Aktuelle Zeit: Mi 8. Dez 2021, 01:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 25. Nov 2021, 13:23 
Offline

Registriert: Fr 24. Apr 2015, 11:08
Beiträge: 97
Nicht wieder hergeben werde ich meine Z1p, die wird zwar aktuell nicht benutzt sondern nur regelmäßig auf Funktion geprüft. Aber der Ruhestand kommt näher und da geht dann vielleicht auch wieder analog was. Sie kann ja außer KAF-4 mit allen "digitalen" Objektiven klarkommen.
Auch meine K-5iis werde ich behalten, die Bildqualität ist super und sie ist im Vergleich zur K-3iii so wunderschön einfach zu bedienen.
Die K-3iii muss sich diesen Status in den nächsten Jahren erarbeiten, aber es steht ja auch in den Sternen ob danach noch etwas Vergleichbares neu kommt. Wenn sie die letzte ihrer Art ist, bleibt sie solange ich den Auslöser drücken kann. :2thumbs:

Viele Grüße
Karl-Heinz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Nov 2021, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 12926
Wohnort: Meckesheim
ich hab alle meine Pentaxen noch K200 K30 K70 und K3II
Ja und die dürfen auch bleiben
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Nov 2021, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jun 2014, 18:13
Beiträge: 251
Ich habe auch noch alle digitalen K100, K7, K3, K3II und werde auch keine verkaufen.
Den Fehler habe ich mit meinen analogen gemacht, die sind leider alle weg.

_________________
Grüße aus Bayern
Michael


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Nov 2021, 19:32 
Offline

Registriert: So 28. Apr 2013, 16:41
Beiträge: 12
since87 hat geschrieben:
Nicht wieder hergeben werde ich meine Z1p, die wird zwar aktuell nicht benutzt sondern nur regelmäßig auf Funktion geprüft. Aber der Ruhestand kommt näher und da geht dann vielleicht auch wieder analog was. Sie kann ja außer KAF-4 mit allen "digitalen" Objektiven klarkommen.
Auch meine K-5iis werde ich behalten, die Bildqualität ist super und sie ist im Vergleich zur K-3iii so wunderschön einfach zu bedienen.
Die K-3iii muss sich diesen Status in den nächsten Jahren erarbeiten, aber es steht ja auch in den Sternen ob danach noch etwas Vergleichbares neu kommt. Wenn sie die letzte ihrer Art ist, bleibt sie solange ich den Auslöser drücken kann. :2thumbs:

Viele Grüße
Karl-Heinz


Also ich hätte am liebsten meine MX und LX aus der Filmära behalten aus der Sammlung der alten allesamt ausrangierten Kameras - wären sie nicht irreparabel gewesen.
So ist es nun die K1ii welche neben einer K5 (im Bild ist eine defekte) ihren Dienst tut...


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Nov 2021, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 10684
Wohnort: Laatzen
Die ME bleibt, auch wenn ich sie - trotz Funktionsfähigkeit - nicht nutze. Sie war ein Geschenk und schmückt mein Regal so schön.
Die K-1 werde ich voraussichtlich so lange nutzen, bis sie den Geist aufgibt. Und das wird hoffentlich noch sehr lange dauern.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Nov 2021, 21:38 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jun 2013, 19:07
Beiträge: 645
Wohnort: Wien
Ich zitiere aus dem Vorwort des Katalogs meines kleinen, privaten Fotomuseums:

"Alte Kameras wirft man nicht weg. Sie erzählen Geschichte. Meistens ist es die Geschichte einer Familie. Sie haben Babys und Kinder, Urlaube und alte Menschen, freudige und traurige Anlässe gesehen. Und vor allem die älteren Kameras sind feinmechanische Meisterwerke die quasi „leben“ und zu denen man in den vielen Jahren der Nutzung fast eine Beziehung aufgebaut hat. Mag sein, dass sich das in der Digitalgeneration ändert, aber von der Erfindung der Fotografie im 19. Jahrhundert bis zum ausgehenden 20. Jahrhundert war das so."

Also: Keine wird verkauft und erst recht keine weggeschmissen... Noch macht Frau UMC mit, die Frage ist halt, wie lange noch.

_________________
LG
Matthias



Zuletzt geändert von UMC am Fr 26. Nov 2021, 18:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Nov 2021, 00:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jan 2017, 16:34
Beiträge: 429
Wohnort: Oldenburg (i. Oldb.)
Bild
Ich behalte meine original Asahi Pentax. Das war 1957 die erste Pentax überhaupt und sie funktioniert heute noch. :thumbup:

_________________
Spiegelreflex oder gar nichts


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Nov 2021, 10:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 10113
Hi,

Ich gehöre auch zu der "ich verkaufe nix" Fraktion,...ich habe noch fast alle Kameras die jemals den Weg zu mir gefunden haben. :oops:

Eine Auswahl der "Einen" Kamera währe der pure Masochismus. :lol:

Es währe für mich, wenn ich es müßte, wahrscheinlich die K1,...sie ist mein "Workhorse" und paßt für meine Fotografie einfach bestens.

Für die "Gourmet Fotografie" währe es meine Sigma DP1m und die Sigma SD1....

Mist,...das sind schon wieder 3 Kameras :rolleye: ,....und ich habe schon Schweißtropfen auf der Stirn,...ich verdräng den Gedanken jetzt und laß das mal gut sein hier :lol:


noch nen prima entscheidungsfreien Tag für Euch!

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Nov 2021, 10:46 
Offline

Registriert: Di 18. Sep 2018, 14:40
Beiträge: 370
Meine digitalen Kameras sind alle Werkzeuge. Daher würde ich die K-70 behalten, meine Alltagskamera.
Hätte die istD* ein besseres Rauschverhalten und eventuell einen größeren Monitor, wäre sie allerdings der Gewinner. Die Kamera hat eine klasse Bildqualität und eine tolle Handhabung und 6 MP reichen mir. Meine Fuijfilm F20 benutze ich ja auch noch.

Es scheiden trotzdem selten Kameras meinem Fundus aus. Der Aufwand den ich mit dem Verkaufen hätte sind mir die paar Euro, die sie bringen würden nicht wert. Demnächst geht eine Casio H-10 wegen Defekten in den Müll. Eine Polaroid Land 230 habe ich einem Sammler gespendet, der sich darüber gefreut hat. Das macht für mich mehr Sinn.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Nov 2021, 12:23 
Offline

Registriert: Di 17. Feb 2015, 19:08
Beiträge: 302
UMC hat geschrieben:
Ich zitiere aus dem Vorwort des Katalogs meines kleinen, privaten Fotomuseums:

"Alte Kameras wirft man nicht weg. Sie erzählen Geschichte. Meistens ist es die Geschichte einer Familie. Sie haben Babys und Kinder, Urlaube und alte Menschen, freudige und traurige Anlässe gesehen. Und vor allem die älteren Kameras sind feinmechanische Meisterwerke die quasi „leben“ und zu denen man in den vielen Jahren der Nutzung fast eine Beziehung aufgebaut hat. Mag sein, dass sich das in der Digitalgeneration ändert, aber von der Erfindung der Fotografie im 19. Jahr-hundert bis zum aus¬gehenden 20. Jahrhundert war das so."

Also: Keine wird verkauft und erst recht keine weggeschmissen... Noch macht Frau UMC mit, die Frage ist halt, wie lange noch.


Hallo, das ist ja eine Ansage und ich sehe das auch so.
Ich hoffe mal für Dich, das Frau UMC nicht eines Tage sagt "Die Kameras oder Ich, was ist Dir lieber" :yessad:

Bei mir kommt schon mal der Spruch "Was willst denn mit den ganzen Kameras?"
Aber zum Kauf der K3-III habe ich sehr positive Motivation von Frau bekommen.

Schönes Wochenende, mit und ohne Schnee

Horst


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kamera kaufen, nur welche?
Forum: Kaufberatung
Autor: Streulicht
Antworten: 24
Welche Kamera/Objektiv Kombi für Hundefotografie ?
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Porsche
Antworten: 10
Kameraumbau zur IR-Kamera
Forum: DSLR
Autor: Knipserlein
Antworten: 5
Wieder grüne Besucher..diesmal nicht grün!
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: angus
Antworten: 19
Martini, nicht gerührt, nicht geschüttelt ...
Forum: Offene Galerie
Autor: BluePentax
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz