Aktuelle Zeit: Mi 5. Aug 2020, 19:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fokusier Probleme mit Pentax K3-I
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2020, 17:45 
Offline

Registriert: Mi 10. Sep 2014, 20:15
Beiträge: 19
Schönen guten Abend,

vielleicht kann mir hier ja jemand helfen. Ich habe ein "kleines" problem mit meiner K3-I

Aufnahmen die ich durch den Sucher aufnehme sind oft unscharf, also wie als ob der Fokus immer um 3-5mm daneben greift. Dabei ist es egal ob ich der Kamera erlaube den Fokus für sich zu setzen oder ob ich einen Fokuspunkt vorgebe.

Wenn ich aber die selben Aufnahmen über Live View aufnehme werden die Bilder knack scharf egal ob die Kamera für sich den Fokuspunkt festlegt oder ob ich ihr den vorgebe.

Dioptrien einstellung habe ich schon geschaut ich sehe die Linien und die Grüne Schrift scharf.

Was mich halt extrem verwundert über den Sucher werden die Bilder unscharf werden aber über Live View sehe ich zum Beispiel bei Portraits jede Hautpore scharf.

Vielleicht kann mir hier jemand helfen oder mich in die richtige Richtung stoßen xD


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2020, 17:55 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 7370
Das könnte an einem Fussel auf dem AF-Sensor im unteren Teil des Spiegelkastens liegen. Einmal vorsichtig mit einem Blasebalg auspusten kann helfen.

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2020, 18:05 
Offline

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 16:38
Beiträge: 508
Es sind halt grundsätzlich unterschiedliche Fokussierarten.
Im Sucherbetrieb sind die AF-Sensoren im Kameraboden tätig - Phasen-AF.
Im Kameramenü kann man eine AF-Feineinstellung für alle Objektive bzw. einzelne Objektive einstellen.
Im Live-View wird dagegen über Kontrast-AF direkt auf dem Sensor scharf gestellt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2020, 15:21 
Offline

Registriert: Mi 10. Sep 2014, 20:15
Beiträge: 19
Hallo,

jetzt kann ich mich auch mal melden. Also ich habe die AF Feineinstellung probiert gehabt, Youtube Videos gibt es zu dem Thema ja genug, diese hatte null effekt. Auch habe ich den Spiegel, Sekundär Spiegel, und den AF Sensor mit einem Blasebalg "gereinigt". An den Sekundär Spiegel traue ich mich mit einem Pad nicht ran.

Die Objektive habe ich an meiner K200D getestet dort fokusieren sie einwandfrei, also schließe ich da auch einen Fehler aus. Ich bin mit meinem Latein am ende. :-( Und wie gesagt Feucht reinigen des AF Sensors plus Sekundär Spiegels hmmm das ist mir zu heikel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2020, 16:52 
Offline

Registriert: So 16. Jun 2019, 19:15
Beiträge: 85
Hallo
du hast eine sehr gute kamera und die macht wirklich schöne >Bilder
-Schau mal mit der Betriebsanleitung ob die kamera richtig auf " dich " und "dein Fotographier verhalten" eingestellt ist.( am besten Auswendig lehrnen)
In Live View funktioniert sie ja , und der ist normalerweise komplizierter zum konfigurieren
-besser noch Buch von Benno Hessler " K3 " kaufen, da wird alles noch besser und verständlicher erklärt .
-mal manuell Scharfstellen und mit dem Autofokus einstellung überprüfen ( aber vom Stativ ohne verschieben)
evtl mal auf Werkseinstellung zurück stellen.
Und dan sich mal Intensiv mit dem Menü beschäftigen, bevor du was verstellst , den auch bei der Menü einstellung ist es wie im wirklichem Leben:
bei jedem
"Nehmen "heist es auch was anderes auf "Geben ".
grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2020, 17:33 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:24
Beiträge: 3241
Wohnort: Emkendorf
Marcel83 hat geschrieben:
Hallo,

jetzt kann ich mich auch mal melden. Also ich habe die AF Feineinstellung probiert gehabt, Youtube Videos gibt es zu dem Thema ja genug, diese hatte null effekt. ...

Kann ich nicht so recht glauben. Das sieht bei mir immer anders aus.
Also den Fokustest und die Fokusfeinverstellung macht man bei einem Fokusabstand von etwa 50x der Brennweite, also 2,5m Fokusabstand für ein DA50 z. B. und mit Offenblende. Bei einem Zoom mit Anfangsbrennweite, mittiger Brennweite und längste Brennweite. Und möglichst bei Sonnenlicht.

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2020, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 391
Wohnort: Sindelfingen
Nach Deiner Beschreibung kann man davon ausgehen, daß das Objektiv einwandfreie Bilder liefert und daß auch die Kamera prinzipiell funktoniert: die stellt im Liveview exakt scharf und ist auch im Sucherbetrieb nur knapp daneben - und das auch immer gleich. Tritt dieses "knapp daneben" eigentlich mit mehreren Objektiven vergleichbar auf?

Damit ist eigentlich klar, daß irgendetwas an dem Phasen-AF-Mechanismus nicht exakt paßt. Da gibt es drei Möglichkeiten, die ich kenne und die zum beschriebenen Verhalten führen können.

1. Staub, Schmutz auf dem Sensor im Spiegelkastenboden. Eine Fluse dort ist der häufigste Grund, warum eine bisher einwandfreie Scharfstellung unzuverläßig wird. Das hast Du ausgeschlossen.

2. Bauteiltoleranzen rund ums Bayonett, sprich: die Scharfstellung paßt, aber die Schärfeebene liegt nicht exakt auf der Sensorebene. Ein Fall für die AF-Feinjustage. Das hast Du ausgeschlossen. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Achtung, der Prozeß, die korrekte Justage vorzunehmen, ist aufwendig und gar nicht so einfach erfolgreich durchzuführen! Wenn alle Objektive, die auf der alten Kamera mit Null Korrektur gute Ergebnisse geliefert haben, auf der Kamera eine vergleichbare "leichte Abweichung" zeigen, wäre das ein Fingerzeit, daß eine Toleranz der Kamera vorliegt.

3. die optische Strecke vom Objektiv zum AF-Sensor führt über den teildurchlässigen Haupt- und über den Hilfsspiegel. Diese Mechanik kann naturgemäß auch leiche Toleranzen aufweisen, die dazu führen, daß die Kamera nicht exakt an dem Punkt scharfstellt, den sie als Fokuspunkt anzeigt, sondern etwas daneben. Meine K3 zeigt so ein Verhalten - die stellt knapp überm roten Punkt scharf. Das hat mich lange irritiert, weil der Fokus oft etwas hinterm eigentlich angezielten Objekt lag.

Was helfen würde, die Ursache zu finden, ist: zeigt die Kamera das Verhalten schon immer oder trat irgendwann eine Verschlechterung ein? Hast Du die Kamera gebraucht gekauft und könnte ein Fall/Stoß den AF-Mechanismus beschädigt haben?

Vielleicht zeigst Du ein Beispielbild, damit wir sehen, welche Unschärfe Dich stört.

_________________
Gruß, Alex


Zuletzt geändert von snafu am Sa 25. Jul 2020, 21:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2020, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 7915
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Auf jeden Fall wären Beispielbilder mit recht offener Blende hilfreich.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, SMC DA 16-45mm/4 ED AL und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Probleme mit der K30
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: Radiance
Antworten: 34
Probleme K5: Verschluss? Blende?
Forum: DSLR
Autor: splash_fr
Antworten: 5
K30 Probleme
Forum: Technische Probleme
Autor: suselotti
Antworten: 11
K1 LiveView und Electronic Shutter - Probleme bei Kunstlicht
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: zenker_bln
Antworten: 29

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz