Aktuelle Zeit: Di 28. Mai 2024, 04:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Autofokus Probleme Pentax K1 Mark II
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2024, 19:57 
Offline

Registriert: Mo 20. Mär 2017, 08:40
Beiträge: 4
Schönen guten Tag,
ich habe Autofokus Probleme mit meiner K1 Mark II.
Egal welches Objektiv, der Autofokus stellt nicht richtig scharf.
Ich habe schon überall geschaut, aber nichts richtiges zu dem Thema gefunden.
Firmware ist aktuell, habe die Kamera auch schon mal auf Werkseinstellung zurück gesetzt.
Nützt aber auch nichts.
Kennt jemand das Problem? Gibt es Reparaturmöglichkeiten?
Freue mich auf Eure Hilfe.
Herzlichen Dank vorab

Liebe Grüße Manfred


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2024, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 15:38
Beiträge: 3399
Hallo, Du müsstest das Problem etwas genauer beschreiben.
Ist die Kamera neu? Hat sie vorher richtig fokussiert? Welche Objektive hast Du ausprobiert?
Möglichst ein Probefoto mit vollständigen Exif hier einstellen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2024, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 4369
Spontane erste Idee, da es mehrere Objektive betrifft: Staub auf dem AF-Sensor.

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2024, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 15:17
Beiträge: 2148
Tritt das Problem (auch?) im LiveView-Modus auf? Dann könnte der AF-Sensor ausgeschlossen werden.
Wie Wickie schon schrieb, können Beispielbilder sehr hilfreich sein!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2024, 22:30 
Offline

Registriert: Mo 20. Mär 2017, 08:40
Beiträge: 4
Hallöchen,
erst mal Danke für die schnellen antworten.
Kamera ist von 2018.
Mit entstauben habe ich auch schon versucht.
Bilder muss ich morgen schicken.
Mir ist das mit dem Autofokus schon ein paar Monate aufgefallen, jetzt hat es mich aber
so geärgert das ich das genauer angeschaut habe.
Objektive Pentax D-FA 24-70/2,8 und Pentax FA 77mm/1,8 Limited
Ich würde sagen vorher hat es gepasst von der Schärfe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Autofokus Probleme Pentax K1 Mark II
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2024, 06:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Jan 2018, 13:26
Beiträge: 1772
Wohnort: Lacus Constantiensis
1.: Staub auf dem Sensor (hatte ich auch schon, aber da wurde es hauptsächlich langsamer)
2.: Ist evtl. ein selektives Fokusfeld irgendwo am Bildrand aktiviert, und die Kamera stellt immer darauf scharf?
3.: Fokus-Ablage: Wird es denn scharf, wenn Du eine ebene Wand fotografierst?

VG Nuftur

_________________
“The single most important component of a camera is the twelve inches behind it.”
Ansel Adams


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2024, 07:35 
Offline

Registriert: Mo 20. Mär 2017, 08:40
Beiträge: 4
Schönen guten Morgen,
anbei 4 Bilder. Ich habe mit selektivem Punkt fokussiert auf dem rechten Auge.
Alle Bilder wurden mit Stativ gemacht.

24/70 Blende 8 Live view Nr. 5289

77mm Blende 8 Live view Nr. 5288

24/70 Blende 8 normal Nr. 5286

77mm Blende 8 normal Nr. 5287

Bild
Datum: 2024-05-13
Uhrzeit: 06:59:56
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/30s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 70mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II

Bild
Datum: 2024-05-13
Uhrzeit: 06:58:41
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/30s
Brennweite: 77mm
KB-Format entsprechend: 77mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II

Bild
Datum: 2024-05-13
Uhrzeit: 06:48:00
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/25s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 70mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II

Bild
Datum: 2024-05-13
Uhrzeit: 06:49:48
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/25s
Brennweite: 77mm
KB-Format entsprechend: 77mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2024, 08:31 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 21066
Wohnort: Bremen
Moin!

Dein "Testmotiv" eignet sich m. E. nicht für einen AF-Fokus-Test.
Soweit ich es an Hand deiner Bilder beurteilen kann, liegt die Schärfe überall hinter dem Auge auf der Mütze.
Außerdem solltest du bei solch einem Test minimale Verwackler ausschließen, eine Belichtungszeit von 1/25 - 1/30s ist dafür zu lang.

Mach mal ein Foto auf ein kontrasreicheres Motiv mit Offenblende und längerer Belichtungszeit.
Und versuche auch mal mit der AF-Feinverstellung in der Kamera zu experimentieren, Anleitungen dazu findest du hier im Forum.
(Stichworte: Fehlfokus, Front- oder Backfokus).

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2024, 08:45 
Offline

Registriert: So 23. Apr 2017, 15:56
Beiträge: 397
lenzholz hat geschrieben:
Mit entstauben habe ich auch schon versucht.
...
Ich würde sagen vorher hat es gepasst von der Schärfe.


Was hast Dun denn entstaubt? Den Bildsensor (wird nicht helfen) oder den AF-Sensor unten im Spiegelkasten?
Für mich hört es sich am ehesten nach Staub auf dem Af-Sensor an.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2024, 15:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 13507
Wohnort: Laatzen
Bei meiner neuen K-1 l musste ich bei allen Objektiven die AF-Feinkorrektur bis zum Anschlag ausreizen. Maerz hat das Auflagemaß korrigiert, dann passte alles. Wenn du die Fehlerquelle nicht findest, würde ich die Kamera zur Überprüfung zu Maerz oder Kamerazeit schicken.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Gerüchteküche: K-1 Mark II im Anflug
Forum: Small Talk
Autor: chti
Antworten: 372
K1-Mark II friert beim Speichern ein
Forum: Technische Probleme
Autor: cwogofoto
Antworten: 27
Probleme mit Eneloop-Akkus und Technoline BC700 Ladegerät
Forum: Zubehör
Autor: Pentux
Antworten: 12
Probleme K-30 Intervallaufnahme
Forum: DSLR
Autor: deregge
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz