Aktuelle Zeit: Mo 25. Okt 2021, 22:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 361 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 33, 34, 35, 36, 37  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Deep Sky
BeitragVerfasst: Fr 12. Mär 2021, 01:41 
Offline

Registriert: Fr 10. Jan 2020, 17:28
Beiträge: 27
Hier nun mein zweites Bild mit der neuen astromodifizierten K1:
Bild
Zum Vergleich ein Foto der selben Gegend, das ich vor kurzem mit meiner nicht modifizierten K1 II gemacht habe:
Bild

Beide Fotos sind Stacks aus 2-Minuten-Aufnahmen mit 200 mm bei ISO 1600.
Die Unterschiede in der Farbintensität sind gut zu sehen.
Beim oberen Bild ist das Zentrum des Orionnebels stark ausgebrannt, der "nackte" Sensor ist doppelt so lichtempfindlich wie vorher, das hatte ich nicht bedacht.
Obwohl ich den mittleren von drei UV/IR-Sperrfiltern verwende, sind die Sterne teilweise nicht gut abgebildet. Ich werde mir noch den Clipfilter mit weniger Durchlassbreite holen.

Viele Grüße,
Andreas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Deep Sky
BeitragVerfasst: Fr 12. Mär 2021, 04:45 
Offline

Registriert: So 17. Feb 2019, 16:50
Beiträge: 223
@slowandi: starke Aufnahmen!

Frage an die Runde: Ich habe 2 längere Brennweiten zur Verfügung, das FA* 80-200 und DA* 60-250, welches ist für Astro-Aufnahmen zu bevorzugen?

Das FA* ist eine Blende lichtstärker, bei DA* habe ich mehr Brennweite und etwas besseren Kontrast, was bringt mir mehr?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Deep Sky
BeitragVerfasst: So 28. Mär 2021, 00:39 
Offline

Registriert: Mo 28. Sep 2015, 10:59
Beiträge: 338
Brezus hat geschrieben:
@slowandi: starke Aufnahmen!

Frage an die Runde: Ich habe 2 längere Brennweiten zur Verfügung, das FA* 80-200 und DA* 60-250, welches ist für Astro-Aufnahmen zu bevorzugen?

Das FA* ist eine Blende lichtstärker, bei DA* habe ich mehr Brennweite und etwas besseren Kontrast, was bringt mir mehr?

Sorry, leider kenne ich beide nicht. Ich würds erstmal vom Fokus abhängig machen. Mit meinem PLM bin ich optisch zufrieden, aber kann damit nicht gescheit fokussieren und wenn, dann sitzt er so locker, dass er eh wieder verrutscht. Ansonsten fand ich es beim PLM sehr gut, dass ich auf 55mm gehen konnte, mein Objekt finden konnte und dann reinzoomen. Das geht zwar mit beiden, aber noch etwas besser mit dem DA. Ansonsten würd ich es einfach mal testen. Astro zeigt ja schnell wo Probleme auftauchen (da könnte das FA wieder besser mit der Sterneverzeichnung am Rand sein?).

Ich hab auch n neues Bild:
Markarian´s Chain:

Bild

müssten grob 25x200s gewesen sein (schon wieder länger her...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Deep Sky
BeitragVerfasst: Di 7. Sep 2021, 23:34 
Offline

Registriert: Mo 28. Sep 2015, 10:59
Beiträge: 338
Bild von NGC 7000, dem Nordamerikanebel erstmals mit der KP.
32x2min mit ich glaube 3 darks und sonst keinen bias/flats.

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Deep Sky
BeitragVerfasst: Mi 8. Sep 2021, 05:59 
Offline

Registriert: So 12. Okt 2014, 11:29
Beiträge: 1378
Wohnort: Lübeck
Alter da wird ja selbst das Hubble blass.

Da kann man sich nicht satt sehen. Unglaublich viele Details.

_________________
-------------------------
Gruß, Olav


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Deep Sky
BeitragVerfasst: So 12. Sep 2021, 21:03 
Offline

Registriert: Mo 28. Sep 2015, 10:59
Beiträge: 338
Elephants Trunk Nebula. War leider deutlich schwieriger als gedacht. Auch weil ich leider zwar alles eingestellt habe, aber bei der Steuerung aus Versehen nur 1 Bild gemacht habe und das erst nach 2 Stunden gemerkt habe...

Bild

Ich denke ich werde das obige Bild auch in ein paar Wochen /Monate nicht mehr mögen, weil ich bei der Bearbeitung fortlaufend dazulerne. Wenn jemand Kritik/Anregungen hat, dann gerne (hier soll man ja nicht) per PM.
Habe auf die Schnelle Orion nochmals bearbeitet. Nun sieht man da auch mehr Details.
Bild

PS: Alle Aufnahmen (ich glaube bis auf Andromeda, das war das PLM bei 300mm) mit dem Redcat und der Staradventurer-Nachführung. Nordamerikanebel und jetzt Elephants Trunk mit Asiair Pro gesteuert und mit der KP, davor mit der K50.

Elephants Trunk waren 25x2min Subs mit den 3 "alten" Darks vom Nordamerikanebel.


Zuletzt geändert von Donze am So 12. Sep 2021, 22:03, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Deep Sky
BeitragVerfasst: So 12. Sep 2021, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 13:24
Beiträge: 1130
Ist ja nicht zu glauben, was Ihr so aus den handelsüblichen „Knipsen“ herausholt! :anbet:
Ich fänd's gut, wenn immer mit dabeisteht, welches Objektiv benutzt wurde, dann weiß ich, ob ich auch was Passendes in der Kameratasche habe, um es zu versuchen.

_________________
Mein neues Buch:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Deep Sky
BeitragVerfasst: So 12. Sep 2021, 21:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jan 2018, 00:13
Beiträge: 700
Wohnort: bei HH
Donze hat geschrieben:
Elephants Trunk Nebula. War leider deutlich schwieriger als gedacht. Auch weil ich leider zwar alles eingestellt habe, aber bei der Steuerung aus Versehen nur 1 Bild gemacht habe und das erst nach 2 Stunden gemerkt habe...


:anbet:

_________________
Gruß aus Norddeutschland




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Deep Sky
BeitragVerfasst: So 12. Sep 2021, 22:02 
Offline

Registriert: Mo 28. Sep 2015, 10:59
Beiträge: 338
Sunlion hat geschrieben:
Ist ja nicht zu glauben, was Ihr so aus den handelsüblichen „Knipsen“ herausholt! :anbet:
Ich fänd's gut, wenn immer mit dabeisteht, welches Objektiv benutzt wurde, dann weiß ich, ob ich auch was Passendes in der Kameratasche habe, um es zu versuchen.

Sorry, ja. Die Zeiten wollte ich auch dazu schreiben. Ich habs ergänzt, bzw. ergänze die Zeiten noch.

Zitat:
PS: Alle Aufnahmen (ich glaube bis auf Andromeda, das war das PLM bei 300mm) mit dem Redcat und der Staradventurer-Nachführung. Nordamerikanebel und jetzt Elephants Trunk mit Asiair Pro gesteuert und mit der KP, davor mit der K50.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Deep Sky
BeitragVerfasst: Mi 13. Okt 2021, 18:58 
Offline

Registriert: Mo 28. Sep 2015, 10:59
Beiträge: 338
Heute mal was romantisches :-D
Bild
30*3min subs
redcat, staradventurer und guiding mit asiair.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 361 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 33, 34, 35, 36, 37  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Sammelthread] Holz
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: g.a.p
Antworten: 134
[Sammelthread] Weihnachtsmärkte 2014
Forum: Menschen
Autor: Anonymous
Antworten: 24
[Sammelthread] Ein paar Bilder von der K3
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: Klaus
Antworten: 140
[Sammelthread] Bäume
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Silaris
Antworten: 294
[Sammelthread] Moose und Flechten
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Wildbiene
Antworten: 223

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz