Aktuelle Zeit: Sa 27. Mai 2017, 06:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Barrierefreies Hamburg?
BeitragVerfasst: Do 20. Apr 2017, 23:05 
Offline

Registriert: Di 3. Sep 2013, 18:05
Beiträge: 1469
Moin! :hat:

Hat jemand Tipps welche barrierefreien Aktionen man in Hamburg (bevorzugt indoor) unternehmen kann?

Nächste Woche Dienstag fahren meine Kollegen und ich mit unseren Bewohnern (geistig/psychisch/körperlich behindert, Rollstuhlfahrer sowie per Rollator) nach Hamburg.
PlanB ist die Hafenrundfahrt, die bei unseren Leuten auch immer gut ankommt.
Allerdings wären ein paar neue Ideen ja auch mal nicht schlecht. 8-)

Bitte nicht das Miniatur-Wunderland vorschlagen. :nono:
Ich finde super dort und möchte auch noch mal gerne hin. :ja:
Allerdings scheint dies werktags nicht das Richtige für unsere Bewohner zu sein.
Ich war einmal bei der "Nacht im Wunderland" zu der nur eine begrenzte Teilnehmerzahl eingelassen wird.
Selbst dort war es schon relativ voll und ich musste leider den ganzen Abend immer wieder beobachten, dass einige Gäste auf Personen im Rollstuhl/am Rollator etc. keine Rücksicht genommen haben. :yessad:
Dann will ich gar nicht erst erleben müssen wie es mit unbegrenzter Teilnehmerzahl es dort ist. :shock:

Hat jemand Erfahrungen mit barrierefreien Attraktionen, die man in wetterunabhängig Hamburg machen kann?

Und ja, es besteht ein Zusammenhang zur Fotografie.
Schließlich nehme ich zu unserem Ausflug meine Pentax mit! :)
LG aus OL,
Michaela :party:

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Barrierefreies Hamburg?
BeitragVerfasst: Do 20. Apr 2017, 23:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2012, 02:18
Beiträge: 3184
Ich hab grad mal bei Hagenbeck geschaut.

http://www.hagenbeck.de/service-navigat ... -park.html

Auf der nächsten Seite steht dann jedoch:
"Für den Rundgang im Tropen-Aquarium sollten sie etwa zwei Stunden Zeit einplanen. Letzter Einlass ist 
eine Stunde vor Schließung. Die Mitnahme von Kinderwagen ist wegen der bewusst schmal gestalteten 
Expeditionspfade nicht möglich."

http://www.hagenbeck.de/service-navigat ... ckets.html

Hagenbeck gibt es seit einigen Jahren sozusagen 2 mal, den klassischen Tierpark und das Tropen-Aquarium. Es gibt einzelne Tickets und Kombi-Tickets.

Unabhängig davon bei welchem Unternehmen Ihr's plant, würde ich in jedem Fall vorher telefonisch abklären, wie die Erfahrungswerte sind und ob es ggf. Ermäßigungen gibt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Barrierefreies Hamburg?
BeitragVerfasst: Do 20. Apr 2017, 23:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 01:45
Beiträge: 3074
http://barrierefreieshamburg.de

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Barrierefreies Hamburg?
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2017, 13:05 
Offline

Registriert: Di 3. Sep 2013, 18:05
Beiträge: 1469
Danke für Eure Tipps! :hat:

War jemand von Euch schon mal im Chocoversum?
https://www.chocoversum.de/
Das klingt ja verführerisch! :party:

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Barrierefreies Hamburg?
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2017, 14:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 15:35
Beiträge: 723
Hallo,

ja, da war ich letztes Jahr und fand es sehr interessant und lehrreich. Es ist barrierefrei, teils mit etwas längeren Vorträgen, allerdings auch mit Eigenaktivität (eigene Schokolade kreieren, die man mitnehmen kann). Ich denke, eine Voranmeldung für eine größere Gruppe ist quasi Pflicht, die Gruppengröße ist beschränkt.
Wenns was wird, viel Spass.

_________________
VG Frank-Uwe

Es gibt Tage, an denen darf man sich nur langsam beeilen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Barrierefreies Hamburg?
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 22:43 
Offline

Registriert: Di 3. Sep 2013, 18:05
Beiträge: 1469
Moin!

Es hat tatsächlich noch geklappt, dass wir mit unseren Bewohnern eine Führung bekommen haben. :)
Ich war sehr angetan. Unser weiblicher Guide war super. Die junge Dame ist unvoreingenommen und locker mit unseren Leuten umgegangen und hat in bestimmten Situationen einzelnen Personen etwas extra erklärt.
Die Räumlichkeiten waren bei unserer Führung auch mit dem Rollstuhl gut zu erreichen/durchfahren.
Ich kann das Chocoversum nur wärmstens empfehlen. :thumbup:
Sollten sich die Hamburger Pentaxians zu einem UT dort entscheiden, wäre ich gerne dabei! :ja:

Leider habe ich gar nicht so viele Fotos, die ich hier im Forum zeigen könnte, da auf den meisten Bilder unsere Bewohner drauf sind.
Und bevor es durch irgendwelche Zufälle zu Unannehmlichkeiten mit den gesetzlichen Betreuern kommt, lade ich entsprechende Bilder nicht hoch. 8-)

Hier eine kleine Anregung.

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hamburg wir kommen! Ich packe mein Köfferchen ...
Forum: Usertreffen
Autor: pixiac
Antworten: 47
Ein entfernter Blick auf Hamburg
Forum: Urban Life
Autor: Klaus
Antworten: 1
Pentaxians Usertreffen Hamburg, 07.-09.Juni 2013
Forum: Usertreffen
Autor: pixiac
Antworten: 412
Hamburg und Fotolocation.....Kann jemand Tipps geben?
Forum: Small Talk
Autor: Click60
Antworten: 11
Straße, Stadt, Hafen, Menschen: Hamburg!
Forum: Menschen
Autor: FabianSH
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum