Aktuelle Zeit: Di 28. Mai 2024, 06:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2024, 13:34 
Offline

Registriert: Do 2. Mär 2023, 10:59
Beiträge: 163
Ich konnte keine sehen , da von Freitag auf Samstag in der fraglichen Zeit bewölkt, gestern dann im wesentlichen sternenklar aber keine Polarlichter, mal sehen was jetzt Sonntag auf Montag passiert was dann den Strich durch die Rechnung macht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2024, 13:35 
Offline

Registriert: So 20. Aug 2017, 19:42
Beiträge: 1351
Corbon hat geschrieben:

Die 4 Option ist, manche Menschen müssen Sonntags arbeiten und den Trollen Einhalt gebieten!
Allen die sich hier nicht so persönlich angesprochen gefühlt haben und nicht arbeiten müssen, einen schönen Restsonntag!


Ach, det klingt ja allet, als wärste heut im Dienst. Wat machst'n dann hier?
Sei'n juter Beamter und jib der Iris Bescheid!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2024, 15:23 
Offline

Registriert: So 2. Apr 2017, 16:52
Beiträge: 1117
Ich war gestern bis 2 Uhr nachts draußen und ziemlich frustriert, weil ich nicht wirklich was gesehen habe.

Zuhause mißmutig die Bilder gesichtet, bearbeitet und, siehe da, es war doch was zu sehen.
Nun bin ich eigentlich glücklich und doch frustriert, weil mir hier jemand die Laune verdirbt.
Hätte er doch nur die Klappe gehalten......

_________________
Viele Grüße
Hartmut


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2024, 15:33 
Offline

Registriert: So 2. Apr 2017, 16:52
Beiträge: 1117
jetzt habe ich doch auch mal die Funktion "ignorierte Mitglieder verwalten" genutzt....

_________________
Viele Grüße
Hartmut


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2024, 15:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 4369
hmü hat geschrieben:
Ich war gestern bis 2 Uhr nachts draußen und ziemlich frustriert, weil ich nicht wirklich was gesehen habe.

Zuhause mißmutig die Bilder gesichtet, bearbeitet und, siehe da, es war doch was zu sehen.

Du findest tatsächlich was in den Bildern?

Ich habe jetzt die 240 Bilder aus den 2 Stunden der letzten Nacht durchgeschaut - aber alles was ich sehe: einen untergehenden Mond, sich über den Himmel bewegende Sterne und Schleierwolken und immer andere Lichtkonstellationen auf den Straßen rund um Freuburg ... aber immer der gleiche sonst schwarze Himmel mit der Lichtwolke über Freiburg auf dem sich nicht erahnen lässt, dass da irgendwas zusätzliches hätte passiert sein können.

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2024, 16:47 
Offline

Registriert: So 2. Apr 2017, 16:52
Beiträge: 1117
Gelöscht

_________________
Viele Grüße
Hartmut


Zuletzt geändert von hmü am Mo 13. Mai 2024, 07:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2024, 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:04
Beiträge: 5882
Wohnort: Heinsberg
Hier sind weitere Bilder von Polarlichtern, die alles überschwemmen:
https://www.visitfinland.com/de/artikel ... rdlichter/

Habt ihr dazu auch noch Beispiele? :mrgreen:

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2024, 23:51 
Offline

Registriert: Mo 7. Sep 2020, 09:56
Beiträge: 1092
Ich frage mich was Corbon in der Ferienzeit macht?

Oh ein Sandstrand, oh noch einer, oh...
Au, da ist mal was anderes, ein Kiesstrand :shock:

Da gibt's noch ganz andere Sachen die die sozialen Netze überfluten.
Z.b.: Was ich gerade esse.
Wahrscheinlich nimmt das schon gar keiner mehr wahr.

Das I-Net ist Fluch und Segen zugleich.
Für's I-Net braucht man schon ein Netz mit großen Maschen :ja:

Klar darf Corbon auch mal Luft ablassen.
Das gehört halt auch zum Leben.

In diesem Sinne seht's locker.

Viele Grüße
Oli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2024, 00:04 
Offline

Registriert: Mo 7. Sep 2020, 09:56
Beiträge: 1092
hmü hat geschrieben:
jetzt habe ich doch auch mal die Funktion "ignorierte Mitglieder verwalten" genutzt....


Find ich für sowas übertrieben.
Nur weil ihm halt mal der Hut hoch gegangen ist.

Warum sollte ich mir davon den Spaß verderben lassen.
Es gibt immer jemanden mit einer zweiten Meinung ;)

Corbon spielt eher auf Facebook und Co an.
Heutzutage ist es bei allen Ereigissen ein bisschen viel. Egal ob Sonnenfinsternis, WM oder sonstwas.
Irgendwann wird der Schalter rumgedreht und alles ist vergessen. Man muss nicht Trilionen von Abzügen und Dias vernichten :mrgreen:
Erspart eine Menge Arbeit :lol:

Viele Grüße
Oli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2024, 10:17 
Offline

Registriert: Mo 14. Okt 2013, 19:55
Beiträge: 76
Um den eher missmutigen Ausgangspost in eine spannendere Richtung zu drehen: Ich find's total cool, dass auf der ganzen Welt Menschen das gleiche Ereignis fotografieren konnten. Mir fällt tatsächlich kein anderes Phänomen ein, dass nahezu auf dem ganzen Globus fotografiert werden kann (ausgenommen ein breiter Streifen um den Äquator, aber wenn wir solche Polarlichter hätten, hätten wir echt auch nen Problem).

Die unterschiedliche Qualität der Bilder (teilweise sehen die Bilder mit meiner K-3 weniger professionell aus, als die extrem guten iPhone-Algorithmen-Bilder - zumindest auf kleinen Bildschirmen), zeigt doch auch wie zugänglich vielen das festhalten von solchen außergewöhnlichen Phänomenen geworden ist.

Und die Polarlichter von Freitag auf Samstag waren definitiv außergewöhnlich, wenn man sie selbst in Puerto Rico sehen konnte. Laut der amerikanischen Weltraumwetterbehörde war das zuletzt 1921 der Fall und davor 1859.


_________________
Flickaaa:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mal sehen, was auf dem Balkon schon so los ist...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: angus
Antworten: 11
Polarlichter
Forum: DSLR
Autor: nessi
Antworten: 26
Wieso kann Image Sync nicht ...
Forum: Small Talk
Autor: barniey
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz