Aktuelle Zeit: Do 18. Jul 2019, 13:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2019, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 3019
Wohnort: im Nordwesten
..... bzw. richtig los xd

 
 
 Ich war heute bei einem spaßigen (neudeutsch)Event.
Als Appetitanreger erstmal ein Bild vor dem großen Ereignis. Da war die Welt noch in Ordnung :mrgreen:

Die Auflösung, was es mit dem Balken aufsich hat, und was da überhaupt los war, gibts morgen. Hab heute keinen Bock mehr :d&w:
   
 
 

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Zuletzt geändert von Schraat am Mo 13. Mai 2019, 11:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: morgen geht es weiter....
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2019, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 20:40
Beiträge: 715
Wohnort: Gießen
Na da bin ich mal gespannt... ich habe da aber schon so eine Ahnung 8-)

_________________
Gruß
Micha

Meine Bilder bei



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: morgen geht es weiter....
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2019, 23:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 8681
Wohnort: Meckesheim
da warten wir mal gespannt
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: morgen geht es weiter....
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2019, 23:17 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 9778
Wohnort: Hessen
Aber so etwas von ... xd

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: morgen geht es weiter....
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2019, 07:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 14775
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... da bin aber mal gespannt was da kommt- eine Art *Fischerstechen-Event*..:kopfkratz: ...

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de *Neue Bilder*
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: morgen geht es weiter....
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2019, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 7747
Wohnort: Laatzen
Ey, heute ist "morgen" - wo bleibt die Auflösung?
:d&w:

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: morgen geht es weiter....
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2019, 08:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 14775
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
klabö hat geschrieben:
Ey, heute ist "morgen" - wo bleibt die Auflösung? :d&w:
...ja genau :mrgreen: ... ist ja schon fast 9°° Uhr :lol:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de *Neue Bilder*
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2019, 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 3019
Wohnort: im Nordwesten
ErnstK hat geschrieben:
klabö hat geschrieben:
Ey, heute ist "morgen" - wo bleibt die Auflösung? :d&w:
...ja genau :mrgreen: ... ist ja schon fast 9°° Uhr :lol:

NG
Ernst


Moin,
gemach, gemach. Ich bin Rentner und hab noch mehr zu tun :rofl:

Aber nun gehts los. Darum geht es:
Das Kuriositätenmuseum am Vareler Hafen "Spijöök" wird am Sonntag, den 12. Mai 2019, um 15.00 Uhr eröffnet.
Am Eröffnungstag werden auch wieder die traditionellen Fischerspiele um 17.00 Uhr veranstaltet. Ziel des aus dem 16. Jahrhundert stammenden Spiels ist es, über einen glatten runden Balken zu balancieren und den kleinen Fisch, der am Ende des Balkens befestigt ist, trockenen Fußes an Land zu bringen. 1537 wollte ein stark angetrunkener Fischer aus Vareler Hafen etwas neues Erfinden um die Maischollen-Fangsaison gebührend zu einzuleiten. Nach vielen Grogs erfand er die Fischerspiele. Sie wurden 1999 von einer Aktionskunstgruppe am Vareler Hafen wieder belebt.
Demjenigen, der es schaffen sollte, fehlerfrei über den mit Schmierseife eingeriebenen Balken zu balancieren und den Fisch trockenen Fußes an Land zu bringen, winkt ein stolzes Preisgeld.


Nicht unerwähnt bleiben soll, die Lufttemperatur lag bei 11°C, Wassertemperatur = 13°C :!: :!: :!:

 
 
 während die ersten Vorbereitungen an Land in Angriff genommen wurden....

#1

...wurde das Objekt der Begierde montiert....

#2

...und der Balken ordentlich mit Schmierseife präpariert.

#3

Der Veranstalter erklärte die Wettkampfbedingungen

#4

Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen

#5

Der erste furchtlose Friese schreitet zur Tat

#6

vollkonzentriert nähert er sich der Schmierseife......

#7

...balanciert geschickt...

#8


#9

...und muss sich schließlich den Gesetzen der Schwerkraft beugen

#10

Unerschrockene Frauen komplettierten das 12 Personen starke Teilnehmerfeld

#11


#12



#13

auch laufen über das Wasser brachte keinen Erfolg xd

#14

Haltungsnoten wurden leider nicht vergeben

#15


#16


#17


#18

gerade noch die Zehen in den Balken gekrallt....

#19

....auch hier der unvermeidliche Abgang

#20
   
 
 

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Zuletzt geändert von Schraat am Mo 13. Mai 2019, 11:30, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2019, 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 3019
Wohnort: im Nordwesten
 
 
 Eleganz vs. Technik

#21


#22


#23


#24


#25


#26

Hauptsache der Hut sitzt

#27
   
 
 

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2019, 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 3019
Wohnort: im Nordwesten
 
 
 Zum Abschluss der Veranstaltung versuchte der Chef sein Glück........

#28


#29


#30


#31


#32


#33

....aber auch er versagte kläglich

#34

Egal, die Mütze wurde gerettet.

#35
   
 
 

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Polizei geht uns auf den Keks
Forum: Urban Life
Autor: Ralf66
Antworten: 4
(Update) Brügge am Morgen und 21mm und 135mm
Forum: Reisefotografie
Autor: Dirk
Antworten: 20
Spontane Fotoexkursion zu den Wildgänsen, morgen 28.12.
Forum: Usertreffen
Autor: pixiac
Antworten: 17
Tschechien - Usti nad Labem - am Morgen in der Stadt (s/w)
Forum: Reisefotografie
Autor: lunany
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz