Aktuelle Zeit: Di 22. Sep 2020, 10:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sammelklage gegen Pentax/Ricoh
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 14:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jan 2017, 17:34
Beiträge: 339
Wohnort: Oldenburg (i. Oldb.)
https://topclassactions.com/lawsuit-set ... re-defect/

_________________
Spiegelreflex oder gar nichts


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelklage gegen Pentax/Ricoh
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 14:10 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 16:46
Beiträge: 9883
Wohnort: Em Ländle...
Habe den Beitrag mal nach Smalltalk verschoben, da es ja fürs Forum kein Problem zu lösen gibt.

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelklage gegen Pentax/Ricoh
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 14:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Okt 2018, 18:14
Beiträge: 637
Wohnort: Bonn
ist doch ganz einfach, sie muss nur den Objektivdeckel abnehmen... :fies:

_________________
open mind for a different view and nothing else matters!
Tri harder! Pain leaves pride remains!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelklage gegen Pentax/Ricoh
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 14:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 2566
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
vielleicht sollte man es auch im Tageswitz verlinken, was wollte die Klägerin nochmal als Entschädgiung


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelklage gegen Pentax/Ricoh
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 15:13 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 3711
:pop:

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelklage gegen Pentax/Ricoh
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 15:38 
Offline

Registriert: So 3. Jul 2016, 22:58
Beiträge: 140
Nun ja, ich weiß nicht ob ich das so witzig finde. Soweit ich dem Juristen Englisch folgen kann geht es wohl um die Blendensteuerung. Und dieses Problem ist ja mal ein bekanntes (Stichwort China Solenoid). Und wenn man den Diskussionen auch hier im Forum folgt, dann hat Rico es wirklich über mehrere Generationen von Kameras versäumt für Abhilfe zu sorgen.

Den Ärger kann ich schon nachvollziehen, wenn kurz nach Ablauf der Garantiefristen, so ein zentrales Teil einfach sang- und klanglos aufgibt, und der Hersteller kein kulantes Reparaturangebot macht. Vielleicht sind wir hier, mit den in Europa geltenden Garantie und Gewährleistungsrechten, auch etwas verwöhnt. Und dennoch gab es ja auch hier etliche Betroffene.

Das die einklagbaren Ersatzansprüche in USA ziemlich absurde Züge annehmen lasse ich bei meiner Bewertung jetzt mal außen vor.

Gruß Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelklage gegen Pentax/Ricoh
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 16:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 1736
Wohnort: Eutin
Na ja, zumindest wird kein Schmerzensgeld wg. entgangener Freude über tolle Bilder oder der gescheiterten Dokumentation unwiederbringlicher Momente gefordert... das würde erstmal teuer... :kaffee:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelklage gegen Pentax/Ricoh
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Sep 2017, 15:26
Beiträge: 295
Ich begrüße das. Auch wenn ich hoffe, das Ricoh (oder zumindest die Marke Pentax) nicht daran zu Grunde geht.

Dort wird auch die K70 als betroffene Kamera erwähnt. Das war ja auch zu vermuten und ich verstehe nicht, wie Pentax - den Japanern äußerst unwürdig - dieses Problem bis heute nicht gelöst hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelklage gegen Pentax/Ricoh
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 18:49 
Offline

Registriert: So 20. Aug 2017, 20:42
Beiträge: 425
nacht_falke hat geschrieben:
vielleicht sollte man es auch im Tageswitz verlinken...

Die Ricoh-Verantwortlichen werden nicht darüber lachen können:
Zitat:"Über mehrere Kameragenerationen hinweg fehlerhafte Kameras vertrieben..."
In den USA gibt es immerhin den Straftatbestand der Verschwörung....nur als Hinweis für den Fall, das alle Verantwortlichen behaupten, nichts gewusst zu haben.
Wer Details wissen möchte:
https://www.courtlistener.com/recap/gov ... 50.1.0.pdf

Ich jedenfalls werde den Fortgang der Angelegenheit mit Interesse verfolgen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelklage gegen Pentax/Ricoh
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 2174
SkateTux hat geschrieben:
... Vielleicht sind wir hier, mit den in Europa geltenden Garantie und Gewährleistungsrechten, auch etwas verwöhnt. ...


Naja, Musterklagen sind bei uns nicht vorgesehen (seltene Ausnahmen existieren), können aber im Sinne des Verbrauchers sein, wenn sie nicht als Geschäftsmodell mißbraucht werden. Auch können sie helfen, tausende Einzelklagen zu vermeiden. Prinzipiell nichts Schlechtes.

Und ja: schon komisch, dass das so lange gedauert hat. Mit der Klage in USA. Konnte man drauf warten ... Das wird teuer werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Doch noch zugeschlagen - Ricoh GXR
Forum: Spiegellose Systemkameras
Autor: ruwido
Antworten: 9
[Sammelthread] "Gegen das Vergessen"
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: klabö
Antworten: 61
Das wünsch' ich mir von Ricoh/Pentax in 2015 ...
Forum: Small Talk
Autor: Dirk
Antworten: 29
Fokuspunk. Aktive Wahl gegen Verschwenken.
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: AndiBar
Antworten: 17

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz