Aktuelle Zeit: Fr 23. Jul 2021, 18:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [Frage] K-50 Solenoidreparatur
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2020, 19:24 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 22069
Wohnort: Alpen(NRW)
Hallo,

frage für einen Bekannten ... :rolleye:

Dieser Bekannte damals nach einer aktuellen Einsteiger DSLR für seine Frau, damals war das für mich ohne Einschränkung die K-50.
Gesagt, gekauft.
K-50 wurde nur sporadisch eingesetzt und jetzt rief er ein, seine Frau beschwert sich, "die Kamera würde nicht richtig auslösen". Auf genauere Nachfrage scheint sie massiv unterzubelichten, dies deutet auf das bekannte Blendensteuerungs-/Solenoidproblem hin.
Ich selber habe keine dieser Kameras, habe mich auch nie richtig damit auseinandergesetzt.
Ich möchte mich hier auch nicht in die Verantwortung ziehen lassen, so gut sind wir nicht bekannt.
Nun die Frage:
Wohin schicken? Hamburg oder Lübeck? (Garantie gibts keine mehr.)
Wieviel wird das in etwa kosten mit Versand etc.?

Gibt es Alternativvorschläge?

_________________
LG Frank

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.
- Christian Morgenstern -




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Frage] K-50 Solenoidreparatur
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2020, 21:01 
Offline

Registriert: So 25. Jan 2015, 14:25
Beiträge: 792
Zeig ihm das Tutorial:
40456504nx51499/tipps-und-tricks-f41/tutorial-solenoid-tausch-pentax-k30-k50-k500-t37432.html
Vielleicht hat er genügend Kenntnisse, das selbst anzugehen.
Damit hat er damit endgültig Ruhe.
Gerade wenn die K50 lange Zeit wieder ungenutzt liegt, ist die Gefahr einfach grösser, dass derselbe Fehler wieder auftaucht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Frage] K-50 Solenoidreparatur
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2020, 21:27 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 11538
Wohnort: Hessen
Keine Erfahrungen außer dieser bei einer Bekannten:
Letztes Jahr mit einer k30 in Hamburg unter Hinweis auf Kulanz: 145 € in einer Woche fertig.
Ohne zu wissen, welcher eingebaut wurde und incl Reinigung.

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Frage] K-50 Solenoidreparatur
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2020, 22:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 9149
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Kann denn das niemand aus dem Forum machen?
Irgendwer hat das doch bestimmt schon mal gemacht.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Frage] K-50 Solenoidreparatur
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2020, 23:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 11310
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
pixiac hat geschrieben:
...Gibt es Alternativvorschläge?


Für ´nen 100er verkaufen :ja: (oder ggf. etwas mehr, falls noch nicht so viele Auslösungen) und sich was neues kaufen, z.B. die K-70...allerdings kommst Du für den absoluten Toppreis, 2 Tage zu spät, wobei ich nicht weiß ob sie vlt. im Kalender auch noch mal auftaucht. :ka:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Frage] K-50 Solenoidreparatur
BeitragVerfasst: Fr 4. Dez 2020, 03:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jan 2017, 17:34
Beiträge: 422
Wohnort: Oldenburg (i. Oldb.)
BluePentax hat geschrieben:
Für ´nen 100er verkaufen :ja: (oder ggf. etwas mehr, falls noch nicht so viele Auslösungen) und sich was neues kaufen,....

Im Prinzip eine bessere Idee, als reparieren zu lassen. Ich würde eine unverwüstliche, "neue" Gebrauchtkamera empfehlen wie z.B. K-5II/s, K-3 oder K-3II, wenns nicht zu teuer werden soll. Da hat man was Solides und muß nicht über so einen Quatsch wie die Haltbarkeit ggf. unzulänglicher Solenoide nachdenken. 8-)

_________________
Spiegelreflex oder gar nichts


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Frage] K-50 Solenoidreparatur
BeitragVerfasst: Fr 4. Dez 2020, 08:49 
Offline

Registriert: So 20. Aug 2017, 20:42
Beiträge: 654
pixiac hat geschrieben:
Hallo,

frage für einen Bekannten ...
Gibt es Alternativvorschläge?


"Ich würde eine unverwüstliche, "neue" Gebrauchtkamera empfehlen wie z.B. K-5II/s, K-3 oder K-3II, wenns nicht zu teuer werden soll. Da hat man was Solides und muß nicht über so einen Quatsch wie die Haltbarkeit ggf. unzulänglicher Solenoide nachdenken."

Genau, frei nach dem Motto: "Was kümmert mich mein Geschwätz zur Empfehlung von gestern!"

In ähnlicher Situation wie Du habe ich einem Bekannten die Reparatur einer K30 bei Kamerazeit empfohlen.
Mit Nebenarbeiten wie dem Erneuern der Akkuverriegelung und der Reparatur der Dioptrieverstellung lagen die Gesamtkosten bei 171,48 Euro.

Vorschläge wie "selber reparieren" oder einen "Bekannten" mit der Reparatur beauftragen (Ermunterung zur Schwarzarbeit) empfinde ich einmal mehr als Beweis dafür, in welcher fachlichen Blase wir hier leben.

Bei Ausführung der Reparatur durch einen Fachbetrieb gibt es wieder Garantie auf die, wie oben beschrieben, wenig benutzte Kamera.
Für die Reparaturkosten in Höhe von 171,48 gibt es weder eine ausgelutschte K5 noch sonst ein Modell als Ersatz.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Frage] K-50 Solenoidreparatur
BeitragVerfasst: Fr 4. Dez 2020, 11:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 11310
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
Hi,

falls die "Verkauf und Neukauf"-Option wirklich eine ist, wäre heute auch ein sehr guter Tag für eine nigelnagelneue KP zu einem sehr kleinen Preis. :ja:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Frage] K-50 Solenoidreparatur
BeitragVerfasst: Fr 4. Dez 2020, 17:16 
Offline

Registriert: So 18. Okt 2015, 23:47
Beiträge: 517
Moin,

meine K-50 war 2x weg. Beim ersten Mal in Hh, etwas über ein Jahr später in Lübeck. Seitdem hält sie.
Mein Rat wäre: Lübeck. An den Preis kann ich mich mehr genau erinnern und will nichts Falsches schreiben.

Btw: Auch in 2021 ist eine funktionierende K-50 immer noch eine schweinegute Kamera.

Gruss,

_________________
- noch'n Blog:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Frage] K-50 Solenoidreparatur
BeitragVerfasst: Fr 4. Dez 2020, 19:36 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 22069
Wohnort: Alpen(NRW)
Vielen Dank für die vielen Tipps!
Ich muss nun erst mal aufbereiten, filtern und Meinung an meinen Bekannten abgeben! :)
:2thumbs:

_________________
LG Frank

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.
- Christian Morgenstern -




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

nur ne kleine Frage zur Blendensteuerung der K50
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: Hef Buthe
Antworten: 7
Frage an die Elektriker unter Euch
Forum: Zubehör
Autor: beholder3
Antworten: 65
Eine Frage an Technik versierte - Internet
Forum: Small Talk
Autor: pentaxnweby
Antworten: 32
Alles eine Frage der Perspektive
Forum: Offene Galerie
Autor: lunany
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz