Aktuelle Zeit: Do 12. Dez 2019, 12:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 201 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 21  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 15:00 
Offline

Registriert: So 25. Jan 2015, 13:25
Beiträge: 562
Fotos mit mehr Detail
Es wird spannend!

Den Klappblitz der K3 habe ich selten bei der K3II vermisst.
Makros habe ich mehr mit der K3II als mit der KP aufgenommen.

Egal wie man es dreht und wendet: E
in Klappdisplay macht die Kamera deutlich anfälliger, auch ein Klappblitz.

Wäre natürlich interessant, wenn man dieselbe Kamera in 2 Versionen anbieten könnte,
1 x mit und 1 x ohne Klappdisplay.
Wäre nur eine andere Rückwand, der Rest blitz identisch.
Beim Klappblitz wäre es aufwendiger.
Auf den kann man getrost verzichten: Spart viel Platz!

So sieht die Blitzplatine (ohne den Blitzselbst und dessen Mechanik) aus:
https://picclick.com/Pentax-K-30-Camera ... id=1&pid=2
Fehlen beide, ist da viel Raum für "anderes".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 15:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 15:32
Beiträge: 3277
Zum Klappdisplay nochmal (scheint ja einer der wichtigsten hier zu sein derzeit):

1) Es steht da ganz groß, dass die Bilder natürlich nur ein Preview sind und sich Dinge an der finalen Kamera verändern können (und sie werden es vermutlich)

2) da man ganz klar vom APS-C-Flaggschiff schreibt kann ich mir sehr gut vorstellen, dass man tatsächlich das Klappdisplay der K-1 verbauen wird. Es sollte wohl das stabilste und robusteste Klappdisplay sein, was Pentax derzeit hat - und es würde die neue APS-C auf den gleichen Standard stellen wir die K-1. Es kann sein, dass sie sogar die meisten Features der K-1 übernehmen wird. Warum denn auch nicht? Es wäre dumm, diese Neuerungen bei der neuen Kamera NICHT anzubieten. Dadurch würde sie ja gerade ein extrem interessantes Gerät werden.

Also ich denke, Ricoh wird eine Kamera rausbringen, die uns ziemlich begeistern dürfte... Bevor man sie jetzt unnötig schlecht redet, lassen wir uns doch einfach überraschen von den nächsten Details. Schlecht reden werden sie schon früh genug andere. Als Pentaxianer sollten WIR das nicht auch tun und lieber optimistisch sein!!! :thumbup:

_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


______________

______________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 1972
Außer den mutmaßlichen Bildern gibt es hier eigentlich keine Neuigkeit die nicht schon bekannt gewesen ist ...

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 15:33 
Offline

Registriert: So 6. Jul 2014, 15:59
Beiträge: 471
Es freut mich das Pentax das Bedienungskonzept der K-Serie weiter beibehält. Egal was andere Kameras vielleicht besser können, aber an das Bedienungskonzept von einer Pentax K kommt kein anderer Hersteller ran. Es ist einfach ausgereift und da kann man nichts groß verbessern. Was die inneren Werte der Kamera angeht wird es wohl demnächst noch viel Spekulatius geben, aber mal sehen. Ein Sensor mit 28-32 MP dürfte wohl wahrscheinlich sein und genau das brauche ich damit ich in der EBV auch noch etwas Reserve beim Beschneiden habe. Damit wäre ich schon komplett zufrieden und vor allem freut es mich das man erkannt hat das man an der K-Serie nichts groß an Design ändern muss. Ganz im Gegenteil ist es doch gerade das Bedienkonzept wo andere nicht ansatzweise mitkommen. Die KP war für mich ein ziemlicher Ausrutscher, ja technisch vielleicht besser als eine K-3 II aber sorry die hatte einfach nichts mehr mit der Haptik einer K-5/K-3 zu tun und der viel zu kleine Akku, der nur dem Design geschuldet war, ist für mich ein absolutes No-Go gewesen. Jetzt muss ich nur noch im Lotto einen 6-er haben und dann kanns losgehen. Ich befürchte nämlich das auch bei Pentax, wie bei den anderen Herstellern auch, mächtig an der Preisschraube gedreht wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 15:41 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 20189
Wohnort: Alpen(NRW)
Solunax hat geschrieben:
Fotos mit mehr Detail ...
Dass da das seit der K-1 bekannte Smartwheel auf "Foto-LV-Video" eingeschränkt vermurkst reduziert wird, finde ich eher ... ':-\

Mal sehen, ob das final so bleiben wird ...
Aber wenn das schon ein halbwegs funktionierendes Entwicklungsmodell mit Marktstart 2020 ist, sehe ich da nicht mehr viel Spielraum.

_________________
LG Frank



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 21:39
Beiträge: 2600
Wohnort: Mainz am Rhein
ich könnte ja sagen: Ich hab es doch immer gesagt. Nun ist sie da.
Klar ist das auf den Bildern ein Klappdisplay.
Und sicher wird es ein tolles Weihnachten 2019.

Hoffe nur die haben genug vorproduziert. Nicht das das so geht wie bei der K1.

:weckruf:

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 16:35 
Offline

Registriert: Mi 10. Sep 2014, 09:58
Beiträge: 95
Wohnort: Köln
Hallo.
Wenn ich hier so manche Kommentare lese, krieg ich echt Augenkrebs. Anstatt sich zu freuen,, dass es mit Pentax weitergeht, wird genörgelt - wie damals, bei der wunderbaren KP. Also wirklich!!! Ricoh hat jetzt mehrere tolle Kameras abgeliefert, ich vertraue darauf, dass die Firma diese Erfolgsgeschichte fortsetzt. Ich bleib in Zukunft lieber auf den Seiten Blüten, Insektenmakros und Spinnentiere, ist besser für meine Nerven.
Gruss aus Kölle von Peter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 14:11
Beiträge: 4730
Dunkelmann hat geschrieben:
Zum Klappdisplay nochmal (scheint ja einer der wichtigsten hier zu sein derzeit):

1) Es steht da ganz groß, dass die Bilder natürlich nur ein Preview sind und sich Dinge an der finalen Kamera verändern können (und sie werden es vermutlich)

2) da man ganz klar vom APS-C-Flaggschiff schreibt kann ich mir sehr gut vorstellen, dass man tatsächlich das Klappdisplay der K-1 verbauen wird. Es sollte wohl das stabilste und robusteste Klappdisplay sein, was Pentax derzeit hat - und es würde die neue APS-C auf den gleichen Standard stellen wir die K-1. Es kann sein, dass sie sogar die meisten Features der K-1 übernehmen wird. Warum denn auch nicht? Es wäre dumm, diese Neuerungen bei der neuen Kamera NICHT anzubieten. Dadurch würde sie ja gerade ein extrem interessantes Gerät werden.

Also ich denke, Ricoh wird eine Kamera rausbringen, die uns ziemlich begeistern dürfte... Bevor man sie jetzt unnötig schlecht redet, lassen wir uns doch einfach überraschen von den nächsten Details. Schlecht reden werden sie schon früh genug andere. Als Pentaxianer sollten WIR das nicht auch tun und lieber optimistisch sein!!! :thumbup:


Also die Neuesten im Netz herumschwimmenden Bildern zeigen einen Eingreifschlitz an der unteren rechten Ecke des Bildschirms. So etwas macht man nicht, wenn der Bildschirm fix ist.

Abwarten und Tee trinken.
:ommmh:

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 17:02 
Offline

Registriert: So 25. Jan 2015, 13:25
Beiträge: 562
dicki hat geschrieben:
Klar ist das auf den Bildern ein Klappdisplay.

Nein, kein Klappdisplay im üblichen Sinne: Der Sensor unterhalb der Augenmuschel erkennt im Liveview-Modus den Blickwinkel des Betrachters, ein (soweit ich informiert bin wieder in Japan hergestelltes) Solenoid löst die WR-Verriegelung des Displays und das Display wird mit einem SDM Motor automatisch in die korrekte Position gefahren.

dicki hat geschrieben:
Und sicher wird es ein tolles Weihnachten 2019.

Du meinst ein erzgeduldiges Weihnachten?
Die neue APS-C Königin kommt erst 2020 auf den Markt.

Ulkbär hat geschrieben:
.... Anstatt sich zu freuen,, dass es mit Pentax weitergeht, wird genörgelt - wie damals, bei der wunderbaren KP. Also wirklich!!! Ricoh hat jetzt mehrere tolle Kameras abgeliefert, ich vertraue darauf, dass die Firma diese Erfolgsgeschichte fortsetzt....

:2thumbs: :2thumbs: :2thumbs:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 17:06 
Offline

Registriert: So 25. Jan 2015, 13:25
Beiträge: 562
Und hier zwei exaktere Bilder, man beachte die Vertiefung links unterhalb des Displays:

https://www.wificommanderpentax.com/tem ... 0_back.jpg
https://www.wificommanderpentax.com/tem ... _front.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 201 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 21  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kaufberatung: Nachfolge für K-30 -> K-3II oder K-1 oder...
Forum: Kaufberatung
Autor: theo_90
Antworten: 29

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz