Aktuelle Zeit: Sa 29. Feb 2020, 14:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Adapter M42 - PK
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2018, 12:25 
Offline

Registriert: Sa 4. Jul 2015, 18:20
Beiträge: 40
Hallo Community,

meine Frage ist mit Sicherheit schon behandelt worden, aber irgendwie sehe ich im Moment den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.

Kann mir jemand einen Adapter für M42 auf Pentax K empfehlen? Einen, den er selber erfolgreich benutzt und der keine Einschränkungen beim Fokussieren mit sich bringt (Unendlich-Fokus)?

Cam: K-50
Linse: Helios 44-2 2/58mm

Liebe Grüße

Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter M42 - PK
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2018, 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 19:42
Beiträge: 7948
Richtig... u A. auch

_________________
-
„quidquid agis, prudenter agas et respice finem .”


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter M42 - PK
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2018, 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mai 2015, 21:35
Beiträge: 624
Wohnort: Ganderkesee
Also ich habe mir einen günstigen über die Bucht geholt (vorerst) für mein Helios. Achte nur darauf dass der Adapter keinen Flansch hat, dieser sorgt nämlich leider dafür dass die Fokussierung auf Unendlich nicht mehr ausführbar ist,
Bisher reicht mir die günstige Variante aus. Einzig beim abnehmen ist es etwas fummelig da man dann das Objektiv herausdreht und den Adapter per Werkzeug aus dem Kamera-Bajonett entfernen muss.
Wenn ich mehr M42 nutze dann kommen sicher auch mal bessere Adapter an Bord :-)

Auf Links habe ich jetzt bewusst mal verzichtet ...

_________________
Viele Grüße,
Stefan
----------------------------------------------------------------------------
Pentax K-5 mit diversen nicht- und Zwei Pentax-Optiken


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter M42 - PK
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2018, 15:32 
Offline

Registriert: Sa 4. Jul 2015, 18:20
Beiträge: 40
Hallo Stefan,

'Flansch' und 'nicht Flansch', auf das Thema bin ich auch schon gestoßen. Leider habe ich dazu keine plastische Vorstellung. Auf den Seiten, die ich gefunden habe ist von 'flange' (Flansch) und 'recessed' ("nicht Flansch" ...) die Rede und mir fehlt sowohl die Formeigenschaften als auch konkrete Produkte betreffend eine Zuordnung im Deutschen.

*Verkaufslink entfernt* hier wird mit der Unendlich-Fokus-Option beworben, scheint mir aber ein "Flansch"-Adapter zu sein. Bei *Verkaufslink entfernt* steht extra dabei, dass die Unendlich-Fokussierung nicht erreicht wird. Auch dieser scheint mir so ein "Flansch"-Teil zu sein.

Was für ein Adapter wird verwendet? Flansch oder "Nicht-Flansch"?

LoveMyK5 hat geschrieben:
Auf Links habe ich jetzt bewusst mal verzichtet ...

GENAU dafür wäre ich dir dankbar gewesen ...

Foto Braune hier in Berlin sagte mir am Telefon, ich solle mir einen mit Zusatzwerkzeug *Verkaufslink entfernt* (wie in dem verlinkten Video) besorgen.

@StaggerLee: Das Helios hat keinen Stößel, aber danke für den Hinweis. Wenn ich irgendwann auf Stößel treffen sollte, dann werde ich mich nochmal informieren.

Liebe Grüße

Uwe


Zuletzt geändert von Asphaltmann am Do 22. Mär 2018, 17:23, insgesamt 1-mal geändert.
Edit Asphaltmann: Verkaufslink entfernt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter M42 - PK
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2018, 15:48 
So sieht das Original aus.

https://www.ricoh-imaging.de/de/adapter ... r-M42.html


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter M42 - PK
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2018, 16:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mai 2015, 21:35
Beiträge: 624
Wohnort: Ganderkesee
LX MX hat geschrieben:


Genau so sollte er auch aussehen .. .dann klappt es auch mit den M42 Schätzchen an der Pentax. Bei mir konnte ich das jedenfalls bestätigen.
@Noobax : Mit Flansch sind die die du verlinkt hast. Über den habe ich mich mit dem Helios M42 jedenfalls geärgert. Es war dann auch nur im Bereich bis ca. 5m einsetzbar.

Ich habe so einen günstigen *direkten Verkaufslink entfernt* und mit dem klappt es echt gut

_________________
Viele Grüße,
Stefan
----------------------------------------------------------------------------
Pentax K-5 mit diversen nicht- und Zwei Pentax-Optiken


Zuletzt geändert von Asphaltmann am Do 22. Mär 2018, 17:15, insgesamt 1-mal geändert.
Edit Asphaltmann: Verkaufslink entfernt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter M42 - PK
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2018, 17:05 
Offline

Registriert: Mo 27. Aug 2012, 19:13
Beiträge: 303
Ich habe seit Jahren den originalen m42 Adapter der noch mit asahi gelabelt ist im Gebrauch und kann nur gutes berichten. Es lässt sich problemlos an die Kamera oder das Objektiv anbringen und auch wieder abnehmen.
Ich hatte mir letztes Jahr mal einen „günstigen“ no Name Adapter für irgendwas um die 15 Euro geholt, der klemmte und erst mit Gewalt vom Objektiv und der Kamera gelöst werden konnte. Im Nachhinein also doch für das gebotene viel zu teuer und somit für mich in der Kategorie „neuschrott“ einzuordnen. Ich kann aber nicht behaupten, dass meine Erfahrungen mit jeweils einem einzigen Adapter representativ sind.
Der originale Adapter ist natürlich mit 40/50 Euro bei eBay deutlich teurer, was anderes an meiner K1 ist mir aber nicht mehr geheuer...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter M42 - PK
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2018, 17:13 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 15:46
Beiträge: 9033
Wohnort: Em Ländle...
Ich werde jetzt alle direkten Verkaufslinks entfernen.
Bitte beachtet dahingehend unsere Forenregeln.
Direkte Verkaufslinks sind nicht gestattet, links, die auf eine Produktseite verweisen dagegen schon. Ich bitte dies zu beachten.
Wenn ihr unbedingt links zu ebay & Co braucht, so tauscht diese bitte per PN aus.
Danke schon mal und nix für ungut...

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adapter M42 - PK
BeitragVerfasst: Sa 24. Mär 2018, 12:45 
Offline

Registriert: Sa 4. Jul 2015, 18:20
Beiträge: 40
Habe jetzt erstmal von einem Foren-Mitglied gebraucht den originalen Adapter gekauft.

Danke für eure Hilfe. :)

Grüße

Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Pentax K500 und M42 Adapter
Forum: Kaufberatung
Autor: Mrpinky86
Antworten: 19
M42 Adapter mit Ring und ohne.
Forum: Tipps und Tricks
Autor: thk
Antworten: 3
M42 adapter Rat beim Kauf
Forum: Objektive
Autor: ASTS
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz