Aktuelle Zeit: Do 18. Apr 2019, 22:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Das FA 35/2 wird überarbeitet
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2019, 10:06 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 2873
Wenigstens wird ein Glas 'renoviert', das sich auch ein 'normaler' fotografisch engagierter Mensch leisten (und tragen) kann. Das finde ich (fast) besser, als wenn ein weiterer sündhaft teurer 'Achtungserfolg' rausgehauen wird. Wobei die 'High-End-Fraktion' zu bedienen zumindest für das Renomée der Marke vorteilhaft sein kann. Dabei stellt sich freilich die Frage, was Renomée im Hinblick auf Marktanteile / Verkaufserfolg für Pentax wohl realistischerweise bedeuten mag. Aber es gibt einige Leute, die sind über alle Maßen frustriert wenn da nicht noch was kommt.

Zunächst mal hat Pentax nix falsch gemacht.

Wo sie allerdings geschlafen haben, das ist ein längeres Makro. Da sahnt gerade IRIX verdienterweise ab. Aber das ist eine andere Geschichte ...

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das FA 35/2 wird überarbeitet
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2019, 11:20 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:24
Beiträge: 3019
Wohnort: Emkendorf
Ein Refresh des Objektivs ist sehr gut. Das Objektiv war immer gut, ist auch heute noch gut. Mit dem neuen Coating wird es noch besser. Freuen wir uns darauf und was da noch so kommen möge :2thumbs: . Meine K200D lebt mit dem alten FA35/2.

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das FA 35/2 wird überarbeitet
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2019, 12:29 
Offline

Registriert: Fr 13. Jan 2017, 23:19
Beiträge: 41
Ich versteh den Rummel nicht.
Beim 50er hieß es zu groß, zu schwer, zu teuer. Die manuellen Linsen von Samyang, irix und Laowa finden guten Absatz und jetzt bringt Pentax ein kleines, leichtes und wahrscheinlich günstiges Objektiv und wieder wird gemotzt.
Kann Pentax überhaupt was auf den Markt bringen, das positiv aufgenommen wird?

Edit:
Und zum Blendenring:
So lange es von Pentax keinen Retroadapter mit AF und Blendensteuerung gibt ist der Blendenring ein Segen für Makro!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das FA 35/2 wird überarbeitet
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2019, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Okt 2013, 22:53
Beiträge: 704
Wohnort: Mittelhessen
Mag ja sein, dass sie das FA 35/2 überarbeitet rausbringen - was ich für eine gute Idee hielte - aber das Bild bei pentaxrumours ist sicher Fake. Kann mir nicht vorstellen, dass wirklich ein überarbeitetes Objektiv einen Blendenring hat.

VG Christian - froh, schon eines günstig erwischt zu haben

_________________
--- http://www.pentaxphotogallery.com/artists/cschulz ---
--- ---
"Der Kopf muss das dritte Bein sein." --- Christoph Daum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das FA 35/2 wird überarbeitet
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2019, 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 1628
Zampel hat geschrieben:
Mag ja sein, dass sie das FA 35/2 überarbeitet rausbringen - was ich für eine gute Idee hielte - aber das Bild bei pentaxrumours ist sicher Fake. Kann mir nicht vorstellen, dass wirklich ein überarbeitetes Objektiv einen Blendenring hat.

Warum?

Eben drum ist es ja ein überarbeitetes Objektiv und kein neues. Würden sie den Blendenring in Zukunft weglassen, dann müssten sie womöglich deutlich mehr umkonstruieren und der Aufwand wäre am Ende größer als ihn dran zu lassen.

Andere Gegenfrage: Gibt es überhaupt "FA"-Objaktive ohne Blendenring? ... :kopfkratz: ... Wenn nicht, dann kann es auch ein Ausstattungsmerkmal eines "FA"-Objektivs sein mit dem technischen Hintergrund, dass es auch noch an alten manuellen Kameras nutzbar wäre ...

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das FA 35/2 wird überarbeitet
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2019, 14:13 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Nov 2018, 10:40
Beiträge: 327
Zampel hat geschrieben:
Mag ja sein, dass sie das FA 35/2 überarbeitet rausbringen - was ich für eine gute Idee hielte - aber das Bild bei pentaxrumours ist sicher Fake. Kann mir nicht vorstellen, dass wirklich ein überarbeitetes Objektiv einen Blendenring hat.


Die Bilder bei Amazon sehen genauso aus.
Link schreib ich gar nicht erst rein, sonst löscht das jemand.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das FA 35/2 wird überarbeitet
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2019, 14:15 
Offline

Registriert: Fr 24. Apr 2015, 12:08
Beiträge: 44
Laut einem Händlerpost im Nachbarforum ab morgen offiziell.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das FA 35/2 wird überarbeitet
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2019, 14:16 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Sep 2013, 12:51
Beiträge: 2412
Wohnort: Erlangen
Das wäre wirklich traumhaft, wenn das so kommt. :bravo:
Klein, Abbildungsleistung passt auch, bezahlbare Filter verwendbar, Blendenring. Mehr braucht es nicht.

Grüße, Martin

_________________
|


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das FA 35/2 wird überarbeitet
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2019, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Okt 2013, 22:53
Beiträge: 704
Wohnort: Mittelhessen
NAD hat geschrieben:
Zampel hat geschrieben:
Mag ja sein, dass sie das FA 35/2 überarbeitet rausbringen - was ich für eine gute Idee hielte - aber das Bild bei pentaxrumours ist sicher Fake. Kann mir nicht vorstellen, dass wirklich ein überarbeitetes Objektiv einen Blendenring hat.


Die Bilder bei Amazon sehen genauso aus.
Link schreib ich gar nicht erst rein, sonst löscht das jemand.

Krass - I stand corrected. Vielleicht verbleiben dann tatsächlich "FA"-Objektive mit Blendenring. Cool!

VG Christian

PS: Ist "dort" sogar billiger als das alte FA 35...

_________________
--- http://www.pentaxphotogallery.com/artists/cschulz ---
--- ---
"Der Kopf muss das dritte Bein sein." --- Christoph Daum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das FA 35/2 wird überarbeitet
BeitragVerfasst: Do 31. Jan 2019, 01:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Dez 2012, 21:06
Beiträge: 72
Nun offiziell: https://www.ricoh-imaging.de/de/news-hd ... -f2al.html

_________________
K-1 / Q |


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mit einer Pentax wird man schon mal komisch angeschaut
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Bumblebee
Antworten: 48
Da wird wieder geknipst ....
Forum: Menschen
Autor: Hannes21
Antworten: 8
Es wird nicht mehr gesungen!
Forum: Reisefotografie
Autor: Sunlion
Antworten: 11
Die Ankunft wird vorbereitet ...
Forum: Menschen
Autor: pixiac
Antworten: 50
Fliegengesicht und wie man sie los wird
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: pentaxnweby
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz