Aktuelle Zeit: Do 2. Jul 2020, 21:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 29. Aug 2013, 10:24 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Mär 2013, 21:13
Beiträge: 2193
Wohnort: Bremen
So, ich traue mich dann auch mal meine ersten Bilder vorzuzeigen.
Vermutlich sollte ich mich wohl nach einem lichtstärkeren Tele umsehen, wenn ich weiter in Hallen auf Fotojagd gehen will ?!
Zur Zeit benutze ich eine K30 mit dem 50 - 200 WR aus dem KIT.
Tipps / Kritik sind natürlich erwünscht.


Bild
Datum: 2013-08-11
Uhrzeit: 17:30:27
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 105mm
KB-Format entsprechend: 157mm
ISO: 3200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#1

Bild
Datum: 2013-08-11
Uhrzeit: 17:40:17
Blende: F/5
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 62.5mm
KB-Format entsprechend: 94mm
ISO: 6400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#2


Bild
#3

Bild
Datum: 2013-08-11
Uhrzeit: 17:49:49
Blende: F/5
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 95mm
KB-Format entsprechend: 142mm
ISO: 4000
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#4

Bild
Datum: 2013-08-11
Uhrzeit: 18:03:42
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 1/640s
Brennweite: 125mm
KB-Format entsprechend: 187mm
ISO: 8000
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#5

Bild
Datum: 2013-08-11
Uhrzeit: 18:10:22
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/640s
Brennweite: 150mm
KB-Format entsprechend: 225mm
ISO: 6400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#6

_________________
Liebe Grüße Christiane


Zuletzt geändert von dieChrischi am Do 21. Aug 2014, 11:00, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Handball die Erste
BeitragVerfasst: Do 29. Aug 2013, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 4811
Wohnort: Erding
In dieser Größe sehen die Bilder ganz gut aus. Die Alternativen im lichtstarken Bereich sind relativ spärlich gesät, eigentlich kommt nur das Sigma 70-200 2.8 infrage. Ob du dir das preislich und gewichtsmäßig antun möchtest, weiß ich nicht.

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Handball die Erste
BeitragVerfasst: Do 29. Aug 2013, 10:37 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Mär 2013, 21:13
Beiträge: 2193
Wohnort: Bremen
Ich gehe dann mal in den Keller mein Geld zählen :D

Habe gerade mal kurz gelinst, was das wohl so kostet. Ich fürchte da muß ich wohl auf ein gebrauchtes superduper Schnäppchen warten :ka:

_________________
Liebe Grüße Christiane


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Handball die Erste
BeitragVerfasst: Do 29. Aug 2013, 10:49 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 20819
Wohnort: Alpen(NRW)
Mal unabhängig davon, das Stichwort Sigma 70-200 ist ja schon gefallen, kann ich Dir ein sehr gutes Gefühl für den richtigen Augenblick und Blickwinkel bescheinigen! :ja:
Sehr gute, dynamische Bilder sind das! :2thumbs:

Evtl., obwohl nicht ganz so fix wie das Sigma, ist das Tami 70-200 einen Blick wert?

_________________
LG Frank




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Handball die Erste
BeitragVerfasst: Do 29. Aug 2013, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Feb 2012, 11:54
Beiträge: 136
Schöne Ausschnitte, die Dynamik kommt über die Bilder gut rüber!!! :2thumbs:

Tja, diese Hallen sind halt meist dunkel. Auch wenn sich das Auge daran gewöhnt, dem Sensor kann man nichts vormachen.

Ich mache ab und an auch mal Fotos von Handballspielen meiner Kinder. Bei Außenturnieren stelle ich meist fix eine Verschlusszeit von 1/1000 oder gar 1/1250 und Blende auf 2,8 oder 4 ein. Über TAV passt die Kamera die ISOs an. In Hallen ist das schon schwieriger. Hier versuche ich auf mindestens 1/680 zu kommen, was aber bei Erwachsenen meines Erachtens deutlich zu lange ist. Blende mindestens 2,8 ist dann Pflicht. Über ISO 3200 gehe ich meist nicht, da die Bilder dann sehr weich wirken.

Das Objektiv ist ein DA 50-135/2,8. Leider etwas langsam für die Halle, aber ein Sigma 70-200 ist mir zu schwer und zu groß. Ein 85/1,4 wäre schon nicht schlecht, ist aber halt unflexibel.

Gruß
Thomas


Zuletzt geändert von sollitom am Do 29. Aug 2013, 11:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Handball die Erste
BeitragVerfasst: Do 29. Aug 2013, 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 4811
Wohnort: Erding
pixiac hat geschrieben:
ist das Tami 70-200 einen Blick wert?

Meiner Meinung nach: nein. Das Tamron ist toll, hat aber nach meiner Erfahrung mit mehreren Exemplaren (mit unterschiedlichen Kameraanschlüssen) Fokussierprobleme bei schlechtem Licht. Da im vorliegenden Fall ja nur ein Arbeiten mit Blenden 2.8 bis max. 3.5 einen sichtbaren ISO-Vorteil gegenüber dem 50-200 bringt, muss der Fokus schon gut und sicher sitzen, damit die Bilder was werden. Das bezweifle ich beim Tamron etwas.

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Handball die Erste
BeitragVerfasst: Do 29. Aug 2013, 11:20 
Offline

Registriert: Do 12. Apr 2012, 20:39
Beiträge: 5274
pixiac hat geschrieben:
Mal unabhängig davon, das Stichwort Sigma 70-200 ist ja schon gefallen, kann ich Dir ein sehr gutes Gefühl für den richtigen Augenblick und Blickwinkel bescheinigen! :ja:
Sehr gute, dynamische Bilder sind das! :2thumbs:


Das unterschreibe ich so. :2thumbs:

yp


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Handball die Erste
BeitragVerfasst: Do 29. Aug 2013, 11:42 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jun 2012, 18:25
Beiträge: 3071
Wohnort: Freiburg im Breisgau
Das stimmt! Die Bilder sind super dynamisch, man fühlt sich, als wäre man mittendrin!

:2thumbs:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Handball die Erste
BeitragVerfasst: Do 29. Aug 2013, 11:55 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:24
Beiträge: 3231
Wohnort: Emkendorf
Toller Blick für den Moment, echt klasse :2thumbs: . Dazu gibt es nichts mehr zu sagen, einfach tolle Bilder :cap: .

Da sieht man, das auch mit der angeblichen Kit-Scherbe DA 50-200 einiges zu machen ist. Bild #2 und das letzte Bild sind sehr gut geworden. Was man auch sieht ist, das mit Offenblende die Bilder etwas weich werden - die Kritik an der Linse.

Ich arbeite viel mit dem DA 50-200mm WR und habe einige Erfahrungen gesammelt:
- von 50 bis 60mm ist Blende f/8 recht gut
- über 60 bis 150mm reichen f/5.6 um ausreichend Schärfe zu erhalten
- von 80 bis 137mm ist es auch offen sehr gut einsetzbar.
- über 150mm ist f/8 wieder besser und liefert ausreichende Schärfe
- Randschärfe erreichst Du mit f/10 an beiden Enden.

Du hast genau den guten Brennweitenbereich des Zoom genutzt :dasisses:

High-ISO: mit RAW-Tools bekommt man auch gute Schärfe bei ausreichende Rauschunterdrückung hin. Ab ISO3200 entwickle ich die Bilder meist mit Silkypix Studio 3.0. Die Ergebnisse sind dann besser als direkt aus der Kamera.

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Handball die Erste
BeitragVerfasst: Do 29. Aug 2013, 12:32 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Mär 2013, 21:13
Beiträge: 2193
Wohnort: Bremen
Wow, danke für die viele nette Bestätigung.

Ich fotografiere erst seit Ende Mai mit einer Spiegelreflex / der K30. Wir scheinen uns ja wohl zu mögen. :thumbup:

@hoss Prima Tipps. Ich hatte mich schon geärgert, dass ich vergessen hatte auf RAW umzustellen. Anfängerfehler :shock:

_________________
Liebe Grüße Christiane


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

der Neue aus dem Sauerland
Forum: Hallo Forum
Autor: Hef Buthe
Antworten: 19
K1 eingetroffen, erste Gehversuche und erste Fragen
Forum: Einsteigerbereich
Autor: gt82
Antworten: 30
Erste Hummelsichtung
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: mike1098
Antworten: 5
Beelitz Heilstätten LP jetzt neue Bilder und Abschluss
Forum: Urban Life
Autor: DeFuFroschn
Antworten: 22
Ein halber Baum, Gegenlicht, s/w - wirkt das? Neue Version
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Asphaltmann
Antworten: 29

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz