Aktuelle Zeit: Mi 21. Feb 2024, 06:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 12:18 
Jaja, der Spruch so oder ähnlich... allzu oft kommt der mir "ernsthaft" eigentlich nicht über die Lippen - aber vorhin: ich mache draußen Zigarettenpause und eine Frau auf 'nem Tretroller (oder Kickboard oder wie die Dinger auf Neumodisch heissen...) mit 'nem Cello im Koffer auf'm Buckel fährt an mir vorbei Richtung Musikschule.... Ich glaub' der werde ich die nächsten Tage auflauern.. :rofl: :rofl:

Was waren Eure skurrilsten "Anblicke" für die es vielleicht nicht mal gereicht hat das Handy zu zücken? Erzählt mal, bin neugierig... :mrgreen:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 12:33 
Offline

Registriert: Mo 9. Jan 2017, 14:40
Beiträge: 263
Noch in analogen Zeiten:
Bei C&A volle Schaufensterfront, große Neonleuchtschrift 'free & easy', waren aber erst am Aufbau, alle Schaufensterpuppen waren noch ohne Klamotten.

Ist schon 30 Jahre her aber irgendwie geht's nicht aus dem Kopf...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 12:49 
Offline

Registriert: Fr 30. Mai 2014, 18:03
Beiträge: 117
Mann auf dem Segway, roter Samtmantel, dazupassende rote Schuhe, eine schwarz-weiße Kuhfleckenhose, extravagante Brille und Hut :mrgreen:
Winzige Frauen mit Kontrabass am Rücken sind aber auch immer eine Erscheinung, aber auf dem Roller hab ich noch keine gesehen ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 12:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 14:11
Beiträge: 9360
Jaunpass in einer rudimentären Hütte, sternklare Nacht. Musste Nachts raus. Die Milchstrasse ohne Lichtsmog, als wäre sie zum Greifen nahe. In einer Farbenvielfalt mit all den "Nebeln" und "Nachtbargalaxien" sichtbar. Konnte mich gar nicht sattsehen.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz

"When you take a flower in your hand and really look at it, it's your world for a moment. I want to give that world to someone else." Georgia O'Keeffe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Sep 2013, 13:39
Beiträge: 885
Wohnort: Berlin
Ein Ereignis, das auch schon eine ganze Weile zurückliegt: Im Sommer 1989 war ich mit zarten 16 jahren im Urlaub am Plattensee in Ungarn. Es war das Wendejahr und zu der Zeit versuchten viele DDR-Bürger, über Ungarn nach Österreich zu kommen. Davon haben wir aber erstmal nicht viel mitbekommen.

Eines sonnigen Nachmittag hörte man auf einmal ein tiefes Dröhnen, das immer lauter wurde. Es waren vier sowjetische Kampfhubschrauber, die nur wenige Meter über dem Wasser über den See flogen. Man konnte alles erkennen: Den großen roten Stern auf dem Rumpf, die Raketenwerfer unter den Stummelflügeln und die Gesichter der Piloten. Ich hab damals viele Modelle gebaut und mich sehr für die Fliegerei interessiert, daher hab ich auch das Modell erkannt: Es waren Mil Mi-24.

Ich hatte damals meine zweite Kamera dabei, eine kompakte Plaste-Knipse von Hanimex (die erste war eine einfache Polaroid-Sofortbild). Aber da hatte ich sie nicht griffbereit oder war einfach zu perplex, um das Foto zu machen. Das weiß ich nicht mehr genau.

Im Nachhinein betrachtet war das sicher eine Machtdemonstration der Russen. "Es passiert gerade einiges im Land, aber seht her: wir sind auch noch da" - das sollte wohl die Botschaft sein. Warum sollten die sonst im Tiefflug und mit voller Bewaffnung über ein Touristengebiet fliegen? Jedenfalls habe ich immer noch dieses Bild vor Augen: Am Strand starren die verblüfften, dickbäuchigen, sonnenverbrannten Touristen auf den See, über den vier sehr bedrohlich wirkende Kampfhubschrauber dröhnen. Gerade in den letzten Jahren, in denen ich mich berufsbedingt viel mit Pressefotografie beschäftige, denke ich: Mann, was hätte das für ein starkes Foto werden können.
Hätte hätte, hätte... :klatsch:

Damit sich jeder ein Bild machen kann, so sehen die Dinger aus:
https://de.wikipedia.org/wiki/Mil_Mi-24 ... ekov-4.jpg

_________________

Gruß Yann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 19:27 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 12293
Für mich gleich mehrere Momente - eine Veranstaltung mit Frau Merkel, illustre Gäste und auf dem Klo ein Anzugträger, der sich bis auf die Unterhose zum Pinkeln entkleidete... skurril. Ein Abend an meinem Eisvogelsee und das Biest setzt sich etwa 2m entfernt auf einen Ast - wir saßen in einem kleinen Pavillon und schlürften leckeres Altbier... Eine Gemse, die quasi über meine Partnerin gesprungen ist - sie muß schräg oberhalb am Hang gestanden haben - hatte die Kamera dabei, aber keine Reflexe - und so auch im letzten Fall - Businessmeeting mit anschließendem Ringelpietz mit Tanz und Speisen, Ein Kollegenpärchen aus zwei verschiedenen Ländern schwoft auf mich zu, sie wirft sich nach hinten, ihr Kleid geht nicht mit...(schulterfrei...) Noch nie soviele klammheimlich Anfragen bekommen, ob ich ein Foto hinbekommen hätte... Ich würde gern sagen, dass ich zu galant war, war aber einfach nur verdutzt und beeindruckt...

_________________
no religion


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Dez 2016, 11:18
Beiträge: 468
Wohnort: Duisburg
In den Neunzigern war ich regelmäßig (noch mit 2 R3 Leicas 50er und 28er FB) in Paris unterwegs. Mal schnell morgens zum Bäcker durch die Unterführung (ohne Kamera natürlich) und siehe da: Eine ältere Dame mit Kittelschürze sang französische Chansons für Geld. Sch....für ein paar Francs hätte ich sie bestimmt porträtieren dürfen.
Hätte :ka:
LG
Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Mär 2017, 08:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Sep 2013, 18:17
Beiträge: 1361
Wohnort: Garlstorf am Walde
Ja,das gibt Momente die vergisst man nicht. Und die skurrilsten Momente sind unvorhersehbar-Heimfahrt von einer Mopedtour durch GB.
Das Rat pack (D.Martin(ich),S.Davis jr. und F.Sinatra) an Deck der Fähre Dover-(ich glaube es war) Oostende. Leichte Dünung ,frische Seeluft,WS8.
Wir stehen da an Backbord an der Reling ziemlich weit Richtung Bug-
da kommt eine Portion vorverdauter Mageninhalt um die Ecke geflogen. Es hat den kleinsten getroffen(S.Davis jr.) der zwischen uns stand. Diesen Gesichtsausdruck (guck links-guck rechts-habt Ihr auch was abbekommen?(nein,hatten wir nicht)) werde ich niemals vergessen.Da lachen wir heute noch -20 Jahre später drüber.



Stefan

_________________
Zyniker: einer, der den Glauben an das Böse im Menschen noch nicht verloren hat.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Mär 2017, 08:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Mär 2015, 14:09
Beiträge: 695
Erst gestern in München ist mir das passiert: Eine ältere Dame (70 aufwärts) stand neben einem Plakat eines Supermarkts. Auf dem Plakat war ein Apfel abgebildet und der Schriftzug "frisch und knackig".

_________________

Achte auf deine Gedanken, denn sie werden Worte. Achte auf deine Worte, denn sie werden Handlungen. Achte auf deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten. Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter.

Mein
Meine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Gedenkmünze mit meine "Neukauf"
Forum: Offene Galerie
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Externe Festplatte an Kamera anschließen. ...oder was ???
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Franky
Antworten: 12
UT "Blitzen für Anfänger" -Dortmund
Forum: Usertreffen
Autor: Hexeschenny
Antworten: 13
"Sendung mit der Maus"-Fanclub
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: sven@ptx
Antworten: 2
Another "Black and White"
Forum: Menschen
Autor: Hannes21
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz