Aktuelle Zeit: Mi 16. Aug 2017, 19:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 19. Nov 2016, 17:17 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 7397
Sieht tatsächlich besser aus - normalerweise kann man schlechte Bilder eigentlich nie schön-Photoshoppen, da habe ich schon zu viel grausliches gesehen..

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Nov 2016, 18:05 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 7059
Wohnort: Hessen
Na, die Bearbeitung geht wirklich klar! :thumbup: Danke
- Für PS-Besitzer - zu denen zähle ich nicht. :oops:
Und mit LR habe ich sicher nicht alle Register gezogen ...

Übrigens war der schiefe Winkel dem Motivabstand geschuldet.
Und wenn das Haus im Hintergrund nicht mit drauf wäre, dann hätte ich den Löwen noch viel weniger von vorn aufnehmen können.

In der Situation hatte ich eigentlich schon das Ergebnis wahrgenommen: Das wird ein Bild fürs Archiv ... :yessad:

_________________
Gruessilies Mika ___________________________________________ PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Nov 2016, 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Okt 2013, 21:02
Beiträge: 1334
Wohnort: .ch
ChristianB. hat geschrieben:
Ich finde die Skulptur eigentlich ganz gut getroffen.

JA, mitten in die Brust. :d&w: :d&w:

Ansonsten finde ich lässt sich mit dem Bild leider nicht viel anfangen.
Christian's Version ist zwar schon einiges besser, aber allgemein finde ich das Bild nicht erhaltenswert.
Lieber Zeit in neue Bilder stecken wie hier lange rum probieren. ;)

_________________
>> Wir Schweizer haben die Uhren, die anderen die Zeit ! <<


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 23. Apr 2017, 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Jul 2013, 20:05
Beiträge: 2615
... ist das Kunst oder kann das weg :kopfkratz: ... also das Bild ...

Bild


Also die Herausforderung ist für mich dieses Skulpturen-Kunstobjekt als Blickfang :?: ... also irgendwie Interessant abzulichten . Da ich keine Idee hatte habe mit Effektfiltern dem ganzen versucht ein wenig Pep zu geben , das Original sieht so aus

Bild

Da dieses Objekt zu dem Zeitpunkt des fotografierens in einem großen Wohnraum auf dem Fußboden stand fiel mir nichts besseres ein , hab da den für mich im Moment niedrigst möglichen Standpunkt für die Kamera gewählt ... :ka:

Jemand ne Idee was noch zu versuchen wäre ?

_________________
Gruß Achim
________________________
'n beten Grütz ünner de Mütz is veel nütz .
Aver'n groot Hart ünner de West is dat Best !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 23. Apr 2017, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:17
Beiträge: 831
Wohnort: Wilhermsdorf
Mir geht es hier ähnlich wie bei der vorherigen Löwenskulptur. Den Eindruck der vor Ort beim direkten Betrachten des Objektes entsteht festzuhalten scheint mir sehr schwierig. Durch das Verfremden der Kunst wird dies dann ohnehin zunichte gemacht. Also weg mit dem Bild.

LG Tschuff


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Apr 2017, 08:03 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 7397
Also zunächst mal sind wir hier nicht im Genial oder Tonne Thread. Daher ist weg damit zwar als Meinung völlig okay, aber hier nicht zielführend.
Du willst das Kunstwerk attraktiv ablichten - das geht meiner Meinung nach nicht ohne völlig anderes Licht und einen ganz anderen Kamerastandpunkt.
Das, was wir bisher haben ist ein reines Doku-Foto.

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Apr 2017, 08:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jul 2014, 08:31
Beiträge: 3545
Wohnort: Langerringen
Ich würde mal versuchen die Figuren auf Augenhöhe zu fotografieren. Und die hintersten dürfen nach meiner Meinung dann in der Unschärfe durch offene Blende verschwinden.
Und am Ende den geriffelten Boden bis zum Billdrand verlängern. Entweder durch Bildbeschneiden oder mit EBV.

LG Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Apr 2017, 08:21 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 7397
Also ich würde hier mit stärkerem Seitenlicht arbeiten - Spot oder helles Fenster - und auf den Boden hinunter gehen und nur eine der Figuren richtig scharf abblkiden - groß im Vordergrund - dazu recht viele im Hintergrund - als stände man mitten drin. Es geht ja um eine interessante nicht um eine dokumentarische Abbildung.

Ich versuche es mal mit einem noch längst nicht perfektem Beispiel zu verdeutlichen - ich hatte dieses Kunstwerk ohne Einflußmöglichkeit auf Licht und Ort:

Bild
#1

Als Doku-Shot ok, aber dafür war ich ja nicht da, also bin ich tief runter gegangen und dann ist das hier rausgekommen, der Hocker hinten stört mich massiv, den könnte man noch wegstempeln, aber zunächst finde ich dieses Bild deutliich interessanter..
Bild
#2

Edit: Thomas hat es gerade schneller formuliert!

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Apr 2017, 08:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jul 2014, 08:31
Beiträge: 3545
Wohnort: Langerringen
Aber Du hast es anschaulicher gezeigt. :cheers:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Apr 2017, 08:37 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 7397
P.S. @ Achim, ich scheine Dich immer auf den Boden zu schicken... keine bösen Absichten! :mrgreen:

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Architektur hier und da /// Ein persönlicher Sammelthread
Forum: Urban Life
Autor: Malte
Antworten: 13
Es gibt viel zu tun
Forum: Menschen
Autor: User_00066
Antworten: 1
Ich bin dann auch mal HIER....
Forum: Hallo Forum
Autor: Ralf_F
Antworten: 13
Mein erstes Portrait (Kritik erwünscht)
Forum: Menschen
Autor: e-tom
Antworten: 13

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum