Aktuelle Zeit: Sa 22. Jun 2024, 11:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 31. Okt 2020, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 9612
Sdm keine Springblende

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz

"When you take a flower in your hand and really look at it, it's your world for a moment. I want to give that world to someone else." Georgia O'Keeffe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Nov 2020, 22:14 
Offline

Registriert: Sa 20. Feb 2016, 14:44
Beiträge: 13
mesisto hat geschrieben:
Aber die schwereren Objektive werden ganz schön am Adapter hebeln.

Wer hebelt da an wem, doch die Kamera am Adapter.
Gruß Ewald


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 9. Nov 2020, 12:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 23:12
Beiträge: 2133
Wohnort: Berlin
mesisto hat geschrieben:
Mit den kleinen Limiteds mag es ok sein und auch die Bildqualität wird nicht leiden. Aber die schwereren Objektive werden ganz schön am Adapter hebeln.


Seit Jahren halte ich eine Kombination von schwerem Objektiv und Kamera eher am Objektiv...
Nicht umsonst sind ja an schweren Teles diese Stativschellen dran.

_________________
Klaus
(Und viel zu viel Fotogeraffel! Kameras /Objektive/...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 11. Nov 2021, 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 23:12
Beiträge: 2133
Wohnort: Berlin
Es scheint los zu gehen...


https://www.bhphotovideo.com/c/product/ ... _sony.html

_________________
Klaus
(Und viel zu viel Fotogeraffel! Kameras /Objektive/...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 11. Nov 2021, 23:01 
Offline

Registriert: Mi 10. Okt 2018, 18:51
Beiträge: 9
Im Prinzip interessant, da die Auswahl an Bodys wächst und auch in Zukunft gesichert ist. Setzt aber voraus, daß alles problemlos funktioniert. Und unter den kompatiblen Objektiven ist erst ein DFA (100er).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Apr 2024, 18:55 
Offline

Registriert: Do 25. Jan 2024, 23:36
Beiträge: 94
Wohnort: Berlin
Ich kram den Thread mal wieder raus, gibt es mittlerweile einen Adapter von Sony e Mount Objektiven an eine Pentax Kamera, z.B. an die K-3 III, also in umgekehrter Weise oder ist das technisch nicht möglich?!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Apr 2024, 19:07 
Offline

Registriert: Fr 4. Dez 2015, 02:36
Beiträge: 1378
Wohnort: Leipzig
Corbon hat geschrieben:
Ich kram den Thread mal wieder raus, gibt es mittlerweile einen Adapter von Sony e Mount Objektiven an eine Pentax Kamera, z.B. an die K-3 III, also in umgekehrter Weise oder ist das technisch nicht möglich?!

Da ist der Spiegelkasten im Weg, der Sony-e-Mount ist viel näher am Sensor.

_________________
Gruß, Jens


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Apr 2024, 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 16:04
Beiträge: 5914
Wohnort: Heinsberg
Technisch nicht möglich:

https://www.pentaxforums.com/forums/76- ... amera.html

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Apr 2024, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 5442
Wohnort: Nandlstadt
Bei der Adaption auf ein kürzeres Auflagemaß braucht man nur einen "leeren" Verlängerungstubus (abgesehen von der Elektronik, um evtl. AF und Blendensteuerung zu ermöglichen), der die optischen Eigenschaften des Objektivs nicht verändert. Deshalb kann man praktisch alle (D)SLR Objektive an die spiegellosen Systeme adaptieren. Um an ein längeres Auflagemaß zu adaptieren brauchst du Linsen im Adapter. Dadurch veränderst du die Brennweite und der Qualität tut das auch nicht gut.

Aber gut, dass der Thread hochgeholt wurde, der LA-KE1 ist sehr interessant!

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2024, 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 5442
Wohnort: Nandlstadt
So, und heute ist der Adapter angekommen. AF läuft, sowohl SDM wie auch Stange. Volle Funktionalität inkl. Augenerkennung und Tracking. Das DA* 300/4 liefert am 61Mp Vollformatsensor der 7R5 ganz wunderbar ab. Nur mit TK funktioniert es leider nicht.

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Sony A-Mount-Objektive an Pentax K-Bajonett
Forum: Zubehör
Autor: sincap
Antworten: 4
Autofokus über Telekonverter funktioniert nicht
Forum: Technische Probleme
Autor: DerThomas
Antworten: 4
M42 adapter Rat beim Kauf
Forum: Objektive
Autor: ASTS
Antworten: 3
Adapter: K-Mount auf mft/nex/...
Forum: Small Talk
Autor: zenker_bln
Antworten: 10
[Sammelthread] Erfahrungen mit M42 - > K Adapter
Forum: Objektive
Autor: blaubaersurfen
Antworten: 90

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz