Aktuelle Zeit: Mi 15. Aug 2018, 03:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 373 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 38  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 08:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 00:43
Beiträge: 7790
Wohnort: Im Herzen Bayerns
Irgendwelche Neuigkeiten darin entdeckt, die ein Upgrade von I auf II rechtfertigen würden?

_________________
Nicht zu zeigen was, sondern wie ich es gesehen habe...




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Sep 2013, 14:39
Beiträge: 800
Wohnort: Berlin
zeitlos hat geschrieben:
Irgendwelche Neuigkeiten darin entdeckt, die ein Upgrade von I auf II rechtfertigen würden?


Wie es aussieht, lediglich verbesserte High-ISO-Fähigkeiten, sonst nicht viel. Ist quasi nur ein kleines Facelift. Ich investiere lieber in neue Festbrennweiten, die hoffentlich schnell folgen ;)

_________________

Gruß Yann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 08:37 
Offline

Registriert: Mo 5. Jan 2015, 19:02
Beiträge: 137
Wohnort: Bad Münder/Deister
ok ,

nach wie vor 4,4 Bilder /sec im FF ...bei mir steht Systemwechsel an :-(


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 08:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 00:43
Beiträge: 7790
Wohnort: Im Herzen Bayerns
torwie hat geschrieben:
ok ,

nach wie vor 4,4 Bilder /sec im FF ...bei mir steht Systemwechsel an :-(


Für mich persönlich dürften es auch ein Bild pro Sekunde sein, habe nie mehr gebraucht. Mich wundert es auch, dass dieses Dauerfeuer mittlerweile zu einem wichtigen Kriterium für viele geworden ist. Kommt mir manchmal vor wie die Fortführung des "Megapixel-Wahns", wer kann mehr.
Andererseits: Wenn jemand das Dauerfeuer für Wildlife oder Sport benötigt, ist das von Pentax Gebotene wohl etwas wenig. Schade, dass es bei Dir nur über einen Systemwechsel geht. :(

_________________
Nicht zu zeigen was, sondern wie ich es gesehen habe...




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 09:44 
Offline

Registriert: Mo 5. Jan 2015, 19:02
Beiträge: 137
Wohnort: Bad Münder/Deister
zeitlos hat geschrieben:
torwie hat geschrieben:
ok ,

nach wie vor 4,4 Bilder /sec im FF ...bei mir steht Systemwechsel an :-(


Für mich persönlich dürften es auch ein Bild pro Sekunde sein, habe nie mehr gebraucht. Mich wundert es auch, dass dieses Dauerfeuer mittlerweile zu einem wichtigen Kriterium für viele geworden ist. Kommt mir manchmal vor wie die Fortführung des "Megapixel-Wahns", wer kann mehr.
Andererseits: Wenn jemand das Dauerfeuer für Wildlife oder Sport benötigt, ist das von Pentax Gebotene wohl etwas wenig. Schade, dass es bei Dir nur über einen Systemwechsel geht. :(


Ich mache nur Wildlife , und da ist die K-1 zu langsam , für alles andere super ...ich nutze lieber wieder die K3-II ,allerdings wünsche ich mir da ebenfalls einen Nachfolger , Verschluss hat schon Schluckauf -leider ist da ja auch noch keiner in Sicht :-( Wenn eine neue K1II vom allgemeinen Speed keine Steigerung bringt ,wäre der Kauf für mich zwecklos.
Die K-1 gefällt mir generell (sonst hätte ich sie nicht gekauft) , zeigt aber ein paar Schwächen .
Wenn sie aus dem "Auto-power-off" standby Modus startet ,duch Antippen des Auslösers braucht sie recht lange um Schussbereit zu sein (die K3II nicht) . Deshalb stelle ich immer auf auto-Power aus . Das frisst leider AKKU !
Dann einen Vogel in Bewegung mit 4,4 fps ist grausam langsam.
Desweiteren ist der AF zwar schnell ,aber inkonsistent - ca 30% der Bilder sind auf den Punkt scharf , bei der K3 II nicht !

LG


Zuletzt geändert von torwie am Mi 14. Feb 2018, 09:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 09:46 
Offline

Registriert: Mo 5. Jan 2015, 19:02
Beiträge: 137
Wohnort: Bad Münder/Deister
...aber für beispielsweise Landschaft ist sie top !!!
LG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 10:39 
Offline

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 10:27
Beiträge: 33
schade das du wechseln musst...wobei man fairerweise sagen muss, dass zurzeit keine preislich vergleichbare Vollformat SLR existiert, die bei 36mp mehr als 5fps leistet. Aber ich hätte mir auch ein grösseres Update gewünscht, hoffentlich bleiben so wenigstens mehr Ressourcen für die K3iii...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 10:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Sep 2017, 15:26
Beiträge: 141
... für Landschaft ist sie top, für Portrait-Fotografie auch, für Veranstaltungsfotografie (Konzerte, Hochzeiten...), für viele künstlerisch angehauchte Fotografie oder auch einfach zur Dokumentation (Reportage) von Ereignissen.

Aber müssen wir das immer wieder relativieren? Man darf auch mal kritisieren, ohne gleich nochmal die Vorteile zu betonen, oder? :-)

Die Diskussion über Spiegel vs Non-Spiegel ist hier (in diesem Thread) sinnfrei, da es niemals so einen Schritt für ein Update einer Kamera geben wird. Die K1 Mark II wird sich in einigen Punkten verbessern (hoffentlich Pixeldichte + Speed) und so auch für Wildlife-/Sportfotografen interessanter werden, eine Umstellung des Systems wird es nicht geben.

Wenn eine spiegellose DSLM kommt, dann unter einem neuen Namen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 4439
torwie hat geschrieben:
Ich mache nur Wildlife , und da ist die K-1 zu langsam , für alles andere super ...ich nutze lieber wieder die K3-II ,allerdings wünsche ich mir da ebenfalls einen Nachfolger , Verschluss hat schon Schluckauf -leider ist da ja auch noch keiner in Sicht :-( Wenn eine neue K1II vom allgemeinen Speed keine Steigerung bringt ,wäre der Kauf für mich zwecklos.
Ist ja ein netter Thread hier mit viel Kaffeesatzleserei, Glaubensfragen zu Mirrorless und Baugrößen und jetzt, wenn auch fast vollständig off topic, ein Thread der mir aus der Seele spricht.
Hoffen wir, dass Pentax an der Stelle ein Einsehen hat und die Chance zum Geldverdienen sieht.

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 11:34 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:24
Beiträge: 2739
Wohnort: Emkendorf
Es ist ein technischer Facelift. Ok, wohl nicht mehr und nicht weniger.

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 373 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 38  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Neues aus der Pentax-Gerüchteküche
Forum: Small Talk
Autor: GINandTONIC
Antworten: 133
Update K-3 Mark 2
Forum: Technische Probleme
Autor: hosss
Antworten: 6
Der Frühling ist im Anflug
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: HaDi
Antworten: 1
Es soll eine Pentax K-1 Mark II kommen
Forum: DSLR
Autor: Claudia
Antworten: 5
Gute Nachricht: Hardware Update von K-1 auf K-1 Mark II
Forum: DSLR
Autor: Gerard_Dirks
Antworten: 57

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz