Aktuelle Zeit: Mi 20. Nov 2019, 15:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [NMZ] Wer kennt Bruchenball?
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2019, 16:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 19:33
Beiträge: 908
Wir haben Bruchenball auf dem Mittelalterlichen Phantasie Spectaculum in Luhmühlen kennen- und schätzengelernt. Daher sind wir gern zu den 2. Norddeutschen Hallenmeisterschaften nach Pinneberg gefahren und haben einen sehr vergnüglichen Tag in der Halle verbracht.

Worum geht es? Es spielen zwei Mannschaften mit jeweils 4 Mitgliedern 5 Minuten lang gegeneinander. Ziel ist es, den Ball durch das gegnerische Feld ins Aus zu spielen. Klingt leicht?
Nun denn, hier ist er - der Ball - mit nur 40 kg sehr leicht zu bewegen 8-) .

Bild
#1

Und hier zwei der Mannschaften:

Da Oberbekleidung bei den Herren verboten ist, musste die Mannschaft "Hey Zwerge" ihre Mützen für den Kampf ablegen.
Bild
#2

Mannschaft "Tiamatim"
Bild
#3

Es beginnt ruhig - "Hände an den Ball!"
Bild
#4

Zunächst ging es recht dynamisch los, aber mit zunehmender Spieldauer wird das ganze statischer. Der Ball ist schwer, die Gegner sind schwer und es wird um jeden Zentimerter gekämpft.
Bild
#5

Im folgenden Spielzug sieht man, wie hier mit vollem Körpereinsatz gekämpft wird:

Bild
#6
Bild
#7
Bild
#8
Bild
#9

Manchmal verliert man auch den Überblick, welcher Körpterteil zu welcher Mannschaft gehört und wundert sich bei Spielende über Spieler, die man bis dato gar nicht gesehen hat...
Bild
#10

Bild
#11

Bild
#12

Es gibt auch rein weibliche Mannschaften und gemischte Mannschaften. Wir hatten Hochachtung vor den Damen, insbesondere in den gemischten Mannschaften, da man in diesem Sport wirklich kein Mädchen sein darf. Da hat man gern mal einen Fuß des Gegners im Gesicht oder es wird an Armen und Beinen gezogen. Aber unzweifelhaft hat es auch Vorteile, klein und gelenkig zu sein. Der Herr in rot hatte die ganze Spielzeit über seine Gegenspielerin an den Beinen und war dadurch sehr eingeschränkt.
Bild
#13

Bild
#14

Hier eine reine Damenmannschaft:
Bild
#15

Totale Erschöpfung
Bild
#16

Und zum Abschluss nur noch einen Eindruck von der Freiluftveranstaltung. Sehr launig moderiert von Bruder Rectus ganz rechts und Tod (als Sterblicher Mirko, er hat die Veranstaltung in Pinneberg ebenfalls sehr unterhaltsam moderiert).
Bild
#17

Wirklich empfehlenswert :)

_________________
Gruß, Elke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] Wer kennt Bruchenball?
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2019, 16:37 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 15:46
Beiträge: 8688
Wohnort: Em Ländle...
Alter Schwede, vielen Dank für die Bilder und die Erklärungen! :ja:

Was für ein geiler Sport! :mrgreen:

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] Wer kennt Bruchenball?
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2019, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 9513
Wohnort: Meckesheim
cooler Sport und noch nie gesehen
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] Wer kennt Bruchenball?
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2019, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 09:45
Beiträge: 518
Wohnort: NRW-MG
:dasisses: noch nie was von gehört!

_________________
Viele Grüße
Gerd

___________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] Wer kennt Bruchenball?
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2019, 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 14:35
Beiträge: 1903
Vom Sport noch nie was gehört aber sehr vergnügt die anschaulichen Bilder betrachtet.

_________________
VG Frank-Uwe

Meine Definition von Glück: keine Termine und leicht Einen sitzen. H.Juhnke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] Wer kennt Bruchenball?
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2019, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 12:24
Beiträge: 423
:rofl: Die geilste Kampfkunst, die ich je gesehen habe! :2thumbs:

_________________
Ich schreibe! .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] Wer kennt Bruchenball?
BeitragVerfasst: Mo 4. Nov 2019, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 12:59
Beiträge: 1781
Wohnort: Aachen
:rofl: :dasisses: :thumbup:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Das Leben ist schön, man sollte Es in Fotos festhalten :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] Wer kennt Bruchenball?
BeitragVerfasst: Mo 4. Nov 2019, 10:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Jan 2019, 13:48
Beiträge: 180
nie gehört davon, sieht aber aus als würde es viel Spaß machen. Danke für's zeigen

_________________
Ihr seid doch alle nur neidisch, dass nur ich die Stimmen höre.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] Wer kennt Bruchenball?
BeitragVerfasst: Mo 4. Nov 2019, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 3395
Wohnort: Berlin
Das ist ja eine höchstinteressante Kampf/Ball- Sportart.

Was sagen die Regeln? An der Hose ziehen ist wohl verboten, oder?

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [NMZ] Wer kennt Bruchenball?
BeitragVerfasst: Mo 4. Nov 2019, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 19:33
Beiträge: 908
Alaric hat geschrieben:
Das ist ja eine höchstinteressante Kampf/Ball- Sportart.

Was sagen die Regeln? An der Hose ziehen ist wohl verboten, oder?


Die genauen Regeln kann ich Dir gar nicht sagen - es wurde eher selten nur an der Hose gezogen, meist steckte noch ein Bein drin....

Lustig ist aber, dass Kitzeln durchaus erlaubt ist :)

_________________
Gruß, Elke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

exiftool kennt nun AF-Hold custom setting
Forum: Bildbearbeitung
Autor: beholder3
Antworten: 0
Variable ND Filter - kennt jemand einen empfehlenswerten?
Forum: Zubehör
Autor: kugelblitz42
Antworten: 14
kennt ihr Kim Sang Ho?
Forum: Menschen
Autor: andhol
Antworten: 0
Jeder kennt so einen...
Forum: Offene Galerie
Autor: Marescalcus
Antworten: 12
Wer kennt sich aus mit Ameisen??
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: WilliG
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz