Aktuelle Zeit: Mo 21. Okt 2019, 12:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 14. Jan 2015, 17:58 
Offline

Registriert: Mi 14. Jan 2015, 00:59
Beiträge: 3
Hallo zusammen,
ich bin stolzer Besitzer einer umfangreichen Pentax- K-Ausrüstung. Bin damit auch sehr zufrieden, jedoch stellt der Schlitzverschluss einer SLR für kurzzeitfotografie wg. der limitierenden Blitzsyncronzeit von 1/180s ein Problem dar. (Ich würde da gern mit lichtschranken Insekten und Vögel im flug fotogrfieren). Jetzt hat der original Pentax-K-Adapter für die Q-Reihe einen Zentralverschluss und erlaubt somit wohl eine viel kürzere blitzsyncronzeit (1/1000 bzw. 1/2000, ich weiss nicht so genau).
Hat da jemand schon Erfahrung mit Kurzzeitfotographie mit dem Q-System, dem Adapter, K-Objektiven und Blitzen? Wie kurz können die Verschlusszeiten sein, um hierbei noch sinnvolle bilder zu erhalten? Hat jemand bilder gemacht?
Ich brauch Infos ob es Sinn macht, sich hierfür den Adapter und eine Q7 anzuschaffen.
Danke für alle Hinweise und Tipps im Voraus.

Beste Grüße, Peter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 1. Nov 2015, 11:50 
Offline

Registriert: Mi 10. Jul 2013, 21:52
Beiträge: 126
Also der kamerainterne Blitz lässt dich das volll ausreizen. Aber wenn du einen P-TTL Bltz aufsetzt bist du leidergottes trotz ZV auf 1/250 oder so beschränkt. Auch wenn der Blitz HSS beherrschen würde das ja sowieso anders angelegt ist, aber meiner Meinung nach trotzdem funkionieren könnte/sollte.
Ich will da nochmal bei Pentax/Ricoh nachhaken, auch wenn ich momentan wenig Hoffnung habe das solche Anliegen gerade viel Gehör finden, da ja das Mutterschiff im Frühling 2016 landen wird.

:D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 1. Nov 2015, 18:58 
Offline

Registriert: Di 21. Apr 2015, 13:29
Beiträge: 229
Vorschlag: verzichte auf PTTL und nehme einen leistungsstarken Blitz im A-Modus.
Ich bin da dann eher bei Metz-oder Braun-Stabblitzgeräten.
Die steuern die Belichtung ziemlich gut und sicher....
... und haben mehr Leistung als die Original-Pentax-Blitze.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

PENTAX Batterie Adapter für AA- Akkus
Forum: Zubehör
Autor: joba
Antworten: 17
Eigenartige Belichtung der K-3 mit Altglas und M42-Adapter
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Edgar.Jordan
Antworten: 24

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz