Aktuelle Zeit: Di 22. Sep 2020, 10:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Timelapse durch Polen
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2020, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Mai 2016, 22:12
Beiträge: 1236
Wohnort: Ludwigsburg
Auf den Weiten des www. bin ich auch über Zeitrafferaufnahmen mit Kameras gestolpert.
Grund war eigentlich die Faszination Nachthimmel mit solchen Aufnahmetechniken.
Sehens- und lesenswert habe ich hier die Homepage Timelapse.ch empfunden.
Dort gab es auch den folgenden Hinweis, der mich auch begeistert hat ( die Technik und das Land ') )
https://youtu.be/7NsBiVwMm6Y

_________________
LG Ronny


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timelapse durch Polen
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2020, 12:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 10:49
Beiträge: 966
Wohnort: Krakau, Polen
ronny_mueller hat geschrieben:
Dort gab es auch den folgenden Hinweis, der mich auch begeistert hat ( die Technik und das Land ') )
https://youtu.be/7NsBiVwMm6Y


Timelapse ist schon faszinierend. Zwar finde ich es hier teilweise zu wuselig und ruckartig, aber die Übergänge, also die Schnitte sind phänomenal. :shock:

Wer im Forum hat schon praktische Erfahrungen mit Timelapse? Habe nur die beiden Threads gefunden:





Wie aufwendig und kamerafordernd (mehrmals stand was in die Richtung da, dass nur mit Altkamera, nicht mit der Hauptkamera) ist das? Es geht mir nur um ein relativ kleines Projekt, Blumen, die am Morgen aufgehen.

_________________
| |

https://www.instagram.com/meinkrakau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timelapse durch Polen
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2020, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Dez 2016, 15:29
Beiträge: 378
Wohnort: Coesfeld
in unserem Fotostammtisch beschäftigt sich jemand mit timelaps, sehr aufwändig. Eine Folge wie diese hier ist schon ein full-time job. Richtig geil!

_________________
das Foto entsteht nicht in der Kamera sondern zwischen den Ohren
www.alois-lammering.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timelapse durch Polen
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2020, 12:57 
Offline

Registriert: So 17. Feb 2019, 16:50
Beiträge: 40
Ich habs schon mal beim Maibaumaufstellen gemacht.



Kamera war die K200+DA10-17 bei 10mm, Stromversorgung über Netzteil.
ISO 100, Blende 11 und Zeitautomatik. Weißabgleich auf Sonnenlicht

Die Bilder habe ich dann beschnitten, verkleinert und mit der Software JPEGVideo zu einem AVI zusammengefügt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Siebenbürgen - Ein Streifzug durch Kronstadt (Brasov)
Forum: Reisefotografie
Autor: vordprefect
Antworten: 9
Durch diese hohle Gasse muss er kommen ...
Forum: Urban Life
Autor: Susann
Antworten: 15
Durch die Gorges du Gardon zur Pont du Gard
Forum: Reisefotografie
Autor: Schraat
Antworten: 12
Nachts in Polen
Forum: Urban Life
Autor: das.ohr
Antworten: 11
Eure Tipps: Vermeidung von Schäden durch Kondensfeuchtigkeit
Forum: Technische Probleme
Autor: Dunkelmann
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz