Aktuelle Zeit: Do 25. Apr 2019, 23:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 6 Monate Instagram - ein Resumé
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2019, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 7421
Wohnort: Laatzen
Nordisch hat geschrieben:
derfred hat geschrieben:
Eine Gnade der frühen Geburt, dass man diesen ganzen Social Media Dreck nicht mehr unbedingt mitmachen muss.

:2thumbs:

Genau! :2thumbs:

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 6 Monate Instagram - ein Resumé
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2019, 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Dez 2014, 14:10
Beiträge: 1299
Wohnort: Herrnburg
Urnes, ich denke da hast Du etwas falsch verstanden. Das Grundbedürfnis nach Bestätigung kann sicherlich eine Motivation sein. Ein soziales Netzwerk für den Austausch von Fotos ist zumindest für mich eine Quelle für Inspiration und Ansporn was andere so tun.

Meine Kritik geht dahin, dass es Leute gibt die sich Ihre Verbreitungsreichweite damit verbreitern wollen, dass sie vermeintlich Interesse vortäuschen, damit man ihnen folgt. Ich folge grundsätzlich keinen Leute ohne interessante Inhalte. Insofern lebt das Medium davon, dass eine bidirektionale Community entsteht.
Automatismen, Bots und wirtschaftliche Interessen stehen dagegen. Wie gesagt, ich bin gespannt was danach kommt....

_________________
--
You miss 100% of the shots you never take...

Instagram:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 6 Monate Instagram - ein Resumé
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2019, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 352
Wohnort: Eutin
Lieber Finlan,

vielen Dank für Deinen Bericht. Spannend!

Eine Anmerkung zu dem Thema meinerseits:
derfred hat geschrieben:
... dass man diesen ganzen Social Media Dreck nicht mehr unbedingt mitmachen muss.
Achtung: Nicht mitmachen ist etwas anderes, als dort keinen Account zu haben...
Selbst, wer keinen Account bei Facebook / Instagram & Co unterhält mag überrascht sein, welche Treffer eine Suche nach dem eigenen Namen bei Google zutage fördert :yessad: wenn irgendein (z.B. Instagram-) User in einem seiner unzähligen Posts auf Deinen Klarnamen Bezug nimmt, findest Du das später über Google - auch, wenn Du den Post weder selbst abgesetzt, noch überhaupt vorher zur Kenntnis genommen hast.

Insoweit ist ein ‚ich mache bei Facebook & Co nicht mit‘ einfacher gesagt, als getan :cry:

Beste Grüße
Rainer


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 6 Monate Instagram - ein Resumé
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2019, 22:35 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 8962
Ich glaube, dass ist hier jedem bewußt, der schonmal seinen eigenen Namen gegoogelt hat, aber selbst mich und mein Leben fast restlos ins Netz zu stellen muss ich deswegen noch lange nicht. Bei mir gibt es so einiges aus meiner beruflichen Zeit und auch über meine ersten Versuche in Communities, wie naiv wir damals waren...

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 6 Monate Instagram - ein Resumé
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2019, 22:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Sep 2018, 21:45
Beiträge: 341
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
"Früher zählte das Erreichte.
Heute reicht das Erzählte."

Auf diesen von einem Kollegen gebrachten Nenner könnte man es kulturpessimistischerweise wohl bringen. Andererseits gehört Klappern zum Handwerk, seit der Steinzeit wahrscheinlich!
So arbeite ich mit Insta vielleicht anders als viele von euch – ich folge gern den so furchtbar modernen #hashtags anstatt Personen – wenn sie mich inhaltlich interessieren – und wenn ich doch Personen folge – was aus Interesse an deren Fotos oft geschieht – dann sollte das kein aus Freundlichkeit erfolgter Akt sein. Diese Netzwerke sind eiskalt, und darüber sollte man sich jederzeit im Klaren sein. Da gibt es jede Menge Algorithmen, wann und mit welchen #Kreuzchen man posten muss, um maximale Resonanz zu erhalten. Und trotzdem finde ich dort mehr Inspiration und weniger politische Diskussionen als auf Facebook! :d&w:

_________________
Für konstruktive Kritik zu Bildaufbau, Aufnahmetechnik und EBV bin ich immer offen!

Viele Grüße aus der Vorderpfalz,
Edgar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 6 Monate Instagram - ein Resumé
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2019, 00:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 8183
Wohnort: Meckesheim
ach was bin ich traurig mich verfolgt keiner grins ich bin zu alt dafür
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Noch rd. 2 Monate bis zur Photokina..
Forum: Small Talk
Autor: User_00066
Antworten: 69
Die spannendsten Neuvorstellungen der letzten Monate
Forum: Small Talk
Autor: beholder3
Antworten: 1
9 Monate warten auf...
Forum: Menschen
Autor: pepe_78
Antworten: 6
6 Monate nach Buddi´s Workshop
Forum: Menschen
Autor: ChristianB.
Antworten: 17

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz