Aktuelle Zeit: Mi 27. Jan 2021, 23:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6228 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 610, 611, 612, 613, 614, 615, 616 ... 623  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 23. Nov 2020, 06:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 22679
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
 
 
 ... vor einigen Tagen hatte ich etwas an Brot übrig und befestigte es mit Stöckchen zwischen meiner Balkonabdeckung :ja:

... es hat Tage gedauert bis es meine Spatzenbande, unter Federführung von meinem Spezi Horstll entdeckte xd :lol:
... hab aber keinen von ihnen am Buffet entdeckt- Späher waren ja genügend da wie man in #1 sieht.... 8-)
... ich staunte nicht schlecht als ich eine kleine Blaumeise entdeckte… über die ich mich natürlich sehr freute :ja:
... alle Aufnahmen durch die 3-fach Verglasung vom Schreibtisch aus

#1- die Spionageabteilung unter Federführung von Horstl- der unterste der vier Beobachter xd 8-)
Bild
Datum: 2020-11-20 Uhrzeit: 11:15:00


#2- Horstl bereits in Annäherung- traute dem Braten aber nicht so recht- jedenfalls flog er nicht ans Buffet :nono: xd
Bild
Datum: 2020-11-20 Uhrzeit: 11:28:45


#3- o... welch eine Freude :ja: :hurra:
Bild
Datum: 2020-11-20 Uhrzeit: 11:21:34
   
 
 

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 23. Nov 2020, 06:49 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 17:44
Beiträge: 1122
Tolle und interessante Doku :2thumbs:

Ich habe vor einer Woche den Futterständer etwas anders hingehängt und schon sind die Spatzen äußerst mißtrauisch,
dafür sind zwei Blaumeisen umso interessierter. Diese unterliegen zwar meist den Spatzen scheinen aber wesentlich mutiger zu sein. :)

_________________
Grüsse Sandra


__________________________________________________
Raben sind ein Stück Nacht, das in den Tag hinübergeflogen ist.
Markus Weidmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 23. Nov 2020, 07:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 22679
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Corax hat geschrieben:
Tolle und interessante Doku :2thumbs:
Ich habe vor einer Woche den Futterständer etwas anders hingehängt und schon sind die Spatzen äußerst mißtrauisch,
dafür sind zwei Blaumeisen umso interessierter. Diese unterliegen zwar meist den Spatzen scheinen aber wesentlich mutiger zu sein. :)
... Moin Moin Sandra- hab ich auch schon festgestellt dass die Spatzen recht misstrauisch sind- kaum hat man etwas wo anders hin gesetzt und schon kommt keiner mehr :nono:
... gerade die kleinen Blaumeisen sind vom 'Kampfgewicht' der Spatzenbande unterlegen- sind aber sehr Mutig und versuchen immer wieder ihr Glück wenn es etwas für sie leckeres gibt :ja:
... überlege schon die ganze Zeit was ich sonst noch hinstellen/hinhängen könnte um noch etwas mehr an Äktschen auf den Balkon zu bekommen :kopfkratz:

Danke dass du hier reingeschaut und so nett kommentierst hast :ja: :thumbup:

NG und schöne Woche :wink:
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 25. Nov 2020, 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:04
Beiträge: 4597
Wohnort: Heinsberg
Wieder sehr schön. Ernst :thumbup:

Spatzen reagieren sehr empfindlich auf Veränderungen, Meisen sind da eher robust. Jetzt, in der kälteren Jahreszeit steigen die heimischen Überwintere von Kohlehydraten auf Fett um. Meine Erdnuss- und Sonnenblumenspender werden rege besucht. Auch das Fettfutter (stelle ich selber her) findet Absatz. Fettfutter ist tlw. einfach herzustellen: Haferflocken in gutem Öl 2-3 Tage stehen lassen und dann rausstellen. Meine Futterblocks bestehen aus Rindertalg (Pflanzenfett mögen sie in fester Form nicht), Sonnenblumenkernen (geschält) und gehackten Erdnüssen. Dazu noch Hanfsamen. Ich habe Gitterbehälter, weil die Vögel sich an den Netzen gekaufter Ballen oft Zehen oder, was noch schlimmer ist, die Zunge verletzen.

Ich war gestern und heute recht früh am Lago unterwegs. Hier schon einmal ein Foto, der Rest kommt morgen in einem gesonderten Beitrag:

"Ich bin der Maulwurf!"

Bild

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 26. Nov 2020, 04:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 22679
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
GuidoHS hat geschrieben:
Wieder sehr schön. Ernst :thumbup:
... Danke Guido... :ja: :thumbup:

GuidoHS hat geschrieben:
Spatzen reagieren sehr empfindlich auf Veränderungen, Meisen sind da eher robust. Jetzt, in der kälteren Jahreszeit steigen die heimischen Überwintere von Kohlehydraten auf Fett um. Meine Erdnuss- und Sonnenblumenspender werden rege besucht. Auch das Fettfutter (stelle ich selber her) findet Absatz. Fettfutter ist tlw. einfach herzustellen
...scheint so :kopfkratz: - wenn ich nächste Woche wieder zum Einkaufen fahre muss ich für mein Piepmätze einige Sachen besorgen.... derzeit fehlt was wenn ich vom Schreibtisch rausschaue- null Äktschen xd

GuidoHS hat geschrieben:
"Ich bin der Maulwurf!"
... xd :2thumbs:
... ich hoffe dass mein vor Tagen gesehenes Rotkehlchen sich hier wieder blicken lässt und die von mir besorgten Leckereien auch findet :ka: ... und evtl. sogar Stammgast wird :kopfkratz:


NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 27. Nov 2020, 09:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 22679
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
ErnstK hat geschrieben:
... ich hoffe dass mein vor Tagen gesehenes Rotkehlchen sich hier wieder blicken lässt und die von mir besorgten Leckereien auch findet :ka: ... und evtl. sogar Stammgast wird :kopfkratz:
... hatte ich noch am frühen Morgen gehofft es würde sich hier wieder blicken lassen so war es doch Stunden später tatsächlich direkt aufm Balkongeländer zu sehen...
... leider konnte ich keine Aufnahme machen weil ich zu dieser Zeit gerade die Heizungsableserin erwartete, mein Schreibtisch der vorm Heizkörper steht zu weit vom Fenster entfernt stand und die bestückte Kamera aufm Wohnzimmertisch lag :yessad:
... bis ich reagieren konnte war es weg :motz: - wie heißt es so treffend> die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt :ja: 8-)

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Nov 2020, 13:07 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Nov 2012, 20:38
Beiträge: 1602
Wohnort: 28832 Achim
Hungrig sind sie immer:

Bild

Hm... zu stark gecropt?

_________________
Gruß aus der Stadt Achim bei Bremen

Peter



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Nov 2020, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 10494
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
pstenzel hat geschrieben:
H...
Hm... zu stark gecropt?

Nö, geht noch gerade so, klasse Blaumeise :thumbup:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 1. Dez 2020, 12:51 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 7780
Mein neuer gefiederter Freund auch ganz nah, ohne Crop:






_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 1. Dez 2020, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Feb 2017, 23:01
Beiträge: 527
pentidur hat geschrieben:
Mein neuer gefiederter Freund auch ganz nah, ohne Crop:...
Offensichtlich weiß der Star, wo es ihm gut geht!
Sehr schöne Fotos, auch die anderen hier...

Viele Grüße
Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6228 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 610, 611, 612, 613, 614, 615, 616 ... 623  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Sammelthread] Schnecken
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: mesisto
Antworten: 6
[Sammelthread] Lightpainting
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: mika-p
Antworten: 80
[Sammelthread] Fotografen-Figuren
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: BluePentax
Antworten: 60
[Sammelthread] Bilder mit Passepartout
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: ErnstK
Antworten: 129
[Sammelthread] Träume auf 4 Rädern
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: Oliver.D
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz