Aktuelle Zeit: Mo 30. Nov 2020, 05:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 20:44 
Offline

Registriert: So 26. Mär 2017, 12:26
Beiträge: 7
Eigentlich bin ich mit der Kombination K-70/Sigma 18-300 sehr zufrieden. Leider gibt es ein kleines Problem: Obwohl die Kamera erfolgreich scharfgestellt hat (hat sie selbst bestätigt), löst sie beim ersten Mal oft nicht aus. Erst, wenn ich den Auslöser loslasse und noch einmal auslöse, klappt es. Kennt ihr das Problem?

Liebe Grüße
Burkhard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Okt 2013, 20:02
Beiträge: 1587
Wohnort: .ch
Nur beim Sigma 18-300, oder auch an anderen Objektiven ?
Bisher hatte ich so was an meiner K70 aber noch nicht.
Einzig wenn sie im Sleep Mode ist, kommt sie beim Auslöser an tippen nicht so schnell hoch wie die K-3, und dann meine ich manchmal das sie nicht an geht.

_________________
>> Wir Schweizer haben die Uhren, die anderen die Zeit ! <<


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 21:37 
Offline

Registriert: Mo 9. Jan 2017, 14:40
Beiträge: 221
Moin,
ich bin jetzt ehrlich mal zu faul nachzuschauen, aber es gibt die Einstellung kein Auslösen wenn nicht der Fokus gefunden ist. Das kann man aber ausstellen. Vielleicht sucht die Kamera nach dem sie Fokussiert hat nochmal??
Klingt vielleicht etwas blöd, aber es wäre nur eine Einstellung ändern und ausprobieren.
VG
Joerg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 17. Jun 2018, 20:31 
Offline

Registriert: So 26. Mär 2017, 12:26
Beiträge: 7
Swiss-MAD hat geschrieben:
Nur beim Sigma 18-300, oder auch an anderen Objektiven ?
Bisher hatte ich so was an meiner K70 aber noch nicht.
Einzig wenn sie im Sleep Mode ist, kommt sie beim Auslöser an tippen nicht so schnell hoch wie die K-3, und dann meine ich manchmal das sie nicht an geht.


Ich habe kein anderes Autofokus-Objektiv. ;-)

Aber ich habe heute gesehen, dass es die Firmware 1.11 gibt, die ich noch nicht hatte. Erste Tests mit der neuen Firmware sind sehr erfreulich. Bisher konnte ich das Problem damit noch nicht reproduzieren, habe heute aber nur einige Testfotos gemacht. Morgen werde ich wieder viel mehr fotografieren. Wenn ich es nicht vergesse, werde ich berichten! ;-)

Danke für beide Antworten!

Liebe Grüße
Burkhard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Jun 2018, 12:06 
Offline

Registriert: So 26. Mär 2017, 12:26
Beiträge: 7
BuSchu hat geschrieben:
Aber ich habe heute gesehen, dass es die Firmware 1.11 gibt, die ich noch nicht hatte. Erste Tests mit der neuen Firmware sind sehr erfreulich. Bisher konnte ich das Problem damit noch nicht reproduzieren, habe heute aber nur einige Testfotos gemacht. Morgen werde ich wieder viel mehr fotografieren. Wenn ich es nicht vergesse, werde ich berichten! ;-)


Leider hat das Firmware-Update doch nichts geändert, der Fehler ist wieder aufgetreten. Ich werde jetzt mal alle Einstellungen durchgehen.

Liebe Grüße
Burkhard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Jun 2018, 12:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 4509
Wohnort: im schönen Wetter
Die K70 hab ich, aber sonen Fehler nicht. Hab allerdings keine Sigma-Objektive mehr.
Bevor ich da irgendeinen Service bemühe, würde ich es mit nem anderen Objektiv versuchen. Schau doch mal in unsere Karte, ob es Pentaxians in deiner Nähe gibt, wo Du mal ein AF-Objektiv ausprobieren kannst. :ja:

Ansonsten ist Hessen immer eine Reise wert.. :cap:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Jun 2018, 12:47 
BuSchu hat geschrieben:
Eigentlich bin ich mit der Kombination K-70/Sigma 18-300 sehr zufrieden. Leider gibt es ein kleines Problem: Obwohl die Kamera erfolgreich scharfgestellt hat (hat sie selbst bestätigt), löst sie beim ersten Mal oft nicht aus. Erst, wenn ich den Auslöser loslasse und noch einmal auslöse, klappt es. Kennt ihr das Problem?

Liebe Grüße
Burkhard


Hallo, dass der Auslöser nach der Scharfstellung halb gedrückt bleiben muss, um die Schärfe zu speichern, ist klar?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Jun 2018, 20:26 
Offline

Registriert: So 26. Mär 2017, 12:26
Beiträge: 7
BuSchu hat geschrieben:

Leider hat das Firmware-Update doch nichts geändert, der Fehler ist wieder aufgetreten. Ich werde jetzt mal alle Einstellungen durchgehen.


Ich habe jetzt Folgendes beobachtet: Der Piep kommt, der doch signalisieren soll, dass scharfgestellt wurde. Trotzdem kommt aber der sechseckige Schärfeindikator manchmal nicht. Dann löst sie eben auch nicht aus. Ich habe den Ton nun ausgeschaltet und werde jetzt immer nach dem Sechseck Ausschau halten! ;-)

Liebe Grüße
Burkhard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Jun 2018, 21:06 
burkmann hat geschrieben:
Bevor ich da irgendeinen Service bemühe, würde ich es mit nem anderen Objektiv versuchen. Schau doch mal in unsere Karte, ob es Pentaxians in deiner Nähe gibt, wo Du mal ein AF-Objektiv ausprobieren kannst. :ja:


Ich schließe mich der Empfehlung von burkmann an.
Das Auslöseverhalten hört sich nicht normal an. Ob's aber am Auslösefinger liegt oder der Auslöser prellt oder das Objektiv keine richtige Rückmeldung gibt? :ka:

P.S.: Heißen hier jetzt alle Burkhard? Ich dachte, es heißen alle Frank. xd


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Jun 2018, 23:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Okt 2013, 20:02
Beiträge: 1587
Wohnort: .ch
BuSchu hat geschrieben:
Ich habe jetzt Folgendes beobachtet: Der Piep kommt, der doch signalisieren soll, dass scharfgestellt wurde. Trotzdem kommt aber der sechseckige Schärfeindikator manchmal nicht. Dann löst sie eben auch nicht aus. Ich habe den Ton nun ausgeschaltet und werde jetzt immer nach dem Sechseck Ausschau halten! ;-)


Das finde ich komisch, der Fokus "Piep" müsste doch eigentlich fest an die Sechseck Anzeige gebunden sein.
Auf AF-C bist du ja nicht, nicht das er nach dem 1. Scharfstellen den Fokus in dem Moment verliert wo du abdrückst. (Wenn AF-C auf Schärfepriorität steht.)

_________________
>> Wir Schweizer haben die Uhren, die anderen die Zeit ! <<


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Die ersten Apfelblüten! (Danke Methusalem!)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: waldi90
Antworten: 12
Weihe beim Jagdflug
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Foerster92
Antworten: 31
Hallo meine ersten "Gehversuche"
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Chr.77
Antworten: 4
Wie löst ihr das Problem mit extremen Kontrasten?
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: zeitlos
Antworten: 12
Lost Place *Bauruine*
Forum: Urban Life
Autor: Padre
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz