Aktuelle Zeit: Mi 15. Aug 2018, 03:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3536 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 338, 339, 340, 341, 342, 343, 344 ... 354  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Sa 27. Jan 2018, 01:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 1157
GuidoHS hat geschrieben:
Meine Knie-OP ist bereits heute Morgen gelaufen... 2 Tage nach der Fotobesprechung. Hinterhorn-Innenmeniskus ist weg, war rott. Wie sagte Dr. K. so nett? „Bei dem Knorpelschaden hinter der Kniescheibe haben Sie ein Anrecht auf Schmerzen in der Hocke...“ Hockefotos gibt’s also nicht mehr von mir. Jetzt nutze ich die nächsten Tage zu Überlegungen, wie ich was umstelle.

Hui ... das ging ja fix. Dann wünsche ich auch mal gute Heilung nach der OP und hoffe, dass zumindest die OP-bedingten Schmerzen bald wieder weg sind. Auch wenn dann das langfristige bleibt ...

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: Sa 27. Jan 2018, 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 16:04
Beiträge: 3197
Moin,
Schmerzen habe ich fast keine. Krücken brauche ich nur zur „Stabilisierung des Gangbildes“, wie es der Arzt so nett ausdrückte. Ab Dienstag Physio und Krücken weitgehend in die Ecke. Übernächste Woche darf ich schon wieder - gebremst - an meine Shime-Daiko.

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 11:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 01:29
Beiträge: 3449
Wohnort: Braunschweig
:motz: Mich ärgert es immer wieder, dass die K-1 nicht die "Staubalarm"-Funktion (wie K-5, K3, ...) hat :yessad:

Denn ich merke es immer erst zuhause, wenn da Staub, -Krümmel auf dem Sensor waren/sind!! Und immer sind die interessantesten/besten Bilder davon betroffen :(

Das kann doch wohl nicht so schwierig sein, diese Funktion wieder in das Menü aufzunehmen, oder?

:wink: Hallo Ricoh-/Pentax-Team: ich hoffe, Ihr lest hier mit 8-) und hoffe auf das nächste Update



Gruß
Norbert

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei

(Preise sind verhandelbar)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 10478
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Foerster92 hat geschrieben:
Mich ärgert es immer wieder, dass die K-1 nicht die "Staubalarm"-Funktion (wie K-5, K3, ...) hat
Denn ich merke es immer erst zuhause, wenn da Staub, -Krümmel auf dem Sensor waren/sind!! Und immer sind die interessantesten/besten Bilder davon betroffen :(
.... hm- wirklich vermisst habe ich diese Funktion jetzt an der K-1 nicht :nono:
Ich prüfe fast immer bevor ich auf Tour gehe den Sensor und bereinige ihn wenn notwendig :ja: ..... was mir dann aufgrund der häufigen Objektivwechsel auf en Sensor fällt dafür kann ja die Kamera nix- ist halt drauf.... ärgerlich aber Tatsache!.
Die K 3en haben ja auch keine automatische Reinigung vorgenommen wenn der Sensor verschmutzt war.
In der Pampa den Sensor reinigen :shock: ..... den möchte ich dann anschließend sehen :mrgreen:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 01:29
Beiträge: 3449
Wohnort: Braunschweig
Die "Staubalarm-Funktion" macht das Überprüfen (vor dem Losziehen) halt komfortabel. Dann muss ich nicht mit Lampe und Lesebrille versuchen Staub auf dem Sensor zu erkennen. Und ob die Reinigung erfolgreich war, lässt sich auch direkt überprüfen. Wenn unterwegs mal was draufkommt, dann ist das halt mal so.

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei

(Preise sind verhandelbar)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 18:39 
Offline

Registriert: Mi 27. Sep 2017, 14:55
Beiträge: 111
Heute hat die K1 ihren ersten Sturzflug erlebt.
Sie hat sich vom Sunsniper gelöst und ist von Hüfthöhe ungebremst auf die Strasse gefallen.
Zum Glück funktioniert sie nach erster Kontrolle noch einwandfrei. Das Gehäuse hat aber ne richtige Schramme abbekommen.
Auch das Rikkenon 135-2.8 hats erwischt. Das hat danach am Blendenring ziemlich stark gewackelt. Ich konnte aber die Schrauben unterm Blendenring nachziehen.
Ich glaube, ich hab richtig Glück gehabt.

_________________
Für Kritik und Kommentare bin ich sehr dankbar. Das Leben ist eine Lernphase. :ja:

Liebe Grüsse Ernst


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 19:29 
Offline

Registriert: Do 29. Dez 2011, 01:12
Beiträge: 539
Wohnort: Berlin
MASTERBLASTER hat geschrieben:
Heute hat die K1 ihren ersten Sturzflug erlebt.
Sie hat sich vom Sunsniper gelöst und ist von Hüfthöhe ungebremst auf die Strasse gefallen.


Was macht IHR bloß ?????? :mrgreen:

Ich habe meine erste Spiegelreflex(Exakta VX1000, dieses verdammte Ostteil war sauschwer :| ) 1969 gekauft und seitdem ist mir noch NIE eine Kam runtergefallen!!!!!
Und Die hab ich samt montiertem Orestegor 300/4 um den Hals gehangen!!!!!!!

_________________
Gesendet mit meiner Olympia-Reiseschreibmaschine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 20:16
Beiträge: 2830
Wohnort: Mecklenburg
Foerster92 hat geschrieben:
Die "Staubalarm-Funktion" macht das Überprüfen (vor dem Losziehen) halt komfortabel. Dann muss ich nicht mit Lampe und Lesebrille versuchen Staub auf dem Sensor zu erkennen. Und ob die Reinigung erfolgreich war, lässt sich auch direkt überprüfen. Wenn unterwegs mal was draufkommt, dann ist das halt mal so.


Moin,
trotz der Staubalarmfunktion in meiner K3 mache ich ab und zu selber ein Staubkontrollfoto. Einfach den Fokus auf MF stellen, hohe Blende einstellen und ein Foto auf einer hellen Fläche mache (PC-Monitor oder Himmel). Das geht genauso schnell wie der Staubalarm und hat einen Vorteil, man kann die Blende noch weiter schliessen. Hier mal auf die Schnelle ein Foto vom PC-Monitor.

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 01:29
Beiträge: 3449
Wohnort: Braunschweig
Danke für den Tipp!!!

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei

(Preise sind verhandelbar)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jammerecke
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:28
Beiträge: 3677
Wohnort: im schönen Wetter
MASTERBLASTER hat geschrieben:
Heute hat die K1 ihren ersten Sturzflug erlebt.
Sie hat sich vom Sunsniper gelöst und ist von Hüfthöhe ungebremst auf die Strasse gefallen.
Zum Glück funktioniert sie nach erster Kontrolle noch einwandfrei. Das Gehäuse hat aber ne richtige Schramme abbekommen.
Auch das Rikkenon 135-2.8 hats erwischt. Das hat danach am Blendenring ziemlich stark gewackelt. Ich konnte aber die Schrauben unterm Blendenring nachziehen.
Ich glaube, ich hab richtig Glück gehabt.


Liest sich nach richtig Glück! :thumbup: Wenn die Funktion der KI ok ist, dann ist ne Schramme bestimmt nicht so schlimm. Schrammen hat mein DA 15 auch, was seine Funktion nicht beeinträchtigt!
Auf den Sniper verzichte ich, nutze statt seiner lieber die Fototasche. Da sind schon häufiger mal nen paar Steine drauf gefallen, was dem Inhalt nichts machte.

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3536 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 338, 339, 340, 341, 342, 343, 344 ... 354  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Jammerecke - in Bildern
Forum: Menschen
Autor: BUDDI
Antworten: 6
43mm limited: Freuecke oder Jammerecke???
Forum: Objektive
Autor: noodles
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz