Aktuelle Zeit: Mi 20. Nov 2019, 15:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DXA-Videoformat konvertieren?
BeitragVerfasst: Sa 26. Okt 2019, 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Jan 2014, 09:04
Beiträge: 2698
Wohnort: Dortmund
Hi,

habe von einem Autovermieter wg. eines gestohlenen Mietautos Überwachungsvideos für einen Kunden gesendet bekommen. Die Videos sollen vor Gericht als Beweismittel eingereicht werden (und dort abspielbar sein). Habe herausgefunden, dass es sich wohl um ein proprietäres Format von Bosch handeln muss. Nach längerem Telefonieren keine Infos von Bosch wirklich bekommen. Also selber auf die Suche gemacht. Jetzt kann ich zumindest schon mal die Videos anschauen, es gibt einen freien Bosch Video Client (=Player). Aber außer das Video vom Bildschirm wieder abzufilmen oder wenig vertrauenswürdige Webseiten mit .ru oder .tv als Endung anzusteuern, habe ich momentan keine Idee, wie ich das Video z. B. in mp4 oder avi wandele.

Kennt jemand ein Konverterprogramm oder einen Trick, wie ich das anders konvertiert bekomme?

Viele Grüße

Lutz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DXA-Videoformat konvertieren?
BeitragVerfasst: So 27. Okt 2019, 03:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 22:12
Beiträge: 1943
Wohnort: Berlin
ich würde mal avidemux probieren: http://avidemux.sourceforge.net/

ansonsten beim suchen fiel noch der Begriff "FFmpeg". Ist ein Commandlinetool
zum konvertieren von Videoformaten.

https://www.ffmpeg.org/download.html

_________________
Klaus

+++ Ist jetzt blank: Frau nach Laser-Intimrasur pleite +++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DXA-Videoformat konvertieren?
BeitragVerfasst: So 27. Okt 2019, 04:53 
Offline

Registriert: Fr 13. Sep 2019, 07:52
Beiträge: 37
Schicks mir, ich konvertiere es (Gerichtsfest, da sachverständig). Bitte PN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DXA-Videoformat konvertieren?
BeitragVerfasst: So 27. Okt 2019, 09:50 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Dez 2012, 23:17
Beiträge: 3230
Nur der Vollständigkeit halber: Kannst du das Video mit VLC abspielen? Wenn ja, dann kannst du es auch mit ebendiesem Programm konvertieren (Menüpunkt "Medien -> Konvertieren / Speichern").

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DXA-Videoformat konvertieren?
BeitragVerfasst: So 27. Okt 2019, 11:28 
Offline

Registriert: So 21. Apr 2013, 22:19
Beiträge: 422
Gib mal bei google "dxa to avi " ein. Da sind etliche Converter, vielleicht kommst da mit einer Free oder Testversion weiter...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DXA-Videoformat konvertieren?
BeitragVerfasst: Di 29. Okt 2019, 07:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Jan 2014, 09:04
Beiträge: 2698
Wohnort: Dortmund
Hi,

ffmpeg konnte zwar DXA, aber es gibt wohl ein älteres DXA-Format für Spiele und das DXA von Bosch. Ratet mal, welches ffmpeg unterstützt hat...

@Lichtbildner.nrw: Der Kunde wollte sich erst einmal das Video anschauen, um zu prüfen, ob es sich lohnt, es zu konvertieren. Und was stellten wir fest: Die Videos sind vom falschen Zeitraum. Ein Schelm, der Böses dabei denkt. Jetzt wird erneut angefordert und gleich im richtigen Format, denn auf der Bosch-Originalvideomaschine kann man in AVI exportieren (habe ich zumindest im Handbuch gelesen, das glücklicherweise im Internet verfügbar ist) - schön wenn man sich aufschlauen kann, ohne jemals vor Ort gewesen zu sein.

Ach so - Google Street View ist göttlich! Wir haben auf den Street View-Bildern der Autovermietung gleich mal herausgefunden, dass es drei weitere Videokameras gibt, deren Perspektive besser ist. Jetzt bin ich wirklich ein Schelm... :mrgreen: Und die anderen Perspektiven werden wohl gleich mit angefordert... :clap: "Information at your fingertips..."

Viele Grüße

Lutz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

RAW mit Kameraeinstellungen zu JPEG konvertieren
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Simsonius
Antworten: 5
freeware RawConverter für gruppenweises Konvertieren gesucht
Forum: Bildbearbeitung
Autor: wollschaf
Antworten: 14
Film-Negative konvertieren in Lightroom und Photoshop
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Dunkelmann
Antworten: 0
Tip: PEF sauber mit DCU in DNG konvertieren auch ohne Adobe
Forum: Tipps und Tricks
Autor: beholder3
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz