Aktuelle Zeit: Do 11. Aug 2022, 01:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Sa 12. Feb 2022, 13:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 3536
Wohnort: Mainz am Rhein
habe heute einen Ersatzgriff erhalten. In schwarz. Bis der silberne instand gesetzt ist.
Hätte gut gepaßt. Wollen heute zum Vögel ablichten gehen. Zudem steht der 60ste Geburtstag an.
Hätte.


_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Sa 12. Feb 2022, 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 4403
Wohnort: Eutin
dicki hat geschrieben:

Oha… das ist ja Mist :yessad:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Sa 12. Feb 2022, 14:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Feb 2015, 19:44
Beiträge: 221
Oh je, dann weiß ich ja, dass es bei mir auch noch dauern wird. Allerdings ist meine K3 III schon nach kurzer Trennung eine enge Verbindung mit meinem L-Winkel von Three Legged Thing eingegangen - die untreue Seele :no:

Aber dann viel Spaß mit dem Ersatzteil.

Gruß
Helmut


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Mo 14. Feb 2022, 04:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Feb 2019, 19:50
Beiträge: 2166
Wohnort: Rheinhessen
dicki hat geschrieben:
habe heute einen Ersatzgriff erhalten. In schwarz. Bis der silberne instand gesetzt ist.
Hätte gut gepaßt. Wollen heute zum Vögel ablichten gehen. Zudem steht der 60ste Geburtstag an.
Hätte.



Mit den BG8 hast du echt Pech :(

Bei Gelegenheit können wir mal meinen drunter schrauben.

_________________
Sven

--
Die Sprache ist die Quelle aller Mißverständnisse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Mo 14. Feb 2022, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 3536
Wohnort: Mainz am Rhein
was soll das bringen? Deiner ist doch OK.

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Mi 16. Feb 2022, 02:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Feb 2019, 19:50
Beiträge: 2166
Wohnort: Rheinhessen
dicki hat geschrieben:
was soll das bringen? Deiner ist doch OK.

Eben.
Wenn der funktioniert ist sichergestellt das die Kamera nicht einen mitbekommen hat vom defekten BG

_________________
Sven

--
Die Sprache ist die Quelle aller Mißverständnisse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Do 17. Feb 2022, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 3536
Wohnort: Mainz am Rhein
ah so
Dann machen wir das so.

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Fr 18. Feb 2022, 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 3536
Wohnort: Mainz am Rhein
ne, machen wir nicht. Könnte ja sein das die Kamera was hat und dann schieße ich deinen Griff kaputt.
Obgleich ich mir das nicht vorstellen kann.
Der Griff wird ja höchsten mit eine Spannung versorgt und gibt diese je nach Bedinung auf die ein odere Andere Art und Weise zurück.
Quasi wie ein Schalter. Aber mal sehen.

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Sa 26. Feb 2022, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 3536
Wohnort: Mainz am Rhein
also, es gibt Neues:

Der Bat-Griff von "Catch" lief ohne Probleme. Folglich sollte der Fehler vom Griff kommen.

Zwischenzeitlich ist der neue, schwarze Griff zurück bei AC-Foto. Dort hat es an einer anderen Kamera einwandfrei funktioniert.
Pentax, Herr Baus, hat darum gebeten die Kamera einzuschicken. Diese soll überprüft werden, nur für alle Fälle. Nicht das doch etwas mit der Kamera nicht stimmt.

Nächste Woche werden Ersatzteile erwartet. Meine Kamera ist heute raus zu Maerz.
Jetzt werden wir mal sehen was da bei raus kommt.

Zur weiteren Fehlersuche:
Ich würde gerne wissen ob wer genau wie ich die neue Öse am Batteriegriff nutzt. Ich mache das insbesondere mit dem DA*16-50 und dem DA*50-135.

Dann würde ich gerne wissen wollen ob denn der Kollege der ein Flackern des Bildschirmes im Zusammenhang mit der Karte den Batteriegriff dran hatte?

Vielleicht können wir Pentax und Fa. Maerz etwas unterstützen. Wobei ich bisher davon ausgehe das ich einfach Pech mit dem Griff hatte. Das kommt vor.
Dennoch will ich nichts unversucht lassen um den Fehler zu finden. Schon aus purer Neugierde heraus.

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K3 III - ich verzweifle
BeitragVerfasst: Mi 23. Mär 2022, 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 3536
Wohnort: Mainz am Rhein
es gibt Neues zu vermelden:
Anruf bei Maerz, Hamburg:
Der Fehler mit dem "schwarzen Griff", Flackern, lies sich nicht nachvollziehen. Also mit dem "silbernen Griff" von mir. Somit wäre die Kamera in Ordnung. Der Griff sei damit in Ordnung. Und das Ersatzteil sei auch eingetroffen.
Nun ja, es ging ja auch ursprünglich nicht um diesen Fehler. Und das Ersatzteil sei ja auch wegen dem Fehler mit dem Joy-Stick. Davon wußte der Techniker erst mal nix. Er wußte nur was von dem Flackern. (Ob er sich gefragt hat warum ein Ersatzteil bestellt wurde?)
Und das Ersatzteil, nun da ist wohl ein Mißverständnis passiert. "Die haben uns nur die Leiterbahnen geschickt".
Leiterbahnen geschickt? Mit Nachfrage kam heraus: Es wurde eine Ersatzplatine geschickt. Allerdings nur die Platine, unbestückt.
(Vermutlich hatte es man so bestellt. Und in Japan fragen die sich noch immer: Was wollen die denn mit der Platine?)

Bestücken von Hand kann man die Platine nicht. Das ist klar. So will man sich weiter bemühen. Und die K3-3 würde man noch gerne behalten da man selbst keine zum Probieren hat.
Jetzt trifft die Überschrift des Threats auch auf mich zu.

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz