Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 15:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4532 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 450, 451, 452, 453, 454  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Freuecke
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 19:53 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 20:42
Beiträge: 6895
ulrichschiegg hat geschrieben:
Irgendwann ist es ja immer so weit. Es ist immer nur eine Frage der Zeit.

Heute ist die KP mit vollem Gewicht auf hartem Juragestein gelandet. Sie hat es (nach jetzigem Stand) unbeschadet überstanden. Von wegen billig und so ... Aber Glück gehört auch immer dazu. Nur eine ordentliche Schramme bleibt zurück.

Kameras sind Gebrauchtgestände. Beim nächsten Mal ist sie vielleicht futsch. Dann sei's drum.

Heute war mir das Glück hold.


Alter Falter!
Glückwunsch!

_________________
---------
"... ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut..."
- Henri Cartier-Bresson-


------



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freuecke
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 2757
Merci

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freuecke
BeitragVerfasst: Di 10. Okt 2017, 03:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jan 2014, 13:06
Beiträge: 458
Wohnort: Freiburg
StaggerLee hat geschrieben:
ulrichschiegg hat geschrieben:
Irgendwann ist es ja immer so weit. Es ist immer nur eine Frage der Zeit.

Heute ist die KP mit vollem Gewicht auf hartem Juragestein gelandet. Sie hat es (nach jetzigem Stand) unbeschadet überstanden. Von wegen billig und so ... Aber Glück gehört auch immer dazu. Nur eine ordentliche Schramme bleibt zurück.

Kameras sind Gebrauchtgestände. Beim nächsten Mal ist sie vielleicht futsch. Dann sei's drum.

Heute war mir das Glück hold.


Alter Falter!
Glückwunsch!



Schön zu hören das so ein Sturz gut ausgehen kann.
Hoffe es liegt auch daran das Pentax robust baut.

Bin grade in Kolumbien unterwegs, hier wird die Dichtheit der K3 auf eine harte Probe gestellt. Meer/Regenwald, alles dabei. Da muss sie nun durch.
Und für diesen Urlaub hab ich mir noch vorher das 55-300 PLM gegönnt. Und ich bin begeistert vom handling

_________________
Viele Grüße,
Jens


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freuecke
BeitragVerfasst: Di 10. Okt 2017, 14:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 15:01
Beiträge: 2256
Wohnort: Bremen
Ich freu mich, dass ich gestern bei Nick Cave & The Bad Seeds war.

Konzert war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. 8000 Leute gehen in die Alsterdorfer Sporthalle rein.

Ich war auf vielen Konzerten von: New Model Army, The Mission, Die Toten Hosen, Iron Maiden, Kiss, Subway To Sally, Marily Manson... bei den Meisten sogar mehrmals.

Das was aber NIck Cave abliefert, ist eine Urgewalt. Das ist nicht zu vergleichen mit den eigentlioch schon energiegeladneen Konzerten der Toten Hosen oder Iron Maiden, das sind Kindergeburtstage.

Nick Cave hat mit 60 noch immer mehr Energie auf der Bühne, als es Campino je hatte, und das will was heißen. Campino wirkt dagegen wie eine lahme Ente.

Es war das denkwürdigste,spektakulärste, geilste und heftigste Konzert das ich je gesehen habe, und wie gesagt, ich war mehrmals bei den Toten Hosen, Iron Maiden, Kiss und Marily Manson, alles Kinderkrams.

Nick Cave hat mehr IN den ersten drei Reihen performt, als auf der Bühne. Er ist unzählige Male in uns rein gesprungen.


Das hat nichts mit den üblichen Konzerten zu tun, wo vorne eine Band spielt. Nick Cave Konzerte sind in einer anderen Kategorie, eine Naturgewalt.

Bei den letzten beiden Songs durfte dann das Publikum die Bühne stürmen, der absolute Wahnsinn. Stein reich, aber Null Allüren.

Es gibt Erdbeben, Orkane, Vulkanausbrüche, Tsunamis und Nick Cave. Wobei Nick Cave eine positive Naturgewalt ist.

Ich schwebe noch :anbet: :anbet: :anbet:

Fotos gibt es hier:

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freuecke
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 08:31 
Offline

Registriert: So 18. Okt 2015, 23:47
Beiträge: 160
https://www.dpreview.com/news/732055811 ... t-machines

Das klingt doch mal gut...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freuecke
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Sep 2012, 01:30
Beiträge: 324
Wohnort: Essen
Warum nicht Q auf PK?
Hat Pentax kein lichtstarkes Altglas?

Ich will so ein Teil endlich für PK auf PK -.-

_________________
turbofoen.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freuecke
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Apr 2017, 22:04
Beiträge: 26
He-Man hat geschrieben:

Ich schwebe noch :anbet: :anbet: :anbet:

Fotos gibt es hier:


Das kann ich mal bestätigen, wenn auch Frankfurt statt Hamburg. :dasisses:
Klasse Fotos, genau so war es. Warst du da ‚offiziell‘ fotografierend unterwegs?
Ich hab’s bislang nie geschafft eine Erlaubnis zu bekommen, manchmal nicht einmal eine Antwort.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freuecke
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 21:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 15:01
Beiträge: 2256
Wohnort: Bremen
@Reckoner:

Bei Nick Cave gibt es meines Wissens nie Fotografen. Er mag die wohl nicht so. Ne, hatte meine kleine Kompaktknipse dabei.

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freuecke
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 23:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Apr 2017, 22:04
Beiträge: 26
He-Man hat geschrieben:
@Reckoner:

Bei Nick Cave gibt es meines Wissens nie Fotografen. Er mag die wohl nicht so. Ne, hatte meine kleine Kompaktknipse dabei.



Danke dir.
In Ffm ist punktgenau um 20 Uhr eine Horde Fotografen an mir vorbeigestürmt und direkt vor die Bühne. Die sind dann im Getümmel verschwunden. Gerade als sich Cave über die vorderen Reihen gebeugt hat ("Can you feel my heart beat" [Gänsehaut]), da weiß ich nicht wo die geblieben sind.
Ich hatte mal bei Selig meine K-5 mit dem 40 Limited dabei, da kam ich rein, bei Atoms for peace leider nicht. Mit der MX-1 hatte ich bislang aber keinerlei Probleme, wobei es aber auch von de Location abhängt. Der Brennweitenbereich ist i.O. und die kann eben RAW. Vielleicht müsste ich mir für diesen Zweck aber noch nach was anderem schauen (mind. APS-C-Sensor). Nur in FFm habe ich sie draußen gelassen. In meiner Not mit dem Handy ein paar Erinnerungsfotos, ok. Näxtes Mal wieder die MX-1.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freuecke
BeitragVerfasst: Fr 13. Okt 2017, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 15:01
Beiträge: 2256
Wohnort: Bremen
@Reckoner: Für solche Zwecke denke ich gerade über die Panasonic LX100 oder Sony RX100 III nach.

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4532 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 450, 451, 452, 453, 454  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

43mm limited: Freuecke oder Jammerecke???
Forum: Objektive
Autor: noodles
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum