Aktuelle Zeit: Sa 8. Mai 2021, 00:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Photokina wird eingestellt
BeitragVerfasst: Fr 27. Nov 2020, 21:22 
Offline

Registriert: So 28. Jan 2018, 14:26
Beiträge: 811
Wohnort: Bodensee
Der Text klingt ja wirklich wie eine Abschiedsrede, die Überschrift lautet aber "vorerst ausgesetzt". Vielleicht lässt man sich ja noch ein Hintertürchen offen.

MfG Nuftur


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photokina wird eingestellt
BeitragVerfasst: Sa 28. Nov 2020, 11:10 
Offline

Registriert: Di 5. Jan 2016, 16:37
Beiträge: 357
Wohnort: Köln
In der E-Mail stand bis auf Weiteres ausgesetzt und auch die beiden letzten Absätze klingen nach Abschied.
Die Photokina ist ab jetzt leider Geschichte. Mein Highlight war auch der runde Tisch mit der Pentax Führung 2018.

_________________
Viele Grüße
Sven


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photokina wird eingestellt
BeitragVerfasst: Sa 28. Nov 2020, 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 11898
Wohnort: Meckesheim
ich finde es auch Schade :cry:
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photokina wird eingestellt
BeitragVerfasst: Sa 28. Nov 2020, 18:12 
Offline

Registriert: Sa 28. Nov 2020, 13:02
Beiträge: 7
Das ist sehr schade. Konsequenz nicht nur aus Corona, sondern vermutlich auch wegen des schrumpfenden Kameramarktes.
LG, Christian Graufuchs

_________________
LG, Christian Graufuchs


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photokina wird eingestellt
BeitragVerfasst: Sa 28. Nov 2020, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2657
Lichtdichter hat geschrieben:
Mein ganz persönliches Photokina-Highlight war 2018 die zweistündige Gesprächsrunde mit der Pentax-Führung aus Japan. Diese Form des Kundendialogs, auch von Isabel aus, werde ich in bester Erinnerung behalten.

Ja, das einzige mal, dass ich auf dieser Messe war - zusammen mit diesem Highlight werde ich es entsprechend auch in Erinnerung behalten ... :yessad:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photokina wird eingestellt
BeitragVerfasst: So 29. Nov 2020, 13:07 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 21743
Wohnort: Alpen(NRW)
Gestern in der Meldung des WDR Fernsehens war gar keine Rede mehr von vorläufig.

Ob nun Produktmesse oder "Rudelknipsen", für mich war es immer eine interessante Mischung aus Technik, toller Fotografie und oft Inspirationsquelle für eigene Versuche.

Das Ende hat wohl ganz viele Gründe. Mir hat Herr Fleischer von Berlebach erzählt, was er für seinen kleinen Stand hinblätterte und dass für ihn der Jahresturnus nicht zu bewältigen wäre.
Den Riesen der Branche wird diese Verdoppelung der Kosten für das Event auch nicht geschmeckt haben. Dazu noch die Terminverschiebung ... Das war alles ein einziger Rohrkrepierer.
Selbst nur als Besucher hat mir das alles überhaupt nicht gefallen und dabei ist das ja nur die Eintrittskarte, sich mal n Tag frei schaufeln und übers Messegelände latschen ...

Dann hat dieser Messe Corona und die dadurch verschärfte Marktschrumpfung den Rest gegeben. Jetzt liest sich das wie die Hauptbegründung. Das finde ich schon nicht so ganz ehrlich, die eigenen Fehlentscheidungen so gar nicht zu erwähnen ... :kopfkratz:

Egal, vorbei!

_________________
LG Frank



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photokina wird eingestellt
BeitragVerfasst: So 29. Nov 2020, 13:27 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 17754
Wohnort: Bremen
Dann wird es wohl demnächst vielleicht eine "Handykina" geben? :yessad: :cry:

Die Photokina war einfach mal ein gute Gelegenheit, Köln zu besuchen, durch die Messe zu schlendern und v. a. Pentaxians zu treffen.
Schade eigentlich, dass das nun das Aus ist.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photokina wird eingestellt
BeitragVerfasst: So 29. Nov 2020, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jan 2012, 14:55
Beiträge: 614
Wohnort: Ilmenau
pixiac hat geschrieben:
Ob nun Produktmesse oder "Rudelknipsen", für mich war es immer eine interessante Mischung aus Technik, toller Fotografie und oft Inspirationsquelle für eigene Versuche.

Das Ende hat wohl ganz viele Gründe. Mir hat Herr Fleischer von Berlebach erzählt, was er für seinen kleinen Stand hinblätterte und dass für ihn der Jahresturnus nicht zu bewältigen wäre.
Den Riesen der Branche wird diese Verdoppelung der Kosten für das Event auch nicht geschmeckt haben. Dazu noch die Terminverschiebung ... Das war alles ein einziger Rohrkrepierer.
Selbst nur als Besucher hat mir das alles überhaupt nicht gefallen und dabei ist das ja nur die Eintrittskarte, sich mal n Tag frei schaufeln und übers Messegelände latschen ...

Dann hat dieser Messe Corona und die dadurch verschärfte Marktschrumpfung den Rest gegeben. Jetzt liest sich das wie die Hauptbegründung. Das finde ich schon nicht so ganz ehrlich, die eigenen Fehlentscheidungen so gar nicht zu erwähnen ... :kopfkratz:

Egal, vorbei!


Du sprichtst mir aus der Seele, anderen hier ja anscheinend auch.

Über den neuen Turnus - jährlich im Frühjahr - hatten doch alle nur den Kopf geschüttelt. In dem Anschreiben der Messe (das ich per E-Mail bekommen habe) steht noch "trotz des neuen Rhythmus", es hätre "auch wegen des..." heißen müssen. Man konnte in einem schwierigen Umfeld den Hals nicht voll genug kriegen.

Es ist vor allem Schade, um das letzte Quentchen deutscher Fotoindustrie.
Dieses Jahr sind ja fast alle Messen ausgefallen und bei mir in der Firma war man gar nicht sooo traurig. Eine Messe ist für eine Firma finanziell wie personell ein gewaltiger Kraftakt. Ob sich der lohnt, ist dabei hinterher gar nicht so genau festzustellen. Jetzt dominiert das Internet immer mehr als Informationsquelle und lässt dadurch Präsenzmessen enorm an Bedeutung verlieren.

Das Bedürfnis des Endkunden, mal was anzufassen, bevor man es kauft oder was man an neuem inder Zeitung oder im Netz gelesen hat, wird bleiben. Ebenso der Hang zu einem Treffen Gleichgesinnter. Jetzt ist die Messe weg, hoffen wir auf eine Belebung kleiner lokaler "Fototage" etc.

Einen Gruß in die Runde mit gemischten Gefühlen

Ralf

_________________
http://schueler.ws


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photokina wird eingestellt
BeitragVerfasst: So 29. Nov 2020, 18:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 13:24
Beiträge: 980
Hannes21 hat geschrieben:
Dann wird es wohl demnächst vielleicht eine "Handykina" geben?

Genau das wird wohl der Grund sein: Nur wir aus der Zeit gefallenen, alten, weißen Männer kaufen noch Kameras im Ziegelsteinformat. Die überwiegende junge, hippe Mehrheit weiß gar nicht, was Fotografie eigentlich ist, weil sie die meiste Lebenszeit damit verbringt, auf ihre Textnachrichten-Apps zu starren. Viele sogar, während ihr Auto im Stau umherrollt, wie ich nun schon mehrfach entsetzt entdecken musste.
Und wenn sie dann doch mal versehentlich auf das falsche App-Symbol tippen und so die Kamera aktivieren, hält sich das Staunen über die tollen, bunten, neuen Möglichkeiten, die sich daraus ergeben, vermutlich in Grenzen. Ganz zu schweigen, dass die Apps ohnehin von alleine perfekte Bilder liefern. Und falls es doch mal ein wenig rauscht, fällt das nicht weiter auf, denn das Rauschen der Drogen im Kopf überdeckt alles andere, und auf dem kleinen Handydisplay ist das eh nicht zu erkennen.
Außerdem merken junge Leute, die schon zu blöd sind, die Kamera beim Filmen wenigstens noch ins Querformat zu drehen, sowieso nix mehr.
Solchen Menschen braucht man mit einer Spiegelreflexkamera gar nicht erst kommen.
„Spiegelwas? Kann ich mich darin betrachten? Nein? Dann will ich's nicht!“ :nono:

_________________
Mein neues Buch:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photokina wird eingestellt
BeitragVerfasst: So 29. Nov 2020, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jan 2012, 14:55
Beiträge: 614
Wohnort: Ilmenau
Sunlion hat geschrieben:
Außerdem merken junge Leute, die schon zu blöd sind, die Kamera beim Filmen wenigstens noch ins Querformat zu drehen, sowieso nix mehr.


:rofl: Genau das denk ich auch immer. :2thumbs:

Den Grund für das Photokina aus, sehe ich aber differenzierter (siehe weiter vorn im Thread), es gibt doch noch ein Profisegment und auch andere Dinge auf der Messe außer die Kamera für den Normalbürger

meint, der Ralf

_________________
http://schueler.ws


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

K5-Produktion wird eingestellt
Forum: DSLR
Autor: Ralf_F
Antworten: 9
Der Photokina 2012 Bilderthread
Forum: Offene Galerie
Autor: Heribert
Antworten: 8
Photokina 2014
Forum: Usertreffen
Autor: User_00066
Antworten: 247
Es wird Frühling!!!
Forum: Offene Galerie
Autor: Komaraz
Antworten: 5
das PENTAX-DA 18-55 AL WR wird ausziehen,welches Weitwinkel?
Forum: Kaufberatung
Autor: sunny K-30
Antworten: 12

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz