Aktuelle Zeit: So 18. Apr 2021, 10:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4067 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 395, 396, 397, 398, 399, 400, 401 ... 407  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Di 17. Nov 2020, 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2628
Wurzel hat geschrieben:
auch mit Film spulte sie nur, sodass ich die Notbremse, sprich die Batterien, zog und händisch nen guten Meter Film im dunkeln wieder aufspulte. Hat jemand eine Idee, was meine Kamera "denkt"?

Vermutlich "30 Jahre nicht gearbeitet, endlich darf ich wieder loslegen!" ... :fies:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Di 17. Nov 2020, 23:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Nov 2012, 18:14
Beiträge: 1374
Wohnort: Lappersdorf/Regensburg
Und wenn man glaubt es geht wieder aufwärts, so wie in der Freuecke geschrieben, bäm der nächste Nackenschlag...

Eine Nachbarin hat heute in den Morgenstunden meine Mutter völlig verwirrt unter Medikamenteneinfluß vor ihrer Wohnung vorgefunden. Es war wohl ein mißglückter Suizidversuch. Meine Mutter wird jetzt in der Klinik behandelt.

Kennt ihr das, wenn man einfach nur aus einem Alptraum aufwachen möchte, aber man genau weiß, dass es bittere Realität ist?
Ich weiß nicht wie es mir ginge, wenn meine Frau und meine zwei Kinder nicht wären.

_________________
LG Markus

Mein
Mein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Mi 18. Nov 2020, 07:58 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 4154
Oh Mann, starker Tobak. Da weiß man nicht so recht was man sagen kann, denn alles erscheint einem irgendwie banal. Also wünsche ich dir viel Kraft, Halt & Liebe und dass es wenigstens ab jetzt wieder aufwärts gehen möge ...

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Mi 18. Nov 2020, 11:33 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 11426
Wohnort: Hessen
Da hat Stephan meine Gedanken in gute Worte gepackt, da schieße ich mich in diesem Sinne sehr gern an!

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2020, 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 10:49
Beiträge: 1533
Wohnort: Krakau, Polen
In der ersten Januarwoche wollte ich eigentlich auf die Schneekoppe zum Fotografieren. Wird höchstwahrscheinlich nichts aus den bekannten Gründen. :cry:

_________________
| | | |

https://www.instagram.com/meinkrakau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Di 8. Dez 2020, 06:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 22812
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
mein Krakau hat geschrieben:
In der ersten Januarwoche wollte ich eigentlich auf die Schneekoppe zum Fotografieren. Wird höchstwahrscheinlich nichts aus den bekannten Gründen. :cry:

... ich darf meine Nachbarn in A und CH auch nicht mehr besuchen :nono: :cry: :cry:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Mi 9. Dez 2020, 01:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2628
Ich hab vermutlich auch mal wieder was zum Jammern ... :yessad:

Sieht so aus als würde sich seit Montag mein Monitor verabschieden ... :cry: ... jedenfalls fing er plötzlich an ständig zwischen dem Digital- und Analog-Eingang hin- und herzuschalten (obwohl am Analog-Eingang gar nichts dran hängt). Aktuell ist es ein Flackern mit recht niedriger Frequenz. Und es hört auch nicht auf ... :no:

Im Moment habe ich einen 22-Zöller. Viel größer muss er auch nicht wieder sein. Hat jemand einen Tipp für etwas brauchbares zur Bildbearbeitung?

(Sehr ärgerlich ist es, da ich einen schönen weißen habe (Samsung SyncMaster 2233) - und ich bei solchen Geräten versuche schwarz zu vermeiden, wo es nur geht ... wegen sichtbarem Staub und so ...)

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Mi 9. Dez 2020, 01:59 
Offline

Registriert: So 17. Apr 2016, 23:20
Beiträge: 2
kennst du einen Elektroniker? Ich habe diverse Monitore repariert, meist Samsung. Bei solchen Flackereffekten (fangen langsam an und werden immer schlimmer) sind meist zwei, drei Elkos im Sekundärkreis des Schaltnetzteils kaputt. Kann man sehen, die Dinger sind an der als Sollbruchstelle ausgelegten Oberseite aufgebläht, meist ist etwas Elektrolyt ausgetreten. Materialaufwand max. 2€ pro Elko, Lötaufwand 15min. Das Schwierige ist, einigermaßen zerstörungsarm das zusammengeklippste Gehäuse aufzukriegen.
Ich würde dir ja helfen, aber Lörrach ist doch sehr weit weg (von Berlin)...
Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Mi 9. Dez 2020, 02:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Feb 2019, 19:50
Beiträge: 1019
Wohnort: Rheinhessen
xy_lörrach hat geschrieben:
Im Moment habe ich einen 22-Zöller. Viel größer muss er auch nicht wieder sein. Hat jemand einen Tipp für etwas brauchbares zur Bildbearbeitung?

(Sehr ärgerlich ist es, da ich einen schönen weißen habe (Samsung SyncMaster 2233) - und ich bei solchen Geräten versuche schwarz zu vermeiden, wo es nur geht ... wegen sichtbarem Staub und so ...)


Moin,

bei mir rennen derzeit Fujitsu B24W-7.
Büro Arbeitstiere, auch gut auf dem Gebrauchtmarkt zu bekommen und weiß sind sie auch

_________________
Sven

--
Die Sprache ist die Quelle aller Mißverständnisse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Mo 14. Dez 2020, 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 20:16
Beiträge: 4018
Wohnort: Mecklenburg
Moin,
ich muss auch mal wieder jammern. :cry: Meine KP hat heute den Geist aufgegeben. Im Programm TAv, AF-C, AF auf der AF-Taste. Nach dem Einschalten der Kamera drücke ich die AF-Taste und die Kamera schaltet sich aus. Drücke ich nun mehrmals den Auslöser, ist in der Kamera ein Ratschen zu hören. Nach diesem Ratschgeräusch schaltet sich die Kamera wieder ein und im Sucher sind die Einstellungen wieder sichtbar. Kamera funktioniert wieder. Schalte ich die Kamera aus und wieder ein, dass gleiche Spiel. Ich bekomme sie auch sehr schwer aus dem Standby geweckt. :cry:

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4067 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 395, 396, 397, 398, 399, 400, 401 ... 407  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Jammerecke - in Bildern
Forum: Menschen
Autor: Anonymous
Antworten: 6
43mm limited: Freuecke oder Jammerecke???
Forum: Objektive
Autor: noodles
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz