Aktuelle Zeit: Mi 17. Jul 2019, 10:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2018, 22:41 
Offline

Registriert: So 3. Jul 2016, 22:58
Beiträge: 30
joerg hat geschrieben:
Ich lese über das Objektiv, dass es sechs Blendenlamellen hat und wage die Behauptung, dass der Winkel Deines Flare 120° beträgt… Hier ist absolut nichts ungewöhnlich, sondern einfach Standard: https://de.wikipedia.org/wiki/Lens_Flare


Der Winkel mag 120° betragen, nur passt die Form für mich nicht. Ich sehe ein schräg stehenden Rechteck - also Rombus, das wiederum in 4 Felder unterschiedlicher Helligkeit unterteilt ist.
Als typische Flairs, bei einer sehr eindeutigen Gegenlichtsituation würde ich annähernd kreisrunde, oder auch sechs-seitige Ringe erwarten. Die kenne ich auch, selten beim Fish - aber von meinen anderen Linsen schon hin und wieder.
Aber so ein "Schachbrettmuster" ist mir bisher neu.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2018, 22:42 
Offline

Registriert: So 3. Jul 2016, 22:58
Beiträge: 30
Edgar.Jordan hat geschrieben:
Wenn man genau hinguckt, spiegelt sich die Sonne in dem Flare... Die Lichtquelle sollte also von vorn kommen!


Du meinst den kleinen runden Fleck im linken unteren Eck?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2018, 22:49 
Offline

Registriert: So 3. Jul 2016, 22:58
Beiträge: 30
ulipl hat geschrieben:
Vergesst nicht, der Sensor in der Kamera, der ist alles andere als ein perfekter schwarzer Körper. Der kann einiges zurückreflektieren, vor allem wenn eine so starke Lichtquelle wie die Sonne direkt im Bild ist. Da kommt es zwangsläufig zu Streulicht. Auch wenn Du hier wirklich ein sehr gegenlichttaugliches Objektiv hast. Aber da die die Sonne umgebenden Bereiche im Bild sehr dunkel sind fällt das Streulicht um so mehr auf.


Das kommt mir am ehesten plausibel vor - passt ja auch zu beholders Vermutung zu Reflektionen innerhalb des Spiegelkastens. Es dürfte jedenfalls schwer nachzustellen, oder einzugrenzen sein.

Vielen Dank jedenfalls schon mal für alle Eure Anregungen.

Gruß Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2018, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 19:24
Beiträge: 2247
Schräg gegen und in die Sonne knipsen bei F16 bei sonst düsterem Motiv und 2 Blenden unterbelichtet (das dürfte die Sonne im Bild bei Matrix schon auslösen) dürfte derlei mE reproduzieren können.

Dann noch schön Kontraste hochdrehen. So testet man Gegnlichtfestigkeit...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 00:29 
Offline

Registriert: So 3. Jul 2016, 22:58
Beiträge: 30
Das hieße ja umgekehrt - Kontraste runter würde den Effekt zumindest abschwächen? - Des kann ich ja mal probieren.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 08:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 21:10
Beiträge: 2085
Wohnort: Darmstadt
SkateTux hat geschrieben:
joerg hat geschrieben:
Ich lese über das Objektiv, dass es sechs Blendenlamellen hat und wage die Behauptung, dass der Winkel Deines Flare 120° beträgt… Hier ist absolut nichts ungewöhnlich, sondern einfach Standard: https://de.wikipedia.org/wiki/Lens_Flare


Der Winkel mag 120° betragen, nur passt die Form für mich nicht. Ich sehe ein schräg stehenden Rechteck - also Rombus, das wiederum in 4 Felder unterschiedlicher Helligkeit unterteilt ist.
Als typische Flairs, bei einer sehr eindeutigen Gegenlichtsituation würde ich annähernd kreisrunde, oder auch sechs-seitige Ringe erwarten. Die kenne ich auch, selten beim Fish - aber von meinen anderen Linsen schon hin und wieder.
Aber so ein "Schachbrettmuster" ist mir bisher neu.


Du bist aber ein ganz hartnäckiger… Wenn Du mal auf den Link geklickt und Dir das Foto betrachtet hast, weißt Du, dass Flares sich überlagern können und sich dabei die Helligkeiten von eigentlich unauffälligen Feldern steigern…
Jetzt überlagere mal zwei regelmäßige Sechsecke, bis Dein Rhombus entsteht. Ein Tip: Neben zwei 120°-Winkeln siehst Du auf Deinem Foto auch zwei 60°-Winkel.

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 17:19 
Offline

Registriert: So 3. Jul 2016, 22:58
Beiträge: 30
joerg hat geschrieben:
Du bist aber ein ganz hartnäckiger…

Oh – ich kann noch hartnäckiger ;)

joerg hat geschrieben:
Wenn Du mal auf den Link geklickt und Dir das Foto betrachtet hast, weißt Du, dass Flares sich überlagern können und sich dabei die Helligkeiten von eigentlich unauffälligen Feldern steigern…
Jetzt überlagere mal zwei regelmäßige Sechsecke, bis Dein Rhombus entsteht. Ein Tip: Neben zwei 120°-Winkeln siehst Du auf Deinem Foto auch zwei 60°-Winkel.

Schwierig, ehrlich gesagt schaffe ich das mit meinem Vorstellungsvermögen nicht, dieses Bild durch die Überlagerung von Sechs-Ecken zu produzieren. Die Unterschiedliche Helligkeit der Teilflächen kann ich mit damit schon erklären, aber die Form?

Das Foto im verlinkten Wiki-Artikel hatte ich mir schon angesehen – ja, ich sehe Überlagerungen und insgesamt das was ich unter Leans Flares verstehe. Es ist auch immer wieder die Form der Irisblende zu sehen. Und genau das fehlt mir bei meinem Bild halt komplett.

Aber sei‘s drum, Ob die Reflektionen nun aus dem Objektiv, oder aus dem Spiegelkasten kommen. So oder so ist für mich keine Abhilfe in Sicht. Bei vergleichbaren Bedingungen, direkt in die Sonne werde ich damit wohl weiter leben müssen.

Gruß und Dane fürs Mitgrübeln
Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 21:10
Beiträge: 2085
Wohnort: Darmstadt
Nun, jede Linse im Objektiv hat zwei Oberflächen, die das Potential haben, Flares zu produzieren. Dein Objektiv hat zehn Linsen in acht Gruppen. Macht mindestens 16 Oberflächen. Da gibt es einige Gelegenheiten zu Überlagerungen.

In den folgenden beiden Fotos findest Du jede Menge Variationen von Flares und deren Überlagerungen.

Bild

Bild

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 20:43 
Offline

Registriert: Do 14. Apr 2016, 20:57
Beiträge: 264
joerg hat geschrieben:
In den folgenden beiden Fotos findest Du jede Menge Variationen von Flares und deren Überlagerungen.


Für mich sind das Unschärfe"kreise" und keine Flares. Ein Flare im eigentlichen Sinne wird durch Streulicht hervorgerufen und nicht durch die unscharfe Abbildung eines Lichtpunkts ausserhalb der Objektebene.

Gruß
Uli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 21:10
Beiträge: 2085
Wohnort: Darmstadt
Hast ja Recht, aber Fotos mit echteren Flares habe ich nicht und mir ging es um die Figuren, die sich durch Überlagerungen einstellen. Und davon haben beide Fotos ja nun mal genug.

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Tamron AF 70-200 oder doch lieber Sigma oder Pentax
Forum: Kaufberatung
Autor: Kaffee
Antworten: 31
Eigenartige Erfahrungen beim Blitzen
Forum: Technische Probleme
Autor: Isidor
Antworten: 8
Eigenartige Belichtung der K-3 mit Altglas und M42-Adapter
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Edgar.Jordan
Antworten: 24
HDR oder lieber nicht HDR? - Teil 2: RAW oder K5 HDR
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Klaus
Antworten: 22
1 oder 2 in s/w oder in Farbe ??
Forum: Reisefotografie
Autor: JBFlower
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz