Aktuelle Zeit: Do 13. Jun 2024, 15:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Szenen vom Berlin Marathon
BeitragVerfasst: So 26. Sep 2021, 23:08 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 7893
Wohnort: Berlin
Der Marathon startete heute morgen mit dem Rennen der Handbiker, um 8:50 Uhr war Start am Brandenburger Tor.

Ich muss sagen: Vor den Bikern und Bikerinnen habe ich einen Heidenrespekt! Wie die arbeiten in ihren "Rennmaschinen" ist absolut bewundernswert, die Teile sind richtig schnell. Die Biker liegen angeschnallt nur wenige Zentimeter über dem Asphalt. Die Hände stecken in Vorrichtungen die Handschuhen ähneln und mit der Kurbel verbunden sind. Über 42 km sind so zu bewältigen ... ich persönlich würde nur ganz wenige Kilometer schaffen ...

Mein Ziel war die Dynamik der Handbiker auf der Strecke zu zeigen, also waren Mitzieher mein fotografisches Ziel. Heute konnte ich also wieder einmal üben.
Die Lichtverhältnisse waren schwierig, es war sonnig und ich konnte mir als Standort einen Schattenplatz zwischen Häuserschluchten oder eben diese sonnige Kreuzung aussuchen. Die Biker sind nicht sonderlich scharf abgebildet, jedoch meine ich das kommt der Dynamik zu Gute.



#1



#2


#3


#4

Die Teilnehmerin kommt aus Dänemark, begleitet von ihrem Partner auf dem Rad.


#5


#6


#7


#8


#9


#10

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Szenen vom Berlin Marathon
BeitragVerfasst: Mo 27. Sep 2021, 01:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 00:45
Beiträge: 4572
Doch ja, Dynamik ist da drin. Was für eine Verschlusszeit hattest Du denn vorgegeben? Wenn ich die Personen im Hintergrund betrachte hätte die vielleicht etwas kürzer sein können. Bei normalen Fahrrädern nehme ich meist 1/30 sec. Aber auch so finde ich sie gelungen.

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!

https://instagram.com/berndahrnsen?igsh ... c2ODk2ZA==


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Szenen vom Berlin Marathon
BeitragVerfasst: Mo 27. Sep 2021, 05:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 28702
Wohnort: Nonnenhorn/Bayern- Bodensee
Alaric hat geschrieben:
Mein Ziel war die Dynamik der Handbiker auf der Strecke zu zeigen, also waren Mitzieher mein fotografisches Ziel.
... was dir in den Aufnahmen auch sehr gut gelungen ist :clap: :2thumbs:


Alaric hat geschrieben:
Die Biker sind nicht sonderlich scharf abgebildet, jedoch meine ich das kommt der Dynamik zu Gute.
... so ist es- zu kurze Verschlusszeiten würden eher 'statisch' wirken :ja: 8-)

NG und schöne Woche :wink:
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Szenen vom Berlin Marathon
BeitragVerfasst: Mo 27. Sep 2021, 06:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 20:57
Beiträge: 5260
Wohnort: Eutin
Sehr cool, Clemens! Die Dynamik springt einen förmlich an, das ist Dir klasse gelungen :2thumbs:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Szenen vom Berlin Marathon
BeitragVerfasst: Mo 27. Sep 2021, 07:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2020, 20:11
Beiträge: 2250
Wohnort: Falkensee
Tolle Bilder Clemens und schön das Du mit an der Strecke warst!
VG Jörg

_________________
Viele Grüße aus dem Havelland
Jörg

40456504nx51499/usergalerien-f81/usergalerie-einfach-nur-joerg-t49175.html


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Szenen vom Berlin Marathon
BeitragVerfasst: Mo 27. Sep 2021, 07:13 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 10133
Hat prima funktioniert, Clemens. Am besten gefallen mir die #2 und #9. Da hast du die Akteure leicht von vorne drauf und in #2 sogar gleich zwei davon, was die Dynamik noch einmal steigert. Das ist auch mein Favorit in der Serie.
#1 und #10 gehen auch in die Richtung, jedoch ist in #1 das Gesicht durch die Hand verdeckt und der Fahrer in #10 schaut von der Kamera weg.

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Szenen vom Berlin Marathon
BeitragVerfasst: Mo 27. Sep 2021, 07:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 14:35
Beiträge: 2518
Ich finde, dir sind Aufnahmen voller Dynamik gelungen, da fällt die parzielle Unschärfe nicht ins Gewicht, sie unterstreicht das Geschehen. Mir gefällt besonders die #2, die Unschärfe des Verfolgers vermittelt direkt den Kampf ums Überholen. Dafür ein :2thumbs:
Und ja, es ist bewundernswert, was Handbiker im Sport, aber auch im Alltag leisten.

_________________
VG Frank-Uwe

Wenn ich dir jetzt Recht gebe, liegen wir ja beide falsch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Szenen vom Berlin Marathon
BeitragVerfasst: Mo 27. Sep 2021, 07:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Nov 2017, 21:24
Beiträge: 788
Wohnort: Im Schaumburger Land
Tolle Bilder und schöne Mitzieher! Die #2 gefällt mir auch gut.

_________________
Viele Grüße

Torsten
---------


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Szenen vom Berlin Marathon
BeitragVerfasst: Mo 27. Sep 2021, 09:37 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 21080
Wohnort: Bremen
Moin!

Mitzieher sind schwierig, gilt es doch die optimale Verschlusszeit zu finden, abhängig von der Geschwindigkeit des aufzunehmenden Objektes.
Da hilft nur ausprobieren. Ich habe das auch schon des öfteren versucht, meist mit Fahradfahrern.

Ich finde der Spagat ist dir gut gelungen. :thumbup:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Szenen vom Berlin Marathon
BeitragVerfasst: Mo 27. Sep 2021, 13:53 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 7893
Wohnort: Berlin
Vielen Dank, liebe Leute! :)
Freut mich sehr dass die Bilder vom Berlin Marathon gefallen und die Dynamik rüberkommt.

pentaxnweby hat geschrieben:
Doch ja, Dynamik ist da drin. Was für eine Verschlusszeit hattest Du denn vorgegeben? Wenn ich die Personen im Hintergrund betrachte hätte die vielleicht etwas kürzer sein können. Bei normalen Fahrrädern nehme ich meist 1/30 sec. Aber auch so finde ich sie gelungen.

Bei den Bikern habe ich eine Verschlusszeit von 1/50 bei Blende 6.5 gewählt. Schon damit waren die Bilder zu hell und ich musste in der Nachbearbeitung deutlich Nachregeln. Eine kürze Verschlusszeit war bei dem Licht schwer möglich. Ich war mit der K-1 II und dem 70-210 unterwegs.
Die Mitzieher sind allesamt in kniender Postion gemacht, für mich war es schwer ein solide Postion zu finden und mich dann in der Hüfte zu drehen um die Bewegung der Akteure mitzugehen.
Mitzieher im Stehen sind einfacher zu bewältigen.

pentidur hat geschrieben:
Hat prima funktioniert, Clemens. Am besten gefallen mir die #2 und #9. Da hast du die Akteure leicht von vorne drauf und in #2 sogar gleich zwei davon, was die Dynamik noch einmal steigert. Das ist auch mein Favorit in der Serie.
#1 und #10 gehen auch in die Richtung, jedoch ist in #1 das Gesicht durch die Hand verdeckt und der Fahrer in #10 schaut von der Kamera weg.

Die Kurve war als Standort recht gut, so konnte ich die weiblichen und männlichen Akteure von vorne und seitlich aufnehmen. Das Licht war in dieser Kurve schwierig.
Die #1: Stimmt, die Hand verdeckt das Gesicht des Bikern, die weiteren Bilder sind leider allesamt noch ungünstiger.
Der Biker in Bild #10 ist der erste Rollstuhlfahrer der nach den tiefliegenden Geschossen in die Kurve fuhr. Er war natürlich langsamer als die "Tiefflieger" , hatte mit der aufrechten Sitzposition und den fünf Rädern auch viel mehr Widerstand zu bewältigen. Er war trotzdem schnell und wurden die ersten Biker mit viel Applaus bedacht, so brandete bei diesem Rollstuhl-Biker ein donnernder Applaus auf und er war sichtlich gerührt und blickte in die Menschenmenge auf seiner rechten Seite.

Hannes21 hat geschrieben:
Moin!

Mitzieher sind schwierig, gilt es doch die optimale Verschlusszeit zu finden, abhängig von der Geschwindigkeit des aufzunehmenden Objektes.
Da hilft nur ausprobieren. Ich habe das auch schon des öfteren versucht, meist mit Fahradfahrern.

Ich finde der Spagat ist dir gut gelungen. :thumbup:

Vielen Dank, Hannes!

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Teufelsberg - auf der ehem. Abhörstation in Berlin
Forum: Urban Life
Autor: Alaric
Antworten: 9
Tidemore aus Berlin
Forum: Menschen
Autor: Hannes21
Antworten: 7
Citroën-Paradies Berlin?
Forum: Urban Life
Autor: chti
Antworten: 4
Berlin 2020
Forum: Reisefotografie
Autor: wurmsaldum
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz