Aktuelle Zeit: Di 21. Mai 2024, 18:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was geschah am 18. Januar?
BeitragVerfasst: Di 23. Mai 2023, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 14212
Wohnort: In einem kleinen Dorf mitten zwischen HI-H-PE
pixiac hat geschrieben:
...
Was denkt ihr? Zurücksetzen und von vorne beobachten ...

:ja: :thumbup:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was geschah am 18. Januar?
BeitragVerfasst: Di 23. Mai 2023, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 15:38
Beiträge: 3376
Also, ich würde es stehen lassen. Im Moment sind auch über 200 Besucher online, die 450 sind ja nicht soo aus der Welt, dass sie unplausibel wären.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was geschah am 18. Januar?
BeitragVerfasst: Di 23. Mai 2023, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 16485
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Zurück stellen.
Lieber ehrliche Zahlen als so etwas.

_________________
Liebe Grüße
aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL, SMC FA 50/1.7 sowie dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was geschah am 18. Januar?
BeitragVerfasst: Di 23. Mai 2023, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Nov 2017, 21:24
Beiträge: 788
Wohnort: Im Schaumburger Land
Vielleicht wurde da auch das erste Gerücht zum User-Treffen in Werningerode "geleaked"? :mrgreen:

Zu Deiner Frage: Wenn Du für Dich trotzdem noch Besucherzahlen auswerten kannst würde ich es stehen lassen.

_________________
Viele Grüße

Torsten
---------


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was geschah am 18. Januar?
BeitragVerfasst: Di 23. Mai 2023, 19:27 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 24425
Wohnort: Alpen(NRW)
Wickie, wir müssen ja nix übers Knie brechen. :)
Mr.T., darum gehts mir gar nicht. Nicht mehr. Mit der DSGVO habe ich Google Analytics abgeschaltet und unsere Sponsoren vertrauen uns, dass wir hier die maximale Aufmerksamkeit im deutschsprachigen Pentaxuniversum auf uns ziehen! :mrgreen:

_________________
LG Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was geschah am 18. Januar?
BeitragVerfasst: Di 23. Mai 2023, 22:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 14:11
Beiträge: 9563
Pentax ist nicht nur eine Kameramarke: https://www.pentaxmedical.com/pentax/en ... ope-series

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz

"When you take a flower in your hand and really look at it, it's your world for a moment. I want to give that world to someone else." Georgia O'Keeffe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was geschah am 18. Januar?
BeitragVerfasst: Mi 24. Mai 2023, 11:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 20:57
Beiträge: 5239
Wohnort: Eutin
Solche Zahlen sind nicht per se richtig oder falsch, sondern ohnehin ‚nur‘ eine technische Kennzahl. Also mit Vorsicht zu geniessen. Technisch sind „ein Troll liest das Impressum“ und „ein begeisterter Fotoenthusiast guckt sich tolle Bilder an“ die selbe Zahl…

Kein Grund also, den Zähler zurückzusetzen. Sagt eh‘ nix aus :lol:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was geschah am 18. Januar?
BeitragVerfasst: Mi 24. Mai 2023, 11:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Aug 2016, 17:02
Beiträge: 2397
Wohnort: Hirschbach
Ich wollt's erst nicht schreiben, aber ich traue mich trotzdem mal. Der Thread wirkt auf mich ein wenig wie die typischen "Sommerlochdiskussionen" in der Politik. Aus meiner Sicht ist es völlig egal, ob die Zahl zurück gestellt wird oder nicht.
Freundliche Grüße
Jens-Uwe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was geschah am 18. Januar?
BeitragVerfasst: Mi 24. Mai 2023, 12:04 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 24425
Wohnort: Alpen(NRW)
Das stimmt natürlich, es hat tatsächlich vom 18.01. bis zur Eröffnung des Threads gebraucht, dass ich es überhaupt bemerkte, andererseits hat es mich schon neugierig gemacht, was es verursacht haben könnte, bzw. ob es eine rationale Erklärung dafür geben könnte.
Ich schaue halt öfter mal hin.
Wäre es nicht so, wäre das ein Beleg, dass mich das Forum nicht mehr so interessiert, wie es mich interessieren sollte. :lol:
... und ich neige nun mal dazu, hier meine Beobachtungen mit euch zu teilen. :)

:wink:

_________________
LG Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was geschah am 18. Januar?
BeitragVerfasst: Mi 24. Mai 2023, 20:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 14212
Wohnort: In einem kleinen Dorf mitten zwischen HI-H-PE
O.k.
eine Erklärung wäre vlt. noch, das ich am 17. Geburtstag hatte, aber keine Partyplanung angesagt war und so ggf. potentielle Gäste sich zwecks anderweitiger Beschäftigung, ins Forum "verirrt" haben, da sie ja wissen das ich mit Pentax knipse und einfach mal schauen wollten was da so ab geht. :mrgreen:
...vlt. aber auch nur eine rein theoretische Möglichkeit :ka: 8-)

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

New York im Dezember/Januar
Forum: Reisefotografie
Autor: juste4467
Antworten: 2
Januar 2020 mit dem Tokina ATX 60-120/2,8
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: birko
Antworten: 22
Harburger Stadtpark im Januar.
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Oliver.D
Antworten: 13
Tristess im Januar mit dem PLM
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: blaubaersurfen
Antworten: 4
Kölner Rheinpromenade im Januar
Forum: Urban Life
Autor: Timo
Antworten: 13

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz