Aktuelle Zeit: Mi 5. Aug 2020, 19:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neuer PC soll her
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 02:56 
Offline

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 08:48
Beiträge: 38
Hallo zusammen,

ich würde mir gerne in naher Zukunft einen neuen PC anschaffen. Mein aktueller ist ca. 8 Jahre alt und hat nur eine sehr kleine SSD, die bei jedem Windows-Update an Ihre Grenzen kommt. Aufrüsten ist aufgrund des sehr einfachen Mainboards nicht wirklich eine Option.
Daher denke ich nun über ein Neuanschaffung nach.

Benötigen würde ich den PC vorrangig für Bildbearbeitung (LR). Allerdings bearbeite ich ab und an auch schon mal Videos und spiele (einfache) Spiele. Ich möchte mir nun einen PC anschaffen, mit dem ich wieder einige Jahre Ruhe habe, der aber bei Bedarf auch noch aufrüstbar wäre.

Ich habe mir mal folgenden PC zusammengestellt nach ausgiebiger Recherche im Internet:

1 x MSI Z370 GAMING PRO CARBON AC, Mainboard GNEM12 € 194,90
1 x be quiet! Dark Rock 3, CPU-Kühler HXLVB9 € 63,90
1 x GIGABYTE GeForce GTX 1050 Ti OC 4G, Grafikkarte JEXY0C02 € 227,90
1 x Samsung 960 PRO 512 GB, Solid State Drive IMJM4X06 € 284,-
1 x WD WD60EFRX 6 TB, Festplatte AJBW00 € 188,90
1 x be quiet! Silent Base 800, Tower-Gehäuse TQXV2003 € 114,90
1 x be quiet! Pure Power 10 CM 500W, PC-Netzteil TN5V2L04 € 71,90
1 x Microsoft Windows 10 Home für Highend-PC OEM Alternate, Betriebssystem-Software YQBM1R00 € 94,90
1 x ASUS DRW-24D5MT, DVD-Brenner CEBA72 € 14,90
1 x Intel® Core™ i7-8700K, Prozessor HN7I02 € 354,-
1 x Corsair DIMM 16GB DDR4-2666 Kit, Arbeitsspeicher IEIG5N22 € 184,90

Beim mitlesen in diesem Forum habe ich gesehen, dass es hier doch einige PC-Experten gibt. Vielleicht hat jemand einen Rat für mich bzgl. Komponenten, die nicht so gut harmonieren bzw. was ergänzt/geändert werden sollte.

Schon mal Vielen Dank für Anregungen im Voraus.

LG
Dirk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer PC soll her
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 08:14 
Offline

Registriert: So 23. Mär 2014, 20:14
Beiträge: 90
Aus meiner Sicht spricht gegen die Konfiguration erst einmal nichts gravierendes. Aber, aktuell würde ich keine PC Hardware kaufen. Erst einmal müssen Intel und AMD die Probleme bzgl. Meltdown und Spectre aus meiner Sicht lösen. Davon sind sie zumindest bis jetzt sehr weit entfernt.
Aktuell würde ich ehrlich gesagt auf CPUs mit geänderten Masken setzen, die den Fehler Hardwaremäßig nicht mehr enthalten, oder die nachfolgende CPU Generation die dann bzgl. dieser beiden Fehler auch hoffentlich fehlerfrei ist. Wie nämlich die Leistungseinbußen nach den Spectre und Meltdown Microcode Fixes aussehen werden kann man schwerlich im Moment abschätzen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer PC soll her
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 08:40 
Offline

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 10:27
Beiträge: 36
Grundsätzlich sinnvolle Auswahl, ev. könnte man noch an folgenden Punkten sparen:
- Mainboard: Für deine Anforderungen tut es sicher auch ein MB im 100€ Bereich
- Ram: Allenfalls lieber 2x8, wegen Dual Channel
- CPU Kühler: Wenn du nicht übertakten wills, ist es nur rausgeschmissenes Geld. Die Box kühler reichen.
- CPU: Sind 6 Kerne nötig? allenfalls tut es auch ein 4 Kerner, hängt auch von der Software ab
- GrKa: Wenn du wirklich nur einfache Spiele soielst, ist das Ding Overkill. Auch da würde etwas im 150€ Bereich genügen

Gruss
Remo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer PC soll her
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Mai 2016, 16:58
Beiträge: 333
Eine thematisch identische Diskussion gibt es dort:


BorisDieBestie hat geschrieben:
Aber, aktuell würde ich keine PC Hardware kaufen. Erst einmal müssen Intel und AMD die Probleme bzgl. Meltdown und Spectre aus meiner Sicht lösen. Davon sind sie zumindest bis jetzt sehr weit entfernt.

AMD ist nicht von Meltdown betroffen und gegen Spectre2 unter Windows 7, 8 und 10 sind die Patches schon seit dem 19. Januar verfügbar.
https://www.computerbase.de/2018-01/int ... itsluecke/

Bei Intel hingegen ist sowohl die Sicherheit, Rechenleistung (6-11%) und SSD-Performance (bis zu 40%) direkt betroffen.
https://www.computerbase.de/2018-01/mel ... nitt_fazit

_________________
Fotos auf


Zuletzt geändert von angerdan am Do 8. Feb 2018, 17:38, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer PC soll her
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 16:22 
Vernachlässige nicht den Monitor.
Ein guter Monitor ist - meiner Meinung nach - Plicht für die Photobearbeitung :ja:
Die Grafikkarte kann da ruhig etwas "langsamer" sein wg. Preis.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer PC soll her
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 17:29 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 10919
Wohnort: Hessen
Brauchst Du unbedingt den "K" für das Overclocking?

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer PC soll her
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 17:32 
Offline

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:05
Beiträge: 5368
FraBro hat geschrieben:
Vernachlässige nicht den Monitor.
Ein guter Monitor ist - meiner Meinung nach - Plicht für die Photobearbeitung :ja:
Die Grafikkarte kann da ruhig etwas "langsamer" sein wg. Preis.


seh ich genauso und die intigrierte Grafikkarte der Intels reicht auch aus mittlerweile.

_________________
Menschen wurden erschaffen um geliebt zu werden.
Dinge wurden geschaffen um benutzt zu werden.
Der Grund warum sich die Welt im Chaos befindet,
ist weil Dinge geliebt werden und Menschen benutzt werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer PC soll her
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 20:59 
Offline

Registriert: So 13. Nov 2016, 12:29
Beiträge: 155
Reicht eigentlich bei diesen Bauteilen ein 500W Netzteil oder läuft das bei starker Leistungsforderung am Limit? Schon die GrKa braucht mind. 300W laut Spezifikation.

_________________
K-r + iPhone 11


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer PC soll her
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 21:04 
Offline

Registriert: So 13. Nov 2016, 12:29
Beiträge: 155
remo11 hat geschrieben:
- Ram: Allenfalls lieber 2x8, wegen Dual Channel


Ist das Kit, also 2x8GB

Dirk2012 hat geschrieben:
1 x Microsoft Windows 10 Home für Highend-PC OEM Alternate, Betriebssystem-Software YQBM1R00 € 94,90


WIN10 gibts evtl. für dich immer noch umsonst.


http://www.computerbild.de/artikel/cb-N ... 48619.html

_________________
K-r + iPhone 11


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer PC soll her
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2018, 21:52 
Offline

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 08:48
Beiträge: 38
Hallo,

Vielen Dank für das Feedback. Ich werde dann noch mal über die Grafikarte nachdenken. Monitor habe ich einen von Eizo. Da ich momentan unterwegs bin habe ich die Bezeichnung nicht parat. Mit dem bin ich eigentlich sehr zufrieden.

Bzgl. der Anmerkung wegen des Netzteils: Kann jemand sagen, ob die 500W reichen? Oder soll ich lieber eines mit 600W nehmen?

LG
Dirk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

soll ich's wirklich machen oder lass ich's lieber sein?
Forum: Small Talk
Autor: Anonymous
Antworten: 13
ein Neuer aus dem Hohenloher Land
Forum: Hallo Forum
Autor: Hobbybelichter
Antworten: 22
Neuer P-TTL/HSS Funauslöser R930T von Acon als Prototyp
Forum: Zubehör
Autor: beholder3
Antworten: 1
Neuer TTL Trigger für Pentax
Forum: Zubehör
Autor: imhotep
Antworten: 14

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz