Aktuelle Zeit: Sa 21. Jul 2018, 21:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 07:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Mär 2014, 12:49
Beiträge: 6034
Moinsen.... irgendwie bin ich neugierig ob es nur mir so geht, aber meine Kamera bietet mir mehr an als ich nutze 8-)
Ich beziehe mich mal auf die K1 die ich nun schon etwas über ein Jahr habe und möchte wetten, in meiner Aufzählung werden noch ein paar Dinge fehlen die mir möglicherweise gar nicht bewusst sind :mrgreen:
Die K3 habe ich noch, sofern die Funktionen da auch zur Verfügung stehen liegen die ebenso brach....

Was wäre das also:
AUTO Modus :mrgreen:
User Modi (mal angeschaut, nicht mehr angefasst)
Pixelshift
Astrotracer
GPS
WiFi
Crop
HDR
das dritte Wahlrad steht eigentlich festgetackert auf ISO und wird nicht genutzt
Tastaturbeleuchtung
Video
Serienbild
Mehrfachbelichtung
CatchIn Fokus*
AF-C*
Belichtungsreihen
Langzeitbelichtung*
Motivprogramme (steht zumeist auf angepasstem Monochrom oder Natürlich)
Filter
jegliche Art der internen Entwicklung
AF-Button
Einstellmöglichkeiten Weissabgleich
Fokus-Peking
Ein-/Ausgänge linke Gehäuseseite (HDMI, DC, USB)

das sind Dinge, ich glaube darauf könnte ich verzichten.... bis auf die mit * markierten, da komme ich einfach nicht dazu

ebenfalls eher selten genutzt aber verzichten möchte ich nicht darauf:
Dioptrien-Einstellung :rofl: (gut, ich schaffe es manchmal die zu verstellen..)
Klappdisplay
Live-View
grüner Knopf
und sehr selten auch Schulterdisplay

möchte gar nicht wissen, welche Funktionen alle mir bis heute gar nicht bewusst sind..... aber für meine Art zu knipsen brauche ich die wohl nicht.

Und ihr so?
Ich frage mich gerade, ob hier viele sind bei denen quasi die ganze Kamera da stehen könnte - also ob wir auch den Typ Kamerabesitzer haben die zwar immer das neueste Modell erwerben inkl. allem Schnickschnack, aber ausser Ziegelmauern und Testcharts dann kaum was fotografieren... :mrgreen:

_________________
normal ist, so wie ich bin... :kaffee:



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 08:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 6476
Wohnort: Meckesheim
Ja Peter da geht mir das auch ähnlich wie dir hab schon an der K200 bei weitem nicht alles genutzt und so ging es weiter mit der K30 und jetzt mit der K3II ist es auch nicht anders aber habe schon einiges mehr getestet. Werde mich bessern wenn ich in Rente bin in so 3-4 Jahren lach.
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 10:00 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:44
Beiträge: 8422
Wohnort: Umeå (Schweden)
Ja, kaum einer kommt der Benutzung aller Gimmicks wohl auch nur nahe. Ich benutze auch sehr viele gar nicht. Für mich könnte z.B. das jpg-Format eingespart werden. Bei anderen wäre es RAW. Das zeigt aber, dass in der Summe wohl doch fast alles von irgendeinem als unabdingbar oder zumindest sehr nützlich angesehen wird. GPS ist mir recht wichtig. Was den Schlusssatz betrifft, bin ich nicht ganz auf deiner Linie, denn ich glaube, dass die Liste gerade bei denen lang ist, die sich wenig für den ganzen Schnickschnack interessieren, sondern einfach damit Fotos machen.

_________________
Liebe Grüße
Frank

In einem guten Objektivschrank ist immer noch Platz für eins mehr.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 10:08 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 00:43
Beiträge: 7788
Wohnort: Im Herzen Bayerns
Interessante Fragestellung :) Und es zeigt, dass man vielleicht die Entwicklungsressourcen anderweitig nutzen sollte für wichtigere Dinge... andererseits, man soll ja nicht von sich auf andere schließen:

Bei mir sieht es so aus (sorry für die copyright violation ;)):

Was ich gar nicht nutze.
AUTO Modus
User Modi (bisher, kann sich ändern ;))
Pixelshift
Astrotracer
GPS
WiFi (einmal mit der App ausprobiert, viel zu langsam... vielleicht für Studiofotografie interessant)
Crop
HDR
das dritte Wahlrad steht eigentlich festgetackert auf ISO und wird nicht genutzt
Tastaturbeleuchtung
Video
Serienbild
Mehrfachbelichtung
CatchIn Fokus
AF-C
Belichtungsreihen
Langzeitbelichtung
Motivprogramme (steht zumeist auf angepasstem Monochrom oder Natürlich)
Filter
jegliche Art der internen Entwicklung
AF-Button
Einstellmöglichkeiten Weissabgleich
Fokus-Peking
Ein-/Ausgänge linke Gehäuseseite (HDMI, DC, USB)



ebenfalls eher selten genutzt aber verzichten möchte ich nicht darauf:
Klappdisplay
Live-View
grüner Knopf
und sehr selten auch Schulterdisplay


:cheers:

Edit: Warum kopieren das einfachste war? Weil ich wahrscheinlich gar nicht mal weiß, welche Funktionen die Kamera alles in allem hat und wie diese heißen ;)

_________________
Nicht zu zeigen was, sondern wie ich es gesehen habe...




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Mär 2014, 12:49
Beiträge: 6034
Ranitomeya hat geschrieben:
Was den Schlusssatz betrifft, bin ich nicht ganz auf deiner Linie, denn ich glaube, dass die Liste gerade bei denen lang ist, die sich wenig für den ganzen Schnickschnack interessieren, sondern einfach damit Fotos machen.


Öhm.... auf meiner Linie? Du meinst allenfalls, die Frage stellst Du Dir nicht.... Denn Deine Annahme betreffend gehe ich konform, allerdings habe ich eine Frage formuliert und nicht ein Prämisse von der ich ausgehe. ;) Dies, und das gebe ich zu, tue ich zwar grundsätzlich, allerdings bei anderen Marken doch eher.... grundsätzlich glaube ich, es gibt nicht wenige die schlicht Technikaffin sind und Dinge zwar gern besitzen, auch den aktuellen Stand, aber es nicht wirklich nutzen.... da Pentaxians nach meinem Empfinden oft ein Mü anders ticken schoss mir schlicht die Frage durch die Synapsen :)

_________________
normal ist, so wie ich bin... :kaffee:



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 11:03 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:24
Beiträge: 2711
Wohnort: Emkendorf
? Ich nutze fasst alles mit meiner K-30. Dazu gehört auch mal ein Szene- oder Auto-Modus, die Kamera dem Freund in die Hand gedrückt. Oder der zu einer Oly OM-D eingeschränkte „Composite Modus“ (-> Mehrfachbelichtung mit Auto-LW Korrektur), ein wirklich interessantes Feature. Bildausschnittanpassung sei hier auch erwähnt. Natürlich nicht immer, aber doch das ein oder andere mal im Jahr. Selbst der Blitz wird genutzt und auch die Video und Intervall Funktionen. Es hat aber ein Jahr gedauert, bis ich die meisten Funktionen einordnen konnte.

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 11:17 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:44
Beiträge: 8422
Wohnort: Umeå (Schweden)
@BUDDI: Ich bezog mich darauf, dass die Formulierung des "also"-Teils der Frage nahe zu legen schien, dass Leute, die nur sehr wenige Funktionen benutzen, typischerweise Ziegelmauer-Testfotografen sind. Das muss ja nicht der Fall sein, war aber offenbar auch nicht so gemeint.

Was ich interessant finde, ist, dass viele scheinbar kein GPS benutzen. Finde ich bei Außenaufnahmen und speziell auf Reisen seltsam. Ich finde es äußerst angenehm, nach Jahren des Vergessens in den Exifs die Positionsdaten finden zu können. (Na ja, eigentlich reichen bei mir ehrlich gesagt Tage des Vergessens.)

_________________
Liebe Grüße
Frank

In einem guten Objektivschrank ist immer noch Platz für eins mehr.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 11:17 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:44
Beiträge: 8422
Wohnort: Umeå (Schweden)
@BUDDI: Ich bezog mich darauf, dass die Formulierung des "also"-Teils der Frage nahe zu legen schien, dass Leute, die nur sehr wenige Funktionen benutzen, typischerweise Ziegelmauer-Testfotografen sind. Das muss ja nicht der Fall sein, war aber offenbar auch nicht so gemeint.

Was ich interessant finde, ist, dass viele scheinbar kein GPS benutzen. Finde ich bei Außenaufnahmen und speziell auf Reisen seltsam. Ich finde es äußerst angenehm, nach Jahren des Vergessens in den Exifs die Positionsdaten finden zu können. (Na ja, eigentlich reichen bei mir ehrlich gesagt Tage des Vergessens.)

_________________
Liebe Grüße
Frank

In einem guten Objektivschrank ist immer noch Platz für eins mehr.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 11:17 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:44
Beiträge: 8422
Wohnort: Umeå (Schweden)
@BUDDI: Ich bezog mich darauf, dass die Formulierung des "also"-Teils der Frage nahe zu legen schien, dass Leute, die nur sehr wenige Funktionen benutzen, typischerweise Ziegelmauer-Testfotografen sind. Das muss ja nicht der Fall sein, war aber offenbar auch nicht so gemeint.

Was ich interessant finde, ist, dass viele scheinbar kein GPS benutzen. Finde ich bei Außenaufnahmen und speziell auf Reisen seltsam. Ich finde es äußerst angenehm, nach Jahren des Vergessens in den Exifs die Positionsdaten finden zu können. (Na ja, eigentlich reichen bei mir ehrlich gesagt Tage des Vergessens.)

_________________
Liebe Grüße
Frank

In einem guten Objektivschrank ist immer noch Platz für eins mehr.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 11:18 
Offline

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 973
Hmmm... interessanter Gedanke. Ich glaub, es ist ganz normal, nur einen kleinen Teil der gesamten Funktionalität zu benutzen. Ist wohl bei den meisten etwas komplexeren Produkten so... (behaupte, dass ein durchschnittlicher Nutzer eines Laptops bestenfalls 1% der Möglichkeiten nutzt/kennt. Obwohl er den Laptop für seine Zwecke tatsächlich gut beherrscht und zufrieden ist. )

Vielleicht wäre es hilfreicher, eine Positivliste zu erstellen. :ka: Also... was tatsächlich benutzt wird. Die ist wohl kürzer und zeigt eher, wie jemand seine Kamera verwendet.

Wenn jemand eine Kamera bevorzugt, die "nur" bietet, was er/sie brauchst, wird diese Kamera erheblich teurer sein, als eine, die an größere Nutzergruppen verkaufbar ist und zufällig auch seine/ihre Wünsche abdeckt.
Siehe z.B. LEICA S... oder noch extremer: LEICA M Monochrom.

Da Du konkret fragst... Ich "brauche/nutze" für meine Makroaufnahmen in der Natur:
- Histogrammvorschau
- Serienbildfunktion
- GPS (wo war nochmal dieser Große Schillerfalter ?)
- Userprofile nach verschiedenen Einsatzzwecken/Objektiven benannt (Macro100, MacroTC100, Macro300, Landsc28)
- Fernauslöser und Spiegelvorauslösung
- Klappdisplay bei Liveview (nur im bodennahen Einsatz. Da aber immer weil "alter unbeweglicher Sack")
- Dioptrienkorrektur (gaaaaanz wichtig, denn "es wird nicht mehr besser")
- AF Backbutton für schnelles vor-fokussieren im Spotmodus
- Batteriegriff
- drittes Rad auf ISO (was sonst :blabla: :-) )
- ISO 100, 200 und 400
- Langzeitbelichtung
- manuellen Blitz mit Lichtleiter und DIY-Diffusor
- Einbein mit kleinem Kugelkopf
- Vorderes und hinteres Drehrad sowie Auslöseknopf und Sucher ( :rofl: )
- Info-taste für schnelles Ändern (hätt ich fast vergessen...)


Zuletzt geändert von mesisto am Mi 11. Jul 2018, 11:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Schreck in der Kamera.
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Scynja
Antworten: 18
Kamera für meinen Sohn (13 Jahre)
Forum: Kaufberatung
Autor: Tornlob
Antworten: 13
Neue DSLR Pentax K50 oder K3 (II) oder K5(II)
Forum: Kaufberatung
Autor: Bergler
Antworten: 36
Die Stromkästen in meiner Stadt
Forum: Urban Life
Autor: Arnholm
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz