Aktuelle Zeit: Fr 18. Sep 2020, 12:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Das erste mal bei Saal
BeitragVerfasst: Mi 29. Okt 2014, 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 15:01
Beiträge: 2760
Wohnort: Bremen
Also die Bilder von Saal sind da.

Ich fürchte, statt wie bisher 65Cent für die Lieferung bei CeWe, werde ich nun 2,99 Eruo für die Lieferung zahlen müssen, denn die Bilder sind klasse.

Schärfe und Dynamik, da gibt es kein Unterschied zu CeWe, aber ich hab ja in matt bestellt. Dort wo es ganz schwarz sein soll, sieht es in matt einfach besser aus, und CeWe bietet leider kein matt.

Bei matt wird ja gesagt, dass die auf Grund des Papiers etwas unschärfer wirken könne, aber ich finde, die matt Fotos von Saal sind genau so scharf, wie die Hochglanzfotos.

Hier vor Ort bei einem professionellen Händler hab ich diesbezüglich schlechte Erfahrung gemacht. Da waren die Mattfotos auf den ersten Blick erkennbar unschärfer, was der Grund für den Umstieg auf einen großen Fotodienstleister war.

Zwecks Vergleich hab ich auch ein paar glanz Fotos bei Saal bestellt.

Hier ist mir aufgefallen, dass die Hauttöne etwas natürlicher wirken, währen bei den von CeWe so ein minimaler Gelbstich drin war. Fällt aber nur im direkten Vergleich und nur bei Hauttönen auf.

Da hab ich aber erstmal mein PC eingeschaltet, nicht dass ich in der Bildbearbeitung was falsch gemacht habe, also von Haus aus ein Gelbstich drin war.

Nun kann ich bestätigen, bei Saal sehen die Hauttöne praktisch genau so aus, wie ich es am PC eingestellt habe, schön natürlich.

Bilder bestelle ich Grundsätzlich OHNE Optimierung.

Ich werde also, weil die Versandkosten für normale Fotos bei Saal deutlich höher sind, erst bestellen, wenn ich eine größere Menge zusammen habe, dafür halt in matt.

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das erste mal bei Saal
BeitragVerfasst: Mi 29. Okt 2014, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 15:46
Beiträge: 4382
Wohnort: Trierweiler-Sirzenich
Wir haben letztes Jahr bei Saal Kalender und normale Ausdrucke (teilweise in DIN A3) bestellt und ich muss sagen, dass sowohl meine Frau als auch meinereiner richtiggehend angetan waren. Wir werden auch wieder dort bestellen. :2thumbs: :2thumbs: :2thumbs:

_________________
Viele Grüße

Jamou


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das erste mal bei Saal
BeitragVerfasst: Do 30. Okt 2014, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 15:01
Beiträge: 2760
Wohnort: Bremen
Beim "Pixelpeepen" der fertigen Fotos kann man sogar erkennen, dass die Saal Drucke in matt dort wo im Schwarzen gerade noch Licht zu erkennen ist, es auch auf dem Saal Matt Bild zu erkennen ist, bei dem Glanz von CeWe kaum.

Außerdem verwendet Saal standardmäßig auch noch etwas höherwertigeres Papier, also Fujicolor Crystal Archive Type DP II statt wie bei CeWe Fujicolor Crystal Archive Supreme.

Also das steht jetzt fest. Fotos als normale Drucke nur noch in matt und von Saal 8-)

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das erste mal bei Saal
BeitragVerfasst: Do 30. Okt 2014, 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 15:01
Beiträge: 2760
Wohnort: Bremen
Jamou hat geschrieben:
Wir haben letztes Jahr bei Saal Kalender und normale Ausdrucke (teilweise in DIN A3) bestellt und ich muss sagen, dass sowohl meine Frau als auch meinereiner richtiggehend angetan waren. Wir werden auch wieder dort bestellen. :2thumbs: :2thumbs: :2thumbs:

Ja, begeistert war ich auch von CeWe, und bin es eigentlich immernoch, aber von Saal nun noch mehr ;) Aber im direkten Vergleich kann man doch leichte Unterschiede erkennen, keine Welten, aber sie sind da.

Beim nächsten Usertreff, wohl in Oldenburg, werde ich mal die Vergleichsfotos zeigen.

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das erste mal bei Saal
BeitragVerfasst: Do 30. Okt 2014, 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 01:45
Beiträge: 4102
""Beim nächsten Usertreff, wohl in Oldenburg, werde ich mal die Vergleichsfotos zeigen.""

Da bin ich dann mal gespannt drauf.

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Das erste mal mit ND-Filter
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Ralf66
Antworten: 14
Erste Streifzüge mit der K-r
Forum: Offene Galerie
Autor: delta1427
Antworten: 29
[Wettbewerb] Saal Digital Fotobuchpräsentation zu gewinnen!
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: pixiac
Antworten: 31
Erste Gehversuche mit der KP und dem DA*200
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Brillenträger
Antworten: 11
erste HDR Aufnahme
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Ulu
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz