Aktuelle Zeit: Sa 4. Jul 2020, 11:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3854 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 382, 383, 384, 385, 386  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2020, 21:35 
Offline

Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:53
Beiträge: 165
Ich habe mir am 23.2.2020 3 FFP3 Schutzmasken im Baumarkt a 16 Euro bestellt und tagsdrauf gekauft. Dieses Datum weiß ich noch so genau, weil es der Tag war, als italienisches Militär Städte abriegelte und mir damit klar war, der Virus ist jetzt hier. Trotzdem fuhren noch wochenlang deutsche Schulklassen und Winterurlauber nach Italien, denn es wurde keine Reisewarnung ausgesprochen. Ich habe viel Kontakt zu meinen Eltern, 70 Jahre alt. Mein Vater hat COPD, Diabetes und was mit dem Herz. Meine Mutter Bluthochdruck. Das Virus wird nicht nur durch Anniesen oder Anhusten oder Schmierinfektion verbreitet, auch beim Atmen und Sprechen werden Viren über Aerosole ausgeschieden. Deshalb ist Infektionsschutz für meine Eltern und für mich momentan die höchste Priorität und die leistet kein einfacher OP-Mundschutz. Unsere Gesundheitsministerium hat Warnungen vor Engpässen ignoriert und monatelang kommuniziert, dass das nur ne Art Grippe sei, auf die man gut vorbereitet wäre. Trotz der Existenz eines durchgespielten Risikoszenarios genau dieser Pandemie, die wir jetzt haben.

https://www.kreisbote.de/lokales/kaufbe ... 10089.html

ab Seite 55:

https://www.bbk.bund.de/SharedDocs/Down ... cationFile


Ich bin nicht das Gesundheitsministerium, konnte aber was jeder locker tun konnte, der 1+1 zusammenzählen kann, erst Recht eine Gesundheitsministerium mit Risikoanalyse wo genau dieses Szenario durchgespielt wurde, mich vorbereiten. Ich habe das erste Mal im Februar einen Online-Kommentar entnommen, dass nur FFP2 und FFP3 Schutzmasken gut vor Viren schützen. Darauf habe ich mich erkundigt, damals waren sie schon bei Amazon ausverkauft. Als Italien abriegelte fand ich die letzten 3 bei mir in der Provinz im Baumarkt. Warum hat am 23.2. kein Arzt diese 3 im Toom-Baumarkt gekauft? Ich habe übrigens beruflich viel mit Ärzten zu tun. Mit einem (Oberarzt Dermatologe) diskutierte ich am 4.3. und sagte, dass mir der Virus hinsichtlich der Entwicklung Kopfschmerzen bereitet und er entgegnete "alles nur Panikmache, da stecken politische! Motive dahinter". Die nächste sagte auf die steigenden Fahlzahlen im Ort angesprochen und das die möglicherweise aus unsere Einrichtung stammen, da diese wegen Corona-Fälle schließen musste: "Wir brauchen sowieso eine Durchseuchung" worauf ich nur noch sagen konnte "das ist die Theorie". Anfang März erinnere ich mich auch an ein Gespräch mit einer Altenpflegerin, die interessanterweise eine Waschzwang hatte und sich vor Infektionen deshalb sehr fürchtete. Nur nicht vor Corona. Darauf hin angesprochen sagte sie sinngemäß, dass die Hysterie in unserem Land ja sowieso überhand nehme, und das ist sehr zurückhaltend ausgedrückt. Das sind weit verbreitete Einstellungen im Gesundheitswesen. Man könnte jetzt noch erwähnen, dass Krankenhäuser keine Patienten mehr aufnehmen, weil sie für leere Betten Geld bekommen oder Corona-Fälle vertuscht werden usw. Das nur Nebenbei um die Stimmungslage im Gesundheitswesen zu beschreiben, die sicher nicht für alle zutrifft.
Meine Masken sind noch eingepackt und ich würde sie sogar abgeben: wenn mir jemand versichern kann, dass im Herbst das Virus gegessen ist und nicht nochmal nächsten Winter 5 Monate wütet. Da das aber niemand kann, kann ich nur sagen: Beim besten Willen - Nein. Und wenn Stimmung gemacht wird, dass diese Leute nicht sich mit diesen Masken schützen sollen, dann ist das diskriminierend, weil andere versagt haben, die von den selben aber nicht mal kritisiert werden. Die Leute die so eine Make tragen, handeln weder damit im Internet, noch unterstützen sie diese oder haben horrende Preise dafür gezahlt, weil sich die meisten das gar nicht leisten können. Adressiert Eure Kritik an die richtigen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2020, 21:53 
Offline

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 16:38
Beiträge: 470
Marcelli hat geschrieben:
Ich habe mir am 23.2.2020 3 FFP3 Schutzmasken im Baumarkt a 16 Euro bestellt und tagsdrauf gekauft. Dieses Datum weiß ich noch so genau, weil es der Tag war, als italienisches Militär Städte abriegelte und mir damit klar war, der Virus ist jetzt hier. Trotzdem fuhren noch wochenlang deutsche Schulklassen und Winterurlauber nach Italien, denn es wurde keine Reisewarnung ausgesprochen.


:yessad: Das fand ich auch absolut unverantwortlich, dass es erst viel zu spät Reisewarnungen gab.
Ich hatte eigentlich für den 16.02.2020 einen Flug nach Venedig gebucht. Nach langem Überlegen - weil eben von offizieller Seite gar nichts kam - hab ich den Flug dann einfach sausen lassen. Für den 23.02.2020 war der Rückflug geplant, da war ich natürlich heilfroh, zu Hause und nicht in Norditalien zu sein.
Vorsorglich hatte ich da auch mal nach den FFP3 Schutzmasken geschaut und bei Amazon schon nichts mehr richtig gefunden.
Kann mir also niemand erzählen, dass keiner gewusst hätte, was da kommt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2020, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Sep 2017, 15:26
Beiträge: 274
Meine Frau ist Chinesin und die hatte früh bereits viele Masken (die einfachen Dinger) bestellt. Wir sind gut versorgt, haben aber zwei große Packungen an eine medizinische Einrichtung gespendet.

Eigentlich hatte ich noch nie zuvor so viel Zeit für die Familie und auch für Naturfotografie. Aber beruflich bin ich schwer getroffen und versuche mich gerade das Blatt zu wenden.

Die ökonomischen Auswirkungen und wann Deutschland bzgl. Corona "aufgewacht" ist findet man hier leicht heraus: https://covid19.datanomiq.de/ (paar Sekunden warten, da Daten live analysiert werden)

Da sind auch die Beschränkungen durch die deutsche Regierung zeitlich eingeordnet und man sieht, wann der Flugverkehr runter ging und den zeitlichen Versatz zu den Infektionszahlen.


Zuletzt geändert von XiYi am Sa 18. Apr 2020, 22:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2020, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Dez 2017, 19:47
Beiträge: 473
He Jungs, das ist ein Fotoforum.
Bitte lasst es nicht weiter eskalieren, haben wir in den letzten Jahren schon ein paar mal erlebt das wir mit sowas Leute im Forum verloren haben.
Und das nicht alles richtig läuft ist auch klar, aber hier sind wir noch besser aufgehoben als in anderen Ländern....

Macht bitte daraus keinen Streit.
Wegen 3 Masken.

Liebe Grüße Alex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2020, 22:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 9459
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
Marcelli hat geschrieben:
.... Adressiert Eure Kritik an die richtigen.

:thumbup:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2020, 23:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2017, 00:01
Beiträge: 415
Nun, so unterschiedlich sind Menschen und Ansichten. Jeder sucht seinen Weg, der ihn durch diese Krise führt.

Marcelli hat ein paar dieser Profimasken zu Hause, für den Notfall. Aber er trägt/verschwendet diese Dinger immerhin nicht jetzt, einfach so beim Spazierengehen. Denn das war die Situation, um die es in meinem ersten Beitrag in dieser Sache zunächst ging und die ich als schlimm empfinde.

In ein paar Monaten werden FFP2 und -3 Masken oder Vergleichbares ausreichend verfügbar sein, aber bis dahin sollten sich doch vorrangig die schützen können, die den Erkrankten helfen können. Egal, wer es versäumt hat, rechtzeitig Schutzkleidung für sie zu besorgen.

alexegg hat geschrieben:
...Macht bitte daraus keinen Streit...
Hier streitet niemand, hier werden allerhöchstens unterschiedliche Meinungen auf freundliche Art vertreten. Und unterschiedliche Meinungen können auch gern nebeneinander bestehen.

Viele Grüße
Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2020, 00:49 
Offline

Registriert: Mi 7. Jun 2017, 21:53
Beiträge: 165
Green hat geschrieben:
alexegg hat geschrieben:
...Macht bitte daraus keinen Streit...
Hier streitet niemand, hier werden allerhöchstens unterschiedliche Meinungen auf freundliche Art vertreten. Und unterschiedliche Meinungen können auch gern nebeneinander bestehen.

Viele Grüße
Frank


Finde ich gut, dass das möglich ist. Aber es stimmt auch, das ist ein Fotoforum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: So 17. Mai 2020, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 2021
Streulichtblende meines D-FA 28-105 verloren während heldenhaftem Ausseneinsatz in Wald.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2020, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 15:57
Beiträge: 5251
Wohnort: bei Köln
2 Urlaube (Schottland und Spitzbergen) gecancelled... :cry: :ommmh:

_________________
Grueße
Heribert

https://pentaxphotogallery.com/artist-g ... id=3626148


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: So 24. Mai 2020, 22:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Nov 2012, 18:14
Beiträge: 1119
Wohnort: Lappersdorf/Regensburg
Heribert hat geschrieben:
2 Urlaube (Schottland und Spitzbergen) gecancelled... :cry: :ommmh:


Kommt zeit, kommt urlaub. Ich wäre schon froh wenn mir mein Chef den Urlaub genehmigt, und zwar dann wenn ich mit meiner Familie Zeit verbringen möchte.

_________________
LG Markus

Mein
Mein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3854 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 382, 383, 384, 385, 386  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

43mm limited: Freuecke oder Jammerecke???
Forum: Objektive
Autor: noodles
Antworten: 15
Jammerecke - in Bildern
Forum: Menschen
Autor: Anonymous
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz