgewirkt.
Der Joystick des Griffes wollte auch nicht mehr nach oben.
Habe dann mit dem Techniker von Fa. Maerz gesprochen.
Kamera reset durchgeführt.
Akku raus, Griff ab. Akku wieder rein und Griff drauf.
Jetzt scheint es erst mal zu gehen. Wobei der Fukuspunkt bei Betätigung mit dem Joy des Griffes ab und an etwas hängt oder springt. OK, das kann auch an der Aufregung liegen.
Wir werden sehen.

Muß ich mir in Ruhe ansehen.

@dunkelmann
ich wollte ja die Silberne mit dem silbernen Griff. Ich finde die schön.
Der Nachteil ist hat das man keinen silbernen Griff mehr einzeln vorrätig hat.
Eine K3-3 Premium Silver Kit zu finden wird jetzt schwer.
Aber zur Not müßte es halt sein.

PS: Versantkosten habe ich keine zahlen müssen.
Der Techniker von Fa. Maerz war nett und geduldig.
Die letzten Mails kamen auch von der Frau Maerz.

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz